LYNX Firmendepot:
Das Depot für Geschäftskunden

LYNX Firmendepot: Das Depot für Geschäftskunden

Eröffnen Sie hier Ihr Depot über den Online-Broker LYNX. Füllen Sie dazu Ihren Depotantrag einfach direkt online aus.

Sie sind nur noch wenige Schritte von Ihrem neuen Wertpapierdepot mit all seinen Vorteilen entfernt. Sparen Sie mit uns Transaktionskosten, traden Sie mit modernster Software und genießen Sie persönlichen Service und Support bei allen Anliegen. Starten Sie jetzt mit der Depoteröffnung!

Das beliebte Wertpapier- und Aktiendepot für Unternehmen

Ob GmbH, AG, UG oder GbR – gewerbliche Kunden und institutionelle Anleger, die Betriebsvermögen in Wertpapieren anlegen möchten, benötigen ein spezielles Firmendepot.

Die Anlage von Betriebsvermögen in Wertpapiere wie Aktien und ETFs ist aufgrund der hohen Renditechancen weit verbreitet. Um als Firma Wert­papiergeschäfte tätigen zu können, ist ein besonderes Wertpapierdepot für Geschäftskunden erforderlich, das nicht von allen Online-Brokern angeboten wird. Für den Online-Broker LYNX ist der Wertpapierhandel für Unter­nehmen ein wichtiger Teil des Leistungsspektrums. Wir schaffen für Firmenkunden die besten Voraussetzungen, um professionell an der Börse zu handeln. Mit unserem Business Depot zur Geldanlage für Geschäfts­kunden ermöglichen wir Ihnen, Wertpapiere aller Art zu niedrigen Gebühren und attraktiven Konditionen zu traden – an allen wichtigen Börsenplätzen weltweit. Nutzen Sie unser Unternehmensdepot zur Umsetzung Ihrer individuellen Anlagestrategie, etwa als Aktiendepot für ein langfristiges Investment oder zur Preissicherung produzierter Waren und Güter mittels Optionen und Futures an den Terminbörsen. Handeln Sie über LYNX:

Für welche Rechtsformen von Unternehmen können Sie ein Depot eröffnen?

Kapitalgesellschaften

  • Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
  • Unternehmergesellschaft haftungsbeschränkt (UG)
  • Aktiengesellschaft (AG)

Personengesellschaften

  • Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR)
  • Kommanditgesellschaft (KG)
  • GmbH & Co. KG

Wenn Sie für andere Gesellschaftsformen wie Limited (Ltd.), BV, OHG oder auch Investmentclus ein Geschäftskundendepot eröffnen möchten, bitten wir Sie, uns unter service@lynxbroker.de zu kontaktieren.

So einfach eröffnen Sie Ihr Geschäftskunden Depot

1
Depoteröffnungsantrag ausfüllen

Fordern Sie über unser Online-Formular den Depoteröffnungsantrag für ein Firmendepot bequem per E-Mail an. Drucken Sie den Antrag und füllen Sie ihn bitte vollständig aus.

2
Unterschrift und Postident

Legitimieren Sie sich per Postident und schicken Sie den unterschriebenen Antrag sowie alle zur Firmendepoteröffnung erforderlichen Dokumente an uns zurück.

3
Depoteröffnung

Sobald wir die Depoteröffnungsunterlagen komplett vorliegen haben, wird Ihr Firmendepot über den Online-Broker LYNX umgehend eröffnet. Schon können Sie als Firma traden.



Wertpapierdepot für Unternehmen:
Das sollten Sie wissen

Innovative Technologien und ein kompetenter Service sind grundlegende Voraussetzungen für anspruchsvolles Brokerage für Unternehmen.

Wenn Sie beispielsweise zum Trading als GmbH ein Depot eröffnen möchten oder zur Geldanlage als AG ein Depot für Betriebsvermögen benötigen, sind Sie bei LYNX in besten Händen. Bereits seit 2006 zeichnet sich der Online-Broker LYNX als professioneller Partner für Privat- und Geschäftskunden aus. Wir bieten Ihnen erstklassige Leistungen und Lösungen rund um den Handel und die Verwahrung von Wertpapieren – von günstigen Orderpreisen bis zum komfortablen Online-Zugang zur Depotverwaltung für unterschiedliche Nutzer.

