Börsenblick

Zurück Mai Weiter
Zurück 2020 Weiter

Aktienanalyse:
Amarin: Explosives Wachstum

Aktuelle Analyse der Amarin Corporation Aktie

Amarin ist ein Biotech-Konzern mit Fokus auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Stolpersteine im Biotech-Sektor

Der Biotech-Sektor hat seine ganz eigenen Regeln und die wenigsten Anleger verdienen hier Geld. Das hat einige ganz einfache Gründe.
Die meisten Unternehmen scheitern mit ihren Forschungsprojekten und dementsprechend gehen die Aktien auf Talfahrt. Die meisten guten Unternehmen werden hingegen von den Branchengrößen übernommen. Sie haben das Know-How die Spreu vom Weizen zu trennen.

Privatanleger sollten sich also von Biotech-Unternehmen fernhalten, die noch kein zugelassenes Produkt auf dem Markt haben. Dann ersparen Sie sich zumindest die allergrößten Reinfälle. Die großen Kursgewinne kommen ohnehin erst nach Zulassung, nicht davor.

Vascepa

Amarin hat diesen Sprung bereits geschafft. Seit einigen Jahren ist Vascepa in den USA zugelassen und man konnte sich mehr als 200 Patente sichern.
Dadurch ist der Umsatz seit 2013 von 26 auf 430 Mio. USD gestiegen.

Jetzt kratzt man langsam an der Profitabilität und kann die anderen Forschungsprojekte aus den laufenden Einnahmen finanzieren. Der freie Cashflow ist bereits positiv.

Die FDA hat die Zulassung von Vascepa erweitert, wodurch das Medikament nun auch bei Patienten mit niedrigerem Risiko auf Dauer verwendet werden darf. Das vergrößert den Markt und somit den potenziellen Umsatz deutlich.

Noch ein Sprung?

Dennoch ist die Aktie in den letzten Monaten abgestürzt, denn es läuft ein Rechtsstreit gegen mögliche Generika-Versionen von Vascepa.
Den Rest besorgten der Corona-Crash und ein Abverkauf nach diesen Zahlen:

Amarin konnte den Umsatz im ersten Quartal um 112% auf 155,0 Mio. USD steigern. Anleger zeigten sich dennoch enttäuscht, da kein Gewinn gemeldet wurde.

Das dürfte sich zeitnah ändern, der Cashflow war bereits positiv. Je nachdem welcher Schätzung man glauben darf, könnte das Ergebnis in diesem Jahr auf einen Wert zwischen 0,40 und 0,55 USD je Aktie in die Höhe schnellen.
Das entspräche einer forward P/E von 14 bis 19.

Das alles bei einem Umsatz von 650-700 Mio. USD. Einer Studie von Stifel Equity Research hat das Medikament aber ein Umsatzpotenzial von 3,0 Mrd. USD – nur in den USA.
Die Zulassungsanträge laufen aber auch andernorts, zum Beispiel in der EU.

Ich greife ungerne zu weit vorweg und möchte auch kein rosiges Bild malen. Das Potenzial ist in diesem Fall aber erheblich. Diese Gesamtkonstellation ist nur dadurch möglich, dass Amarin von Generika-Anbietern unter Druck gesetzt wird. Denn die wollen natürlich auch ein Stück vom Kuchen und dass sich die Patente in Luft auflösen.
Kann Amarin diese Gefahr abwenden, ist der derzeitige Börsenwert viel zu niedrig.

Wahrscheinlich sollte man aber auch einen langen Atem mitbringen. Auseinandersetzungen vor Gericht können sich bekanntermaßen in die Länge ziehen.

Charttechnik

Die Aktie ist hochvolatil und daher nicht für jeden Anleger geeignet. Die Positionsgröße sollte entsprechend gewählt werden.

Für antizyklische Anleger sind die Unterstützungen bei 7,00 sowie  6,00 und 4,50 USD interessant.

Prozyklische Kaufsignale ergeben sich über 8,30 USD und bei überwinden des Abwärtstrends. Dann wäre der Weg in Richtung 10,00 USD frei. Darüber hellt sich das Chartbild zunehmend auf und Kursziele bei 12,50 und 14,00 USD rücken in den Fokus.

Mehr als 9.500 Investoren & Trader folgen mir und meinen täglichen Ausführungen auf Guidants.
Auf der Suche nach dem optimalen Broker? Ich empfehle LYNX.

Chart vom 11.05.2020 Kurs: 7,69 Kürzel: AMRN - Tageskerzen | LYNX Online BrokerChart vom 11.05.2020 Kurs: 7,69 Kürzel: AMRN - Tageskerzen | LYNX Online Broker

Handeln Sie über den Online Broker LYNX:
Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • günstige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Handelsblatt Auszeichnung: Bester Online-Broker
Broker-Wahl: Top Futures-Broker
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN