BioNTech - ADR Aktie Prognose BioNTech: Mehr als eine Bodenbildung?

News: Aktuelle Analyse der BioNTech - ADR Aktie

von |
In diesem Artikel

BioNTech - ADR
ISIN: US09075V1026
|
Ticker: BNTX --- %

---
USD
---% (1D)
1 W ---
1 M ---
1 J ---
Chartanalyse
Basis 6 Monate neutral
Zur BioNTech - ADR Aktie
Lassen Sie sich den Artikel vorlesen:

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Das bisherige Börsenjahr lief nicht ganz nach dem Geschmack vieler Anleger, die auf das Mainzer Pharmaunternehmen gesetzt hatten. Die Branche selbst lief zuletzt recht uneinheitlich und nachdem auch Pfizer eine Gewinnwarnung vom Stapel gelassen hat, bleibt die Stimmung an der Börse aktuell etwas angeschlagen.

Bei der BioNTech-Aktie, welche in diesem Jahr bereits 40% verloren hat, versuchen die Bullen sich an einer vorübergehenden Bodenbildung. Der Widerstand bei rund 105 USD wurde im gestrigen Handel getestet, doch bislang gelang noch kein nachhaltiger Durchbruch nach oben. Der Trend befindet sich aktuell in einer neutralen Phase.

Die aktuellen Kurse, Charts, Dividenden und Kennzahlen zur BioNTech - ADR Aktie finden Sie hier.

Expertenmeinung: Um hier wieder Schwung in die Kurse zu bekommen, braucht es einen Schlusskurs oberhalb der eingezeichneten Widerstandslinie. Danach könnte ich mir eine Erholung in Richtung 113 oder gar rund 126 USD vorstellen, wo die letzte Zwischenrallye Ende August endete.

Die letzten beiden Handelstage konnte sich die Aktie unter hohem Volumen erholen. Dies sind erste Anzeichen dafür, dass hier eventuell auch institutionelle Anleger mit am Werk sind. Eventuell kommt 2024 wieder etwas mehr positive Stimmung auf. Vorerst reicht es nur für eine neutrale Gesamtbewertung.

Aussicht: NEUTRAL

BioNTech Aktie: 14.12.2023, Kurs: 103.95 USD, Kürzel: BNTX | Quelle: TWS | Online Broker LYNX
BioNTech Aktie: 14.12.2023, Kurs: 103.95 USD, Kürzel: BNTX | Quelle: TWS
Aktien verleihen und Rendite steigern

Steigern Sie die Rendite Ihres Depots, indem Sie Ihre Aktien verleihen und dafür Zinsen erhalten. Nutzen Sie das Aktienrendite-Optimierungs­programm über LYNX. Jetzt informieren: Aktien verleihen

Wie hilfreich fanden Sie den Artikel?
Wenig hilfreichSehr hilfreich
Ab jetzt täglich die neuesten Börsenblick-Analysen per E-Mail erhalten
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
T-Hoch
T-Tief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen

Loading ...
Alle Börsenblick-Artikel

Nachricht schicken an Achim Mautz
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Vorherige Analysen der BioNTech - ADR Aktie

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Die Corona Pandemie ist längst vorüber und sämtliche Unternehmen, welche in Euphorie rund um das Thema Impfstoffe nach oben katapultiert wurden, sind mittlerweile im wahrsten Sinne des Wortes wieder implodiert. Bei der BioNTech-Aktie sehen wir keine Ausnahme.

Seit Monaten gibt es hier nur einen Weg und dieser zeigt beständig in Richtung Süden. Die Bären haben hier das Zepter übernommen und prügeln die Kurse immer weiter in den Keller. Besonders auffällig ist hier die stetige Kursbewegung unter dem fallenden 50-Tage-Durchschnitt. Für Trader eine klare rote Flagge. Gestern hat der Mainzer Biotech-Konzern seine Ergebnisse zum abgelaufenen Quartal präsentiert. Die Hoffnung war groß, dass diese unter Umständen eine Trendwende liefern könnten.

Expertenmeinung: Leider enttäuschte das Unternehmen ein weiteres Mal. Der Verlust war wesentlich größer als erwartet und auch die Umsatzerwartungen wurden klar verfehlt. Statt erwarteter 751.07 Millionen USD wurde lediglich 182.56 Millionen USD gemeldet. Für das Gesamtjahr erwartet der Konzern einen Umsatz in der Höhe von 5.49 Milliarden USD. Analysten waren bislang von 6.05 Milliarden USD ausgegangen. Eine weitere herbe Enttäuschung. Alles in allem lässt sich die aktuelle Lage wie folgt zusammenfassen. Nach wie vor ist hier kein Licht am Ende des Tunnels erkennbar und solange die Kurse nicht deutlich über die Ebene von 105 bis 110 USD nach oben schnellen, gibt es aus meiner Sicht absolut keinen Grund sich hier zu positionieren.   


Aussicht: BÄRISCH

BioNTech Aktie: Chart vom 07.08.2023, Kurs: 98.50, Kürzel: BNTX | Quelle: TWS | Online Broker LYNX

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Auch wenn ich bis Mai dieses Jahres nicht wirklich ein Fan der Aktie des Mainzer Biotechnologieunternehmens war, mehren sich die Anzeichen einer möglichen Bodenbildung. Zwar befindet sich die 50-Tage-Linie nach wie vor im Fallen, doch das höhere Tief gegenüber dem Monat Mai zeigt, dass der Verkaufsdruck beginnt, abzuebben.

Wer hier aussteigen wollte, ist bereits aus dem Rennen und es finden sich immer mehr Tage, an denen das Handelsvolumen an positiven Tagen der Aktie zu steigen beginnt. Die BioNTech-Aktie scheint sich somit inmitten einer Bodenbildungsphase zu befinden. Nun braucht es nur noch den finalen Befreiungsschlag.

Expertenmeinung: Gut wäre der Sprung über das Pivot-Hoch von Juni, welches sich bei 116.36 USD befindet. Noch besser wäre ein Breakout über das Hoch von Mai bei 119.00 USD. Solange dies nicht geschieht, sollten Anleger noch nicht zu euphorisch sein.

Darüber aber könnten sich die Bullen neu entfalten und eine nachhaltige Rallye könnte die mögliche Folge sein. Vorerst sollte man noch ein wenig abwarten. Um die Aktie auf die Beobachtungsliste zu setzen, reicht es aber jetzt schon.

Aussicht: NEUTRAL

BioNTech Aktie: Chart vom 05.07.2023, Kurs: 109.00 USD, Kürzel: BNTX | Quelle: TWS | Online Broker LYNX
BioNTech Aktie: Chart vom 05.07.2023, Kurs: 109.00 USD, Kürzel: BNTX | Quelle: TWS

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Zuletzt hatte ich die Lage der Aktie des Mainzer Biotechnologieunternehmens Ende Mai unter die Lupe genommen. Zu diesem Zeitpunkt fand eine starke technische Gegenreaktion in Richtung Norden statt, welche Anzeichen dafür lieferte, dass wir uns hier am Beginn einer möglichen Bodenbildung befinden könnten.

Die letzten Wochen konnte sich die BioNTech-Aktie weiter stabilisieren und tendiert seither seitwärts. Die Chance ist zum Greifen nah, nun endlich den bärischen Tenor zu beenden. Alles blickt auf den Widerstand, welcher sich bei rund 120 USD gebildet hat. Dies war die Unterstützung von März und gleichzeitig die Hürde, welche im Mai bislang noch nicht genommen werden konnte. Der Trend befindet sich nach wie vor in einer bärischen Gesamtlage.  

Expertenmeinung: Interessant ist dieser Tage auch, dass die Kurse langsam aber stetig versuchen, sich über die wichtigen gleitenden Durchschnitte der Perioden 20 und 50 zu schleichen.

Wenn nun auch noch der Sprung über den erwähnten Widerstand gelingen würde, wären die Bullen klar im Vorteil. Dies könnte den Start einer neuen Rallye mit sich bringen und viel ist hierzu nicht mehr notwendig. So gut wie jetzt sah die Aktie von meinem Standpunkt aus in diesem Jahr noch nie aus.

