Zurück Oktober Weiter
Zurück 2018 Weiter

zurück zum Börsenblick

Geely: Jetzt nach Kurshalbierung einsteigen

Geely hat eine scharfe Korrektur hinter sich, doch es scheint sich eine Trendwende abzuzeichnen. Der Handelsstreit belastet den Autobauer, doch ist der Abschlag wirklich gerechtfertigt? Die Bewertung ist niedrig und alleine die Beteiligung an Daimler wird zukünftig fast 400 Mio. Euro pro Jahr in die Kassen spülen.

Weiterlesen
not-valued

Geely Auto Holdings: The trend is your friend – Börse kann so einfach sein

Trends halten bekanntlich länger, als dass sie gebrochen werden und so etwas wie ein „zu billig“, kennt der Aktienmarkt nicht. Wenn einmal ein Trend etabliert ist, kann dieser sogar in eine extreme Übertreibungsphase übergehen. Ob das fundamental Sinn ergibt oder nicht, interessiert in diesem Moment nur wenige Anleger.

Weiterlesen
bearish

Geely Auto Holdings: Lieber nicht kaufen!

Die Aktie des chinesischen Automobil- und Motorradherstellers Geely gehörte von 2016 bis Ende 2017 zu den großen Gewinnern. Vom einstigen Glanz ist derzeit aber nicht mehr viel zu sehen und die Aktie befindet sich seit Jahresbeginn unter Druck. Der Börsenwert ist um mehr als 20 Prozent gefallen und weiterhin werden kurzfristige Rallyes eher für Verkäufe genutzt.

Weiterlesen
bearish
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN