Optionshandel

Der Optionshandel findet weltweit an Terminbörsen wie der Eurex, der CME, der MATIF, der LIFFE, der Euronext oder der Singapore Exchange statt. Dabei werden Optionen auf eine Vielzahl von Basiswerten wie Aktien, Indizes, Währungen oder Futures angeboten.

Besonders attraktiv ist der Handel von Optionen in den USA, dem größten Optionsmarkt der Welt, da es dort ein riesiges Optionsangebot, eine hohe Liquidität und dementsprechend enge Spreads gibt. Hier erklären wir Ihnen die Besonderheiten des Optionshandels. Als erfahrener Optionshandel Broker geben wir Ihnen wertvolle Tipps, etwa was Sie beim Handel von US-Optionen beachten sollten oder wie Sie sich bei einer vorzeitigen Optionsausübung angemessen verhalten. Lesen Sie auch, warum im professionellen Trading kein Weg am Optionshandel vorbeiführt.

Börsen-Ratgeber zum Optionshandel 2020