Für Firmenkunden von großem Vorteil sind zudem unsere leistungsstarken Trading- und Reportingtools. Unser Online-Brokerage Angebot ermöglicht Ihnen, sich optimal auf die Verwaltung des Vermögens Ihres Unternehmens zu konzentrieren. Platzieren Sie Ihre Orders online oder lassen Sie sich telefonisch begleiten, handeln Sie mobil per Trading App und machen Sie sich dabei unsere Analyse-Instrumente, Marktinformationen und Realtime-Kurse zunutze. Eröffnen Sie jetzt Ihr Wertpapier- und Aktiendepot für Unternehmen und profitieren Sie von einem internationalen Netzwerk und jahrelanger Erfahrung im Wertpapierhandel im Geschäftskundenbereich.

LYNX Firmen-Depot: Wertpapier- und Aktienbrokerage für Unternehmen

Gute Gründe, ein Depot für Firmenkunden über LYNX zu eröffnen

Günstige Preise

  • Kostenlose Depotführung
  • Aktien ab 5,80 Euro handeln
  • Niedrige Orderprovisionen
  • Kostenlose Order-Limits
  • Attraktive Viel-Trader-Rabatte

Professionelles Depot

  • Wertpapierhandel an über 120 Börsen
  • Ausgezeichnete Handelsplattform
  • Mobile Brokerage per Trading-App
  • Umfangreiche Produktauswahl
  • Praktische Gratis-Trading-Tools

Glänzender Service

  • Persönliche Kundenbetreuung
  • Kostenfreie Service-Hotline
  • Gratis telefonische Orderunterstützung
  • Informatives Börsenportal
  • Tägliche Experten-Analysen

Das günstige Firmendepot:
Unsere Preise & Konditionen

Als Unternehmen sind Kosten ein entscheidender Faktor Ihres Erfolges. Senken Sie jetzt Ihre Kosten mit unseren transparenten und geringen Kommissionen.

Lassen Sie sich als Trader nicht von versteckten Gebühren überraschen. Mit einem Depot für Unternehmen über LYNX können Sie sich bei sämtlichen Handelsaktivitäten in allen Produktklassen auf höchste Transparenz in der Gebührenstruktur verlassen. Unser faires Preismodell garantiert Ihnen äußerst günstige Transaktionspreise. Unsere Business-Kunden handeln zu den gleichen niedrigen Gebühren, Orderkosten und Handelsentgelten wie unsere Privatanleger. Außerdem entstehen Ihnen mit dem Geschäftsdepot keinerlei Kosten für die Nutzung der Handelsplattform und Reporting-Werkzeuge, welche Ihnen in der Kontoverwaltung zur Verfügung stehen. So minimieren Sie Ausgaben und maximieren damit automatisch Ihren Profit.

Beispielpreise für das LYNX Firmendepot

Aktien- und ETF-Order Deutschland

Gebühr: 0,14%, Min. 5,80 Euro

TransaktionTransaktionskosten
2000 Euro Order 5,80 Euro
5000 Euro Order
7,00 Euro

Aktien- und ETF-Order USA

Gebühr: ab 1 Cent je Aktie / ETF, Min. 5,00 US-Dollar

TransaktionTransaktionskosten
2000 US-Dollar Order Apple Aktie5,00 US-Dollar
5000 US-Dollar Order Apple Aktie5,00 US-Dollar

Optionsorder Deutschland

OptionGebühr je Kontrakt
Aktienoption2,00 Euro
Indexoption2,00 Euro
Futureoption2,00 Euro

Optionsorder USA

OptionGebühr je Kontrakt
Aktienoption3,50 US-Dollar
Indexoption3,50 US-Dollar
Futureoption4,00 US-Dollar

Futures-Order Deutschland

OrderGebühr je Kontrakt
Future2,00 Euro
Mini DAX-Future
1,50 Euro

Futures-Order USA

OrderGebühr je Kontrakt
Future4,00 US-Dollar
Micro Future2,50 US-Dollar

Nähere Informationen zu unseren gesamten Gebühren finden Sie übersichtlich auf unserer Preise und Konditionen Seite:

Preise & Konditionen


Exklusiver Service & Support für Geschäftskunden

Kontakt zum LYNX-Service

Als Unternehmenskunde erhalten Sie bei uns exklusive Kundenbetreuung durch unser Professional Partners Team.

Unser Geschäftskundenservice hilft Ihnen gerne bei allen Fragen rund um die Firmendepoteröffnung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! So erreichen Sie uns:

Rufen Sie uns an

Gebührenfrei aus Deutschland

Aus dem Ausland

+49 30 - 3 03 28 66 90

Mo. – Do.: 8:00 – 20:00 Uhr
Fr.: 8:00 – 18:00 Uhr


Sie benötigen noch mehr Infos?

Fordern Sie jetzt unser kostenloses Infomaterial zum Firmendepot an, um alle Details im Blick zu haben.

Gerne informieren wir Sie über die genauen Konditionen zur Eröffnung eines Firmendepots. Verschaffen Sie sich eine Übersicht über Ihre Vorteile und lesen Sie mehr über unsere Preisstruktur, die geschäftlichen Voraussetzungen sowie die erforderlichen Schritte zur Beantragung.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Firmenkundendepot eröffnen über den prämierten Online-Broker LYNX

Mit einem Online-Depot für Geschäftskunden über LYNX entscheiden Sie sich für einen mehrfach ausgezeichneten Online-Broker mit besten Business-Leistungen.

Der Online-Broker für Geschäftskunden: LYNX wurde bereits wiederholt in verschiedenen Ländern zum besten Broker gewählt und von Experten empfohlen. Dabei ist hervorzuheben, dass sich unser kostenloses Firmen­depot nicht nur ideal als Aktiendepot für Firmenkunden, sondern auch als Depot zum Handel von Optionen, ETFs, Futures und anderen Wertpapieren optimal eignet.

Bester Broker Preise

24 ×
Internationale Preise
BankingCheck

Top Empfehlung

5 Mal ausgezeichnet

Handelsblatt

Top Online-Broker

3 Mal ausgezeichnet

Broker-Wahl

Testsieger

4 Mal ausgezeichnet

Gouden Stier

Bester Online Broker

7 Mal ausgezeichnet

BeleggersBelangen

Bester Online Broker

3 Mal ausgezeichnet


Firmendepot Check

Checkliste der Leistungen:
Firmendepot-Vorteile im Überblick

Wertpapierdepot für Unternehmen Kostenlos
Depotverwaltung durch einen oder mehrere Benutzer Kostenlos
Hochentwickeltes Risikomanagement Kostenlos
Umfangreiches Reporting Kostenlos
Depotauszug Kostenlos
Depotübertrag Kostenlos
Telefonische Orderunterstützung Kostenlos
Handelssoftware Kostenlos
Mobile Trading App für Smartphone und Tablet Kostenlos
Orderübermittlung, -änderung, -löschung Kostenlos
Deutsche Börsen Xetra, Frankfurt, Stuttgart, Tradegate
Auslandsbörsen USA, Europa, Asien, Australien
Demokonto Kostenlos

Häufige Fragen zur Eröffnung eines Business Depots

FAQ: Firmendepot eröffnen

Welche Dokumente werden von Geschäftsführer bzw. Gesellschafter benötigt, um ein Firmendepot zu eröffnen?

Für die Eröffnung eines Depots für Unternehmen, zum Beispiel ein GmbH Depot, benötigen wir von allen Geschäftsführern sowie von allen weiteren Gesellschaftern, die einen Anteil von 10% oder mehr am Unternehmen halten, die folgenden Informationen und Dokumente:

  • Steueridentifikationsnummer: Diese finden Sie auf Ihrer Lohnsteuererklärung, Ihrem Einkommen­steuer­bescheid oder im Informationsschreiben Ihres Finanzamtes.
  • Kopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses
  • Adressnachweis: Entweder eine Internet- bzw. Festnetztelefon­rechnung ODER einen Kontoauszug ODER eine Meldebestätigung des Einwohnermeldeamtes. Ganz wichtig: Andere Dokumente als die genannten können nicht akzeptiert werden (Handy- oder Verbraucher­rechnungen, Steuererklärungen etc). Das Ausstellungsdatum des jeweiligen Adressnachweises darf nicht älter als 6 Monate sein.

Welche Dokumente werden für das Unternehmen benötigt, um ein Firmendepot zu eröffnen?

  • Handelsregisterauszug: Bei vorliegender Eintragung im Handelsregister; nicht älter als 6 Monate, ausreichend ist die erste Seite mit Namen und Firmenaktivitäten.
  • Gesellschaftervertrag: Nur für Gesellschaften notwendig, die nicht im Handelsregister eingetragen sind.
  • Adressnachweis der Firma: Kopie eines Kontoauszuges (mit Firmierung und Firmenanschrift) – nicht älter als 6 Monate; alternativ Kreditkartenabrechnung – nicht älter als 6 Wochen. Irrelevante Daten können Sie selbstverständlich schwärzen.
  • IBAN: Aufgrund der allgemeinen Sorgfaltspflichten des Geldwäsche­gesetzes benötigen wir zur Unternehmensdepot­eröffnung von Ihnen Informationen bezüglich des Referenzkontos Ihres Unternehmems.
  • US-Steuerformular: Unabhängig ob Ihr Unternehmen Handlungen in den USA durchführt oder nicht, wird das W-8 Formular zur Depoteröffnung unbedingt benötigt. Für Kapitalgesellschaften reichen Sie bitte das Steuerformular W-8BEN-E und für Personengesellschaften das Steuerformular W-8IMY des Internal Revenue Service ein. Bei Fragen erkundigen Sie sich hierzu bitte bei Ihrem Steuerberater.

Das US-Steuerformular finden Sie auf der LYNX Website oder auf der Website des Internal Revenue Service.

Wie funktioniert die Legitimation mit Postident?

Das Geldwäschegesetz schreibt Online-Brokern bei einer Depoteröffnung eine eindeutige Feststellung der Personalien ihrer Kunden vor. Dies gilt auch für Firmendepots. Dazu setzen wir auf das etablierte Postident Verfahren. Dieses Angebot der Deutschen Post ermöglicht eine sichere und schnelle persönliche Identifikation Ihrer Person. Diese Maßnahme dient zugleich Ihrer Sicherheit, damit niemand in Ihrem Namen ein Geschäftskuden Depot eröffnet. Dabei stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

Postident durch Videochat

Postident durch Postfiliale

Alternativ zur Online-Identifizierung mittels Webcam können Sie die Legitimation auch in jeder Postfiliale durchführen lassen.

Postident aus dem Ausland

Auch für die Legitimation im Ausland, beispielsweise in Österreich oder der Schweiz, ist selbstverständlich eine Identifikation per Video möglich.

Genaue Angaben zur Legitimation finden Sie hier: Postident

Was ist der LEI (Legal Entity Identifier) und warum ist dieser für Firmendepots vorgeschrieben?

Der LEI oder Legal Entity Identifier ist ein 20-stelliger alphanumerischer Code, der zur global eindeutigen Identifizierung von Teilnehmern am Finanzmarkt dient. Nach den Regelungen von MiFID II / MiFIR, die am 03.01.2018 in Kraft getreten sind, sind wir als Online-Broker verpflichtet, Transaktionen unserer Kunden an die zuständige Aufsichtsbehörde zu berichten. Firmenkunden müssen als Teil dieser Meldung mit LEI identifiziert werden. Ohne LEI kann über LYNX kein Depot für Firmenkunden eröffnet werden. Ausführliche Informationen zum LEI und Hinweise, wie Sie die LEI Nummer beantragen, finden Sie auf der Seite: Informationen zum Legal Entity Identifier (LEI)

Was ist der FACTA-Status und wie wird dieser bestimmt?

FACTA steht für Foreign Account Tax Compliance Act. Dabei handelt es sich um ein US-Gesetz, das unter anderem den Datenaustausch steuererheblicher Daten zwischen den USA und anderen Ländern regelt. Dabei werden Rechtsträgern anhand vorgegebener Merkmale verschiedene Status zugeordnet. Für die Eröffnung eines Firmendepots müssen Unternehmen eine Selbstauskunft zum FACTA-Status machen, der in den W-8 Steuerformularen erfasst wird. Als Online-Broker sind wir dazu verpflichtet, unsere Kunden für FATCA-Zwecke zu klassifizieren. Eine Hilfestellung zur Bestimmung des FACTA-Status Ihres Unternehmens finden Sie hier: FACTA Entscheidungsbaum

Ist ein Firmendepotübertrag möglich?

Wenn Sie mit Ihrem Firmendepot zu LYNX wechseln möchten, können Sie ganz einfach und bequem einen Depotübertrag durchführen. Um Ihre Wertpapiere zu LYNX zu übertragen, müssen Sie als erstes über uns ein Business Depot eröffnen. Danach können Sie in der Kontoverwaltung des Depots alle gewünschten Wertpapierpositionen eingeben, die von Ihrem bisherigen Broker zu LYNX übertragen werden sollen. Der Depotübertrag ist von unserer Seite aus generell kostenlos. Weitere Infos finden Sie hier: Depotübertrag

Welche Konditionen gelten für Firmendepots?

Für das Depot für Firmenkunden gelten die gleichen günstigen Konditionen wie für Privatkunden. Ausnahmen stellen lediglich die Preise für Realtimekurse (Marktdaten für Aktien, Optionsscheine, Optionen, Futures, FOPs etc.), die LEI Kosten und die Gebühren für Investmentclubs dar.