Home24: Verändert das alles?

von |
In diesem Artikel

Home 24
ISIN: DE000A14KEB5
|
Ticker: H24 --- %

---
EUR
---% (1D)
1 W ---
1 M ---
1 J ---
Zur Home 24 Aktie

Home24 bringt die Tochter Mobly an die Börse. Das könnte sich als echter Gamechanger herausstellen.

Da steckt mehr dahinter

Die Aktie von Home24 hat in den letzten Monaten eine schöne Rallye hingelegt. Man muss auch gar nicht lange nach den Gründen dafür suchen.

Ein Online-Versandhändler für Möbel und Wohnaccessoires gehört natürlich zu den Profiteuren der aktuellen Krise.
Es steckt aber mehr dahinter. Das Wachstum war auch zuvor schon hoch und der Börsengang der Brasilien-Tochter Mobly könnte ein echter Gamechanger sein.

Das passt nicht

Im Jahr 2018 erfolgte das Börsendebüt von Home24. Nach einem erfreulichen Handelsauftakt ging es mit der Aktie allerdings von über 30 auf unter 3 Euro bergab.

Das ist erstaunlich, denn operativ lief es nicht schlecht. Seit 2014 ist der Umsatz von 160 auf 372 Mio. Euro gestiegen.
Man ist zwar noch nicht profitabel, die Verluste halten sich aber in Grenzen.

Im Jahr des Börsengangs legte der Umsatz um 13% zu und 2019 lag das Plus sogar bei 19%.

Zündung

Inzwischen scheint der Markt die Qualität des Unternehmens mehr zu schätzen. Der Kurs hat sich zuletzt sehr erfreulich entwickelt.

Nicht zuletzt auch dank starker Geschäftszahlen. In den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres legte die Zahl der Bestellungen um 53% zu.

Der Umsatz kletterte um 39%, die Bruttomarge hat sich weiter verbessert. Inzwischen steht man kurz davor, den Sprung in die Profitabilität zu schaffen. Der operative Cashflow war erstmalig positiv.

Gamechanger

Besonders interessant ist die Tatsache, dass man die brasilianische Tochter Mobly an die Börse bringen will.
Dieser Börsengang könnte wie ein Katalysator wirken und erheblichen Mehrwert schaffen.

Ein Abgleich mit einigen Konkurrenten und vergleichbaren Unternehmen wie Wayfair, Temple Webster, Westwing und BHG war sehr aufschlussreich.

Ordnet man Mobly in dieser Riege entsprechend aller Charakteristiken, Kennzahlen sowie dem erfolgten und antizipierten Wachstum ein, sollte das Unternehmen mit einem KUV von 3-4 bewertet sein.

Zieht man vergleichbare E-Commerce-Unternehmen in Brasilien heran, wäre sogar ein KUV von 5-6 vorstellbar.

Das ist natürlich eine breite Spannweite. Doch unter dem Strich bedeutet das, dass Mobly realistisch betrachtet 300 – 600 Mio. Euro Wert sein könnte.

Das entspricht mindestens der Hälfte, im Extremfall aber nahezu dem kompletten derzeitigen Börsenwert von Home24.
Dabei entfällt nur ein Fünftel des Konzerngeschäfts auf Brasilien.

Ein naheliegender Vergleich

Ein weiterer Vergleich untermauert die These, dass Home24 noch erhebliches Potenzial haben könnte.

Der naheliegendste Wettbewerber von Home24 ist Westwing. Das Geschäftsmodell ist quasi identisch und beide Unternehmen sind vor allem in Europa tätig.

Der Unterschied ist aber, dass Home24 eine sehr viel höhere Bruttomarge erzielt (2019: 44% versus 22%), in der Vergangenheit schneller gewachsen ist und fast ein Viertel mehr Umsatz erzielt.

Man sollte also annehmen, dass Home24 auf eine deutlich höhere Bewertung kommt als Westwing.
Das Gegenteil ist der Fall. Home24 kommt nur auf einen Börsenwert von 652 Mio. Euro, Westwing hingegen auf 812 Mio. Euro.

Chart

Die Aktie ist übergeordnet klar bullisch und der Aufwärtstrend ist intakt. Eine Fortsetzung der Rallye ist daher wahrscheinlich.

Für antizyklischen Investoren sind die Unterstützungen bei 20,00 sowie 18,75 Euro interessant.

Gelingt hingegen ein nachhaltiger Anstieg über 22,30 Euro, kommt es zu einem prozyklischen Kaufsignal mit extrapolierten Kurszielen bei 25,00 und 26,00 Euro.

Chart vom 26.01.2022 Kurs: 22,17 Kürzel: H24 - Tageskerzen | Online Broker LYNX
Chart vom 26.01.2022 Kurs: 22,17 Kürzel: H24 – Tageskerzen

Mehr als 12.000 Investoren & Trader folgen mir und meinen täglichen Ausführungen auf Guidants.

Ausgezeichnete Preise. Ausgezeichneter Service. Mein Broker ist LYNX.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen

Alle Börsenblick-Artikel

Nachricht schicken an Tobias Krieg
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.