Mit der Industrialisierung kam das Wachstum und durch die Globalisierung wurde dieses noch einmal verstärkt. Studien zeigen, dass Wachstum und Umweltbelastung eng miteinander zusammenhängen. Dadurch tauchen Themen wie „Beyond Growth“, „Green-Growth“ und Degrowth-Ansätze vermehrt auf und das Bruttoinlandsprodukt steht in der Kritik. Ist ein Wachstumsverzicht nötig und was können wir tun um Wachstum langfristiger und nachhaltiger zu gestalten? Denn Wachstum ist schließlich für Fortschritt verantwortlich und ermöglicht das Finden von besseren Lösungen. Gerade diese benötigen wir um immer mehr Menschen auf der Welt mit Nahrung, Kleidung, sauberem Wasser und auch weniger Klimawandel zu versorgen.

Die Diskussion rund um das Thema Wachstum war noch nie so aktuell wie heute und wird uns vermutlich noch Jahrzehnte in der Gesellschaft und damit auch in der Wirtschaft und in den Finanzmärkten begleiten. Denn der Wandel unseres Wirtschaftssystems bietet Chancen für neue Unternehmen, Geschäftsmodelle und somit auch für Anleger. Erfahren Sie in dieser Reportage wie Sie sich an dem Megatrend Wachstum langfristig beteiligen können und wo sich die Chancen für Anleger, aber auch Risiken befinden.

Sie möchten an der Börse handeln?

Nutzen Sie für Ihre Börsengeschäfte ein Depot über den Online-Broker LYNX. Alles aus einer Hand: Aktien kaufen, Optionen handeln, Futures traden oder in ETFs investieren.

Informieren Sie sich hier über den Online-Broker LYNX.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen