Börsenblick

Zurück Februar Weiter
Zurück 2020 Weiter

Aktienanalyse:
F5 Networks: Sind jetzt 45% drin?

Aktuelle Analyse der F5 Networks Aktie

F5 Networks ist ein IT-Dienstleister im Bereich Application Delivery Networking.

Unsichtbar

Das Unternehmen bietet seinen Kunden passgenaue IT-Infrastruktur, die sich dabei durch Sicherheit, Verfügbarkeit und Performance auszeichnen. Dazu zählt auch ein umfassender Schutz vor Cyberattacken, vor allem für Apps.

Für Endkunden ist F5 weitgehend unsichtbar, doch zu den Kunden von F5 gehören 49 der 50 weltweit größten Unternehmen.

Die starke Positionierung hat dem Unternehmen ein beachtliches Wachstum beschert. Seit dem Geschäftsjahr 2010 kletterte der Umsatz von 0,88 auf 2,24 Mrd. USD. Der Gewinn legte im selben Zeitraum von 2,51 auf 10,36 USD zu.

Darüber hinaus ist das Geschäft nicht kapitalintensiv, daher konnte man die Zahl der ausstehenden Papiere von 81 auf 60 Millionen Stück eindampfen.

Warum habe ich gerade diesen Bezugsraum gewählt? Weil die Aktie heute auf demselben Niveau wie damals notiert. Der Unterschied ist nur, dass die P/E von 50 auf 13 gefallen ist und der Umsatz nahezu dreimal so hoch ist. Es ist wirklich erstaunlich.

Bewertung und Ausblick

Damals ein gefeierter Wachstumswert, Anlegern hat das aber nichts genutzt. Über Jahre hinweg war nichts zu holen.
Heute könnte die Lage umgekehrt sein. Das Unternehmen wächst langsam, dafür ist es attraktiv bewertet und könnte ein Renditebringer sein.

Auf dem aktuellen Niveau kommt man auf eine P/E 13,2. In den letzten fünf Jahren lag der Wert durchschnittlich bei 17,3. Es wäre also durchaus Luft vorhanden.

Wie bereits angesprochen ist das Geschäft nicht kapitalintensiv. Daher konnte man das Wachstum ohne Fremdkapital finanzieren, man hat also keine nennenswerten Schulden. Der freie Cashflow liegt regelmäßig über dem Gewinn. Derzeit kommt F5 Networks auf einen P/FCF von 12,6.

Neuerdings scheint der Vorstand, statt auf Buybacks, lieber auf Übernahmen zu setzen. Man kann es sich schließlich leisten.
Anfang letzten Jahres hat man für 670 Mio. USD NGinx gekauft, Fremdkapital war nicht notwendig. Von den 10.000 meistbesuchten Webseiten nutzen mehr als zwei Drittel die Webserver-Software von Nginx. Es handelt sich also ebenfalls um einen verborgenen Marktführer, wie F5 selbst.

Im Dezember gab man die Übernahme von Shape Security für 1,0 Mrd. USD bekannt, wofür nur 0,4 Mrd. USD an Fremdkapital notwendig waren.
Das Unternehmen ist ein Spezialist für die Abwehr automatischer Cyberattacken. Der Zukauf ergibt aus meiner Sicht strategischen Sinn und ist gut strukturiert.
Der adressierbare Markt ist groß, wächst schnell und Shape gehört zu den Marktführern in diesem Segment.

Auf der anderen Seite muss man aber auch eingestehen, dass die beiden Übernahmen nicht gerade Schnäppchen waren. Kurzfristig dürften sie darüber hinaus das Ergebnis belasten. Gleichzeitig befindet sich der Konzern insgesamt im Wandel in Richtung Abo-Modelle, wie die gesamte Branche.
Das bringt Vorteile mit sich, geht aber selten ohne Reibung vonstatten.

Charttechnik

Die Aktie hat eine umfassende Korrektur hinter sich und notiert inzwischen in einem Unterstützungs-Cluster.
Zwischen 116 und 134 USD reihen sich maßgebliche Supports auf. In diesem Bereich verlaufen auch die mehrjährigen Aufwärtstrends. Dieser Umstand hat bereits zu erhöhtem Kaufinteresse geführt.

Die Chancen stehen also gut, dass sich in diesem Bereich ein Boden ausbilden wird. Für Antizykliker sind die Unterstützungen bei 134 sowie 124 und 116 USD.

Mögliche Kursziele auf der Oberseite liegen bei 139 sowie 144 und 150 USD. Darüber hellt sich das Chartbild maßgeblich auf.

Mehr als 7.400 Trader & Investoren folgen mir und meinen täglichen Ausführungen auf Guidants.
Ihre Ordergebühren sind zu hoch? Mein Broker ist LYNX.

Chart vom 20.01.2020 Kurs: 137 Kürzel: FFIV - Wochenkerzen | LYNX Online Broker

Handeln Sie über den Online Broker LYNX:
Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • günstige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Handelsblatt Auszeichnung: Bester Online-Broker
Broker-Wahl: Top Futures-Broker
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN