Rheinmetall Aktie aktuell Die trendstärksten Aktien im Dax

News: Aktuelle Analyse der Rheinmetall Aktie

In diesem Artikel

SAP
ISIN: DE0007164600
Ticker: SAP
Währung: EUR

---
EUR
---% (1D)
1W ---
1M ---
1Y ---
SAP --- %
DPW --- %
Deutsche Post AG
RHM --- %
Rheinmetall AG
Zur SAP Aktie

Es bringt nichts, sich gegen den Trend zu stellen. Für Investoren hat der Markt zwar nicht mehr viel zu bieten, für Trader sieht die Sache aber anders aus.

Am Vortag hatte ich bereits einen Artikel zu den trendstärksten US-Aktien veröffentlicht, heute wollte ich mich Deutschland widmen.

Vorab muss man allerdings sagen – und das bereitet mir keinesfalls Freude – ,dass selbst die Chartbilder der trendstärksten deutschen Aktien mitunter miserabel aussehen.

Viele davon kommen seit Wochen nicht mehr weiter oder notieren an maßgeblichen Widerständen. Nur wenige sind gerade dabei Kaufsignale auszulösen.

Rheinmetall

Vorab daher ein Beispiel, wie problematisch die Charts selbst unter den stärksten Aktien aussehen.
Rheinmetall schafft es in den letzten drei Monaten in die Top 5 der HDax-Aktien. Seit dem Tief hat sich der Kurs verdoppelt.

Übergeordnet ist das Chartbild dennoch nicht bullisch, das Doppeltop nahe 117 Euro belastet nach wie vor.

Darüber hinaus ist die Aktie inzwischen in einen Widerstands-Cluster eingedrungen. Für die Bullen ist das eine echte Herausforderung.
Zwischen 84 und 95 Euro reihen sich die Widerstände regelrecht auf.

Chart vom 29.07.2020 Kurs: 85,66 Kürzel: RHM - Tageskerzen | LYNX Online Broker

SAP

Kommen wir zurück zum Dax. Wenigstens auf SAP ist Verlass. Die Aktie zeigt eine außerordentliche Trendstärke und hat kürzlich ein neues Allzeithoch markiert.

Eine ausführliche Analyse finden Sie hier: SAP: Jetzt kommt es zur Entscheidung

Die Aktie ist ein Outperformer und zeigt derzeit wieder was sie kann. Möglicherweise kommt es dennoch zu einer Zwischenkorrektur.
Stößt die Aktie dann bei 134 oder 130 Euro auf Interesse, könnte man auf einen weiteren Aufwärtsimpuls spekulieren.

Preisgekrönte Handelsplattform und niedrige Gebühren. Mein Broker ist LYNX.

Chart vom 29.07.2020 Kurs: 139,14 Kürzel: SAP - Tageskerzen | LYNX Online Broker

Deutsche Post

Die Deutsche Post gehört normalerweise nicht zu den Überfliegern. Umsatz, Gewinn und Börsenkurs entwickeln sich seit Jahren schleppend.
Auf mehr als die Dividende konnte man als Anleger nicht hoffen.

Aber selbstverständlich profitiert der Paketdienst von der aktuellen Krise. Online-Shopping steht schließlich hoch im Kurs.
Dasselbe gilt für die Aktie der Deutschen Post.

Seit dem Tief hat sie sich nahezu verdoppelt und formal hat man über 34,65 Euro ein Kaufsignal ausgelöst. Bisher fehlen noch die Anschlusskäufe.
Strikt prozyklische Trader sollten daher auf einen Anstieg über 36 Euro warten. Dann wäre der Weg in Richtung 37,60 und 40,00 Euro frei.

Aus Sicht der Bullen sollte die Aktie möglichst nicht unter 34,50 Euro oder gar den Aufwärtstrend fallen.

Mehr als 10.400 Investoren & Trader folgen mir und meinen täglichen Ausführungen auf Guidants.

Chart vom 29.07.2020 Kurs: 35,03 Kürzel: DPW - Tageskerzen | LYNX Online Broker

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Displaying today's chart