Aussicht: NEUTRAL

BioNTech Aktie: Chart vom 16.06.2023, Kurs: 112.55 USD, Kürzel: BNTX | Quelle: TWS | Online Broker LYNX
BioNTech Aktie: Chart vom 16.06.2023, Kurs: 112.55 USD, Kürzel: BNTX | Quelle: TWS

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Endlich gibt es wieder ein Lebenszeichen von der Aktie des Mainzer Biotechnologieunternehmens. Diese Woche sahen wir einen gewaltigen Kursanstieg, verbunden mit dem höchsten Handelsvolumen in diesem Jahr. Ein richtungsweisendes Signal?

Wir werden sehen, denn bislang war es nur ein einziger Tag, welcher das Chartbild der BioNTech-Aktie aufhellte. Im gestrigen Handel nutzten bereits einige Anleger den kurzfristigen Anstieg, um wieder Kasse zu machen. Nach wie vor sehen wir hier einen intakten Abwärtstrend und eine klare Folge von tieferen Hochs und tieferen Tiefs. Vor allem die 50-Tage-Linie macht den Kursen zu schaffen. Bislang war dies eine schier unüberwindbare Hürde.

Expertenmeinung: Dennoch gibt es etwas Grund zur Hoffnung, dass sich hier mehr entwickeln könnte. Grundvoraussetzung wäre natürlich der Bruch des mittelfristigen Trendindikators. Bei Schlusskursen oberhalb der Marke von 120 USD könnte sich eine nachhaltige Kurserholung anbahnen.

Anleger sollten die kommenden Tage über hauptsächlich auf das Tief von Dienstag achten. Diese Kerze ist ungemein wichtig und solange die Kurse nicht darunterfallen, scheinen die Bullen zumindest vorübergehend das Zepter in die Hand nehmen zu wollen.

Aussicht: NEUTRAL

BNTX Aktie: Chart vom 24.05.2023, Kurs: 111.09 USD, Kürzel: BNTX | Quelle: TWS | Online Broker LYNX
BNTX Aktie: Chart vom 24.05.2023, Kurs: 111.09 USD, Kürzel: BNTX | Quelle: TWS

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Bereits Anfang des Jahres hatte ich der Aktie des Mainzer Biotechnologieunternehmens keine guten Prognosen in Aussicht gestellt und mein Kursziel auf 118 USD gesenkt. Dieses wurde mittlerweile erreicht und sogar unterschritten.

Seit dem Start des letzten Abverkaufs vom 27. Dezember haben die Bären schrittweise das Ruder übernommen. Jegliche Versuche, den Trend wieder nach oben zu drehen, scheiterten bislang. Vor allem die 50-Tage-Linie machte der BioNTech-Aktie in den vergangenen Wochen immer wieder zu schaffen. Diese schier unüberwindbare Hürde zeigt uns den mittelfristigen Trend an und dieser liefert nach wie vor deutlich bärische Signale.

Expertenmeinung: Solange es die Aktie nicht schafft, ein höheres Hoch oder gar ein höheres Tief zu produzieren, sehe ich weiterhin kein Licht am Ende des Tunnels. Mit dem gebrochenen Support bei rund 120 USD gibt es jetzt auch einen neuen Widerstand im Chart, welcher es den Kursen nicht leichter machen wird.

Als Nächstes dürfte wohl die psychologisch wichtige Marke bei 100 USD auf dem Plan stehen. Bei dem aktuellen Tempo könnte dieses Zwischenziel wohl noch bis Juni erreicht werden. Meine Aussichten bleiben vorerst auf der bärischen Seite.

Aussicht: BÄRISCH

BioNTech Aktie: Chart vom 02.05.2023, Kurs: 111.06 USD, Kürzel: BNTX | Quelle: TWS | Online Broker LYNX
BioNTech Aktie: Chart vom 02.05.2023, Kurs: 111.06 USD, Kürzel: BNTX | Quelle: TWS