Intuitive Surgical Aktie Prognose Intuitive Surgical: Diese Aktie geht aktuell durch die Decke

News: Aktuelle Analyse der Intuitive Surgical Aktie

von |
In diesem Artikel

Intuitive Surgical
ISIN: US46120E6023
|
Ticker: ISRG --- %

---
USD
---% (1D)
1 W ---
1 M ---
1 J ---
Chartanalyse
Basis 6 Monate bullish
Zur Intuitive Surgical Aktie
Lassen Sie sich den Artikel vorlesen:

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Das US-amerikanische Unternehmen hat sich auf die Herstellung und den Vertrieb von Roboter-Assistenten für die Chirurgie spezialisiert. Ende Dezember des vorigen Jahres hatte ich die attraktive technische Situation im Chart der Aktie beschrieben und dem Titel positive Aussichten mit auf den Weg gegeben.

Vor zwei Wochen hat der Konzern seine vorläufigen Zahlen für das abgelaufene Quartal präsentiert, was die erste Kurslücke und somit den Sprung über die eingezeichnete Widerstandslinie erklärt. Gestern nach Börsenschluss hat der Konzern die Ergebnisse abermals bestätigt. Anleger nahmen die neuesten Zahlen mit Freude auf und die Intuitive Surgical-Aktie schnellte im nachbörslichen Handel erneut nach oben. Nun dürfte die Schallmauer bei 400 USD als Nächstes getestet werden.

Die aktuellen Kurse, Charts, Dividenden und Kennzahlen zur Intuitive Surgical Aktie finden Sie hier.

Expertenmeinung: Schauen wir uns die Zahlen genauer an. Der Umsatz stieg gegenüber 2022 um satte +16.5%. Gleichzeitig gab es einen Gewinnsprung von mehr als +75% gegenüber dem Vergleichszeitraum des vorigen Jahres. Das ist schon richtig stark und bestätigt die jüngste Rallye der Aktie.

Die heute zu erwartende Kurslücke sollte möglichst, ähnlich wie zuletzt Anfang Januar, offen bleiben. Dies würde den Bullen genügend Rückhalt liefern, um die Kurse noch weiter nach oben zu katapultieren. Warten wir ab, ob dieses Vorhaben gelingen wird.

Aussicht: BULLISCH

Intuitive Surgical Aktie: 23.01.2024, Kurs:  USD, Kürzel: ISRG| Quelle: TWS | Online Broker LYNX
Intuitive Surgical Aktie: 23.01.2024, Kurs:  USD, Kürzel: ISRG| Quelle: TWS

Quelle:
Earningswhispers; https://www.earningswhispers.com/stocks/isrg

Wertpapierkredit – Einfach Aktien beleihen

Mit einem Margin-Depot über LYNX können Sie einfach auf einen Wertpapierkredit, oft auch als Lombardkredit bezeichnet, zugreifen, indem Sie im Depot befindliche Aktien beleihen und so Ihren persönlichen Handlungsspielraum im Trading erweitern. Dabei profitieren Sie von fairen Zinssätzen. Jetzt informieren: Wertpapierkredit

Wie hilfreich fanden Sie den Artikel?
Wenig hilfreichSehr hilfreich
Ab jetzt täglich die neuesten Börsenblick-Analysen per E-Mail erhalten
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
T-Hoch
T-Tief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen

Loading ...
Alle Börsenblick-Artikel

Nachricht schicken an Achim Mautz
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Vorherige Analysen der Intuitive Surgical Aktie

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Das US-amerikanische Unternehmen hat sich auf die Entwicklung und Herstellung von Roboter-Assistenten für die Chirurgie spezialisiert. Nach einer heftigen Talfahrt Mitte des Jahres konnte die Intuitive Surgical-Aktie von der positiven Stimmung an der Wall Street profitieren. Angekommen am Widerstand bei 320 USD bildete sich zuletzt eine klare Konsolidierung, welche von der 20-Tage-Linie aufgefangen wurde.

Die Bullen hatten zu diesem Zeitpunkt gute Chancen auf den Breakout, welcher mittlerweile auch wie nach Plan erfolgte. Somit ging die Aktie in eine bullische Trendphase über. Hierdurch ergeben sich neue Kursziele nach oben.

Expertenmeinung: Anleger blicken an der Börse aktuell auf das Hoch von Juli dieses Jahres, welches bei 358.07 USD gebildet wurde. Dies ist auch mein vorläufiges Kursziel für diesen Titel.

Nach unten hin scheint die Ebene bei 320 USD eine gute Unterstützung zu bieten, und solange die Kurse diese Marke nicht unterschreiten, haben die Bullen das Zepter fest in der Hand. Die nächsten Quartalsergebnisse werden für den 18. Januar erwartet. Bis zu diesem Zeitpunkt könnten die Kurse bereits zu den alten Hochs aufgeschlossen haben.

Aussicht: BULLISCH

Intuitive Surgical Aktie: 19.12.2023, Kurs: 336.25 USD, Kürzel: ISRG | Quelle: TWS | Online Broker LYNX
Intuitive Surgical Aktie: 19.12.2023, Kurs: 336.25 USD, Kürzel: ISRG | Quelle: TWS

Mit Intuitive Surgical belegte am Freitag eine Aktie den 2. Platz der Nasdaq 100-Gewinner, die erst seit Monatsmitte wieder im positiven Sinne von sich reden macht, zuvor war es drei Monate abwärts gegangen. Jetzt wirkt die Aktie „auskorrigiert“ und zeigt ein bullisches Setup.

Zuerst war es nur eine normale Korrektur der beeindruckenden Rallye, welche Intuitive Surgical zwischen Mitte Oktober und Mitte Dezember aufs Parkett gelegt hatte. Doch diese Korrektur wurde verlängert, nachdem dieser Spezialist für invasive Operationssysteme am 23. Januar leicht unter den Erwartungen ausgefallene Ergebnisse für das vierte Quartal 2022 und zugleich einen eher „gemischt“ ausgefallenen 2023er-Ausblick vorlegte.

Aber zwischen „man hatte mehr erwartet“ und „schlecht“ liegen bisweilen Welten. Derzeit sehen die Experten im Schnitt einen Gewinn pro Aktie um 5,30 US-Dollar im laufenden Jahr, 2022 waren es 4,69 US-Dollar. Das ist keine unbedingt elektrisierende Perspektive. Und das durchschnittliche Kursziel der mehrheitlich mit „Kaufen“ votierenden Experten liegt momentan bei 278 US-Dollar, das wäre sogar noch knapp unter dem aus charttechnischer Sicht nächsten Kursziel. Aber Intuitive Surgical hätte etwas zu bieten, das viele andere Unternehmen anderer Branchen derzeit nicht bieten können:

Expertenmeinung: Eine recht robuste, stabile Umsatzbasis. Das Unternehmen produziert eine Art „Operationsroboter“. Diese „Da Vinci“ genannten Systeme werden für viele unterschiedliche Operationen eingesetzt. Und Intuitive Surgical investiert derzeit gezielt, um die Möglichkeiten des Systems sukzessiv auszuweiten. Dabei ist es mit dem Verkauf eines „Da Vinci“-Systems nicht getan. Das ganze Zubehör, das nach einer Operation erneuert werden muss, wird ebenso geliefert, so dass man da eine stetige Umsatzquelle hat. Denn ob die Weltwirtschaft in eine Rezession abtaucht oder nicht, der Bedarf an modernem medizinischem Gerät wird hoch bleiben und die Zahl der Operationen nicht abnehmen.

Intuitive Surgical Aktie: Chart vom 24.03.2023, Kurs: 256,42 US-Dollar, Kürzel: ISRG | Quelle: TWS | Online Broker LYNX
Intuitive Surgical Aktie: Chart vom 24.03.2023, Kurs: 256,42 US-Dollar, Kürzel: ISRG | Quelle: TWS

So gesehen könnte die Aktie durchaus als eine Art „sicherer Hafen“ gesehen werden. Vor allem jetzt, da die Korrekturphase mit einem dynamischen Ausbruch über die Abwärtstrendlinie beendet wurde und Intuitive Surgical damit wieder positiv auffällt. Solange der Kurs nicht unter das letzte Zwischentief bei 222 US-Dollar fallen sollte, wäre ein Anlauf an und im Idealfall auch der Ausbruch über die nächste Widerstandslinie bei 285 US-Dollar ein durchaus denkbares Szenario.