Ametek Aktie aktuell Ametek: Hochprofitable Nischen

News: Aktuelle Analyse der Ametek Aktie

In diesem Artikel

Ametek
ISIN: US0311001004
|
Ticker: AME --- %

---
USD
---% (1D)
1W ---
1M ---
1Y ---
Zur Ametek Aktie

Ametek ist ein Hersteller von elektronischen und elektromechanischen Instrumenten und Steuerungsgeräten.

Profitable Nischen

Vielleicht wird sich der eine oder andere noch an meine Analyse zu Roper erinnern. Das Unternehmen ist auf hochprofitable Nischenmärkte spezialisiert, oder vielmehr auf den Kauf derartiger Akteure.

Als ich mich näher mit Ametek beschäftigte, wurde schnell klar, dass es sich hierbei um einen ähnlichen Fall handelt.

Der Konzern ist stark diversifiziert und besteht aus Dutzenden Töchtern, die überwiegend ihre Nischenmärkte beherrschen. Ständig kauft man kleine Unternehmen auf, daher ist das Risiko bei jeder einzelnen Transaktion auch gering.
Ametek hat bei den Zukäufen aber ein echtes Händchen bewiesen. Man übernimmt nur hochprofitable Marktführer mit geringem Kapitalbedarf.

Dave Zapico

CEO Zapico drückt es sinngemäß wie folgt aus: Der Gewinn soll sich alle fünf Jahre verdoppeln, wie wir es auch in den zurückliegenden 20 Jahren erreicht haben.

Durch Zukäufe und organisches Wachstum wurde ein durchschnittliches Umsatzplus von 10% p.a. erreicht, beim Gewinn waren es 16% p.a..

Unter dem Strich

Auf Konzernebene konnte man den Umsatz seit 2010 von 2,47 auf 5,16 Mrd. USD steigern. Der Gewinn legte von 1,18 auf 3,75 USD je Aktie zu.

Die Profitabilität hat sich verbessert, der Kapitalbedarf ist abseits von Zukäufen gering. Schulden werden bei Übernahmen gemacht, aber auch wieder abbezahlt. Dann folgt die nächste Runde.

Zusammenfassend bringt das Unternehmen eine ganze Reihe von wünschenswerten Charakteristiken mit, eine kluge Strategie und einen fähigen Vorstand. Der Track-Record ist überzeugend.

Im Verhältnis dazu erscheint die Bewertung mit einer P/E von 22,8 fair. Im Vergleich zum breiten Markt ist die Aktie eher unterbewertet.

Handeln wie die Profis? Mein Broker ist LYNX.

Chart

Kein Wunder also, dass die Aktie ein langfristiger Outperformer ist. Mögliche Kursziele liegen bei 97,50 und 102 USD.
Darüber wäre der Weg in Richtung 106 USD frei.

Für antizyklische Anleger wäre der Bereich zwischen 85 und 79 USD interessant.

Mehr als 10.400 Investoren & Trader folgen mir und meinen täglichen Ausführungen auf Guidants.

Chart vom 28.07.2020 Kurs: 93,05 Kürzel: AME - Wochenkerzen | LYNX Online BrokerChart vom 28.07.2020 Kurs: 93,05 Kürzel: AME - Wochenkerzen | LYNX Online Broker

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen