Börsenblick

Zurück November Weiter
Zurück 2018 Weiter

Aktuelle Analyse:
Amazon mit starken Impuls nach oben – Kommen die Bullen schon zurück?

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Die Aktie des Online-Versandhändlers Amazon gehörte in den letzten Wochen zu den großen Verlierern an der Nasdaq. Nachdem das Pivot-Tief von September knapp über der Marke von 1850 USD gebrochen wurde, gaben die Kurse deutlich nach und es bildete sich zwischenzeitlich sogar ein mittelfristiger Abwärtstrend. Dieser konnte im gestrigen Handel aber beendet werden. Der Bruch des Zwischenhochs der vorigen Woche brachte deutlich positive Impulse mit sich und zahlreiche Leerverkäufer mussten ihre Positionen schließen. Die nächste technisch wichtige Marke ist nun die fallende 50-Tage-Linie, welche sich knapp unter dem Niveau von 1800 USD befindet. Der Trend befindet sich wieder in einer neutralen Phase.

Expertenmeinung: Üblicherweise bietet der 50-Tage-Durchschnitt in einem Aufwärtstrend eine solide Unterstützung und wird vice versa in einer übergeordneten Abwärtsbewegung zu einem Widerstand im Kursverlauf. Somit ist davon auszugehen, dass die Aktie in den kommenden Tagen mit erheblich mehr Gegenwind zu kämpfen haben wird. Auf aktuellen Niveaus ein paar Gewinne der letzten Tage mitzunehmen, wäre demnach kein großer Fehler. Aktuell gehen wir nicht davon aus, dass die Kurse den Bereich von 1800 bis 1850 USD ohne Weiteres nachhaltig brechen werden. Die Bären werden versuchen, dieses Niveau zu verteidigen. Vorerst bleiben wir neutral auf die Aktie.

Aussicht: NEUTRAL

Chart vom 07.11.2018 Kurs: 1755.49 Kürzel: AMZN

Handeln über LYNX Broker: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN