zurück zum Börsenblick

Italien auf Konfrontationskurs mit der EU – trotzdem investieren?

In Paris, Brüssel und Berlin wächst die Sorge, dass die neue Regierung in Rom mit ihrer EU-kritischen Haltung eine neue Krise auf dem Kontinent auslösen könnte. Kommt es zur Eskalation oder finden Italien und die EU zusammen? Für den zweiten Fall haben Anleger die Gelegenheit, an einer möglichen Erholung des italienischen Aktienmarktes mit diesem ETF zu partizipieren.

Weiterlesen
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN