Dow Jones Industrial Average INDEX

zurück zum Börsenblick

Die besten Gaming-Aktien 2018

An der Börse gehören Gaming-Aktien seit Jahren zu den absoluten Highflyern, die meisten Aktien konnten sich in den vergangenen 5 Jahren vervielfachen. Kein Wunder, denn die Branche befindet sich in einem anhaltenden Boom und erschließt sich durch Digitalisierung und technologische Innovationen stetig neue Umsatz- und Rentabilitätspotenziale. Wir stellen Ihnen deshalb die besten Gaming-Aktien vor.

Weiterlesen

Dow Jones: Hexensabbat, Dollar-Rallye, Handelskrieg – Vorsicht!

Ob es das Chartbild ist oder die Rahmenbedingungen: In den letzten Monaten beschleicht einen Investor das Gefühl, dass das US-Index-Flaggschiff Dow Jones keine wirklich solide Struktur aufweist. Der Weg in eine Eskalation des auch und womöglich gerade die USA selbst belastenden Handelskriegs wirkt zwar vorgezeichnet, aber immer wieder steigen die Notierungen des Index rapide an, wenn die Medien die Meinung schüren, man werde sich einigen.

Weiterlesen
not-valued

Wie werden Kursziele festgelegt?

Sie werden es als Anleger immer wieder erleben: Die Nachricht, dass ein Bankanalyst das Kursziel dieser oder jener Aktie, bisweilen eines ganzen Index, angehoben oder gesenkt hat, sorgt dafür, dass sich die Notierungen meist umgehend in die neue Richtung bewegen. Kursziele und die, die sie setzen, können den Markt also deutlich beeinflussen. Aber was sind Kursziele eigentlich?

Weiterlesen

Die besten Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Aktien

Die besten Aktien, um von der Entwicklung im Bereich Wasserstoff- und Brennstoffzellen profitieren zu können. Der Trend zur Elektromobilität setzt sich fort - Kein Wunder, dass Brennstoffzellen-Aktien bzw. Wasserstoff Aktien immer mehr in den Fokus der Anleger rücken.

Weiterlesen

Die Handelskrieg-Chronik – Im Auge des Taifuns!

Als EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und US-Präsident Donald Trump am Abend des 25. Juli vor dem Weißen Haus einen „Deal“ verkündeten, dachten nicht wenige Investoren, dass der Handelskrieg damit vorbei wäre, bevor er überhaupt richtig begonnen hat. Doch ich bin überzeugt, dass ich hier nicht den letzten Teil der Handelskrieg-Chronik verfasse. Denn der schöne Schein trog, sollte wohl auch trügen, um die Anleger und Wähler zu beruhigen.

Weiterlesen

Aktien leerverkaufen: So funktioniert es

Aktien „leer zu verkaufen“, das ist nur etwas für Zocker, hört man bisweilen. Für Zocker, die zudem auch noch sehr erfahren sein müssen, weil das eine höchst komplizierte Angelegenheit ist. Stimmt nicht! Weder noch! Leerverkäufe von Aktien sind nicht kompliziert. Und Sie müssen weder eine Zocker-Seele besitzen noch ein alter Hase sein. Was Sie mitbringen müssen, ist nur eines: Disziplin!

Weiterlesen

Dow Jones: Ein seltsamer Deal begeistert die Bullen

Es war verblüffend, dass die US-Investoren offenbar guter Dinge waren, dass das Gespräch ihres Präidenten mit EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker positiv verlaufen würde, womöglich sogar ein überraschender „Deal“ dabei herauskäme. An einem Tag, an dem Boeing trotz guter Zahlen unter Druck stand und das Ergebnis von General Motors nicht das erste war das unterstreicht, dass der Bumerang-Effekt von Trumps aggressiver Handelspolitik nicht lange auf sich warten ließ.

Weiterlesen
not-valued

Was ist ein Short Squeeze?

Short Squeeze … jeder Anleger hat diesen Begriff schon mehrfach gehört. Aber nicht allzu viele können damit wirklich etwas anfangen. Und noch weniger wissen, wie bemerkenswert dieses Phänomen ist. Denn Short Squeeze, das ist die Situation, in der Bären den Bullen Gutes tun, ohne es zu wollen, quasi „aus Versehen“. Das Rezept dazu: Ein Abwärtstrend mit selbstsicheren Bären und ein für die Bären überraschender Auslöser für steigende Kurse.

Weiterlesen

Die sechs wichtigsten Kaufsignale – Da muss man dabei sein

Wir stellen ihnen sechs wichtige Kaufsignale vor, mit denen ihre Chancen an der Börse für einen guten Kauf besonders günstig stehen. Die ganz großen Trendimpulse mitzunehmen, das muss das Ziel eines jeden Traders sein. Nur dort warten die Gewinne, die Dimensionen haben, um aus der Börse nicht „ein bisschen“ Profit herauszuholen, sondern sich mit großen Schritten einem ebenso großen Vermögen zu nähern.

Weiterlesen

Was ist ein IPO?

Seit der großen Welle von IPOs Ende der Neunziger Jahre teilt sich die Meinung der Investoren darüber in zwei Lager. Die einen sind fest davon überzeugt, dass man mit IPOs immense Gewinne erzielt. Die anderen glauben zu wissen, dass so etwas am Ende immer schiefgeht und man damit nur Geld verlieren kann. Das wirkt seltsam. Eine Seite muss Unrecht haben – oder nicht?

Weiterlesen

Dow Jones: Jetzt brennt es richtig!

Zwei Jahre lang wurde die 200-Tage-Linie des US-Index-Flaggschiffs Dow Jones nicht mehr auf Schlusskursbasis unterschritten. Das letzte Mal war das unmittelbar nach dem britischen Referendum Ende Juni 2016 – das ist lange her.

Weiterlesen
not-valued

Die Handelskrieg-Chronik – Auswirkungen der Strafzölle

Strafzölle: Seit dem 22. Juni hält Europa dagegen. Es gelten Strafzölle auf Produkte, die aus den USA eingeführt werden, wie Bourbon-Whisky, Levi’s-Jeans, Erdnussbutter und Harley Davidson-Motorräder. Aber nicht nur zwischen den USA und Europa kocht der Handelsstreit immer höher. China steht derzeit besonders im Blickfeld des US-Präsidenten, aber auch Kanada und Mexiko, Russland und Indien sind betroffen und wehren sich.

Weiterlesen

Was sind die besten Aktien 2018? 12 exklusive Tipps von Experten (Update zur Jahreshälfte)

Welche Aktien bieten 2018 das größte Potenzial? LYNX hat mit Kapitalmarktexperten gesprochen und diese nach ihren persönlichen Aktientipps für das neue Jahr befragt. Wie haben sich diese Aktien bislang entwickelt?

Weiterlesen

Dow Jones: Von der 200-Tage-Linie hängt jetzt alles ab

Eigentlich ist es ja nur der gleitende Durchschnitt der Schlusskurse der letzten 200 Börsentage, um den beim Dow Jones gerade gerungen wird. Nur eine rein rechnerische Orientierungslinie, die grob die Trendrichtung anzeigt und indiziert, ob sich ein Kurs in einem grundsätzlich eher positiven oder negativen Terrain bewegt.

Weiterlesen
not-valued

Dow Jones: Die 200-Tage-Linie wankt – jetzt geht es um die Wurst!

Ein Minus von 328 Punkten zum Wochenstart beim US-Index-Flaggschiff Dow Jones ist schon herbe genug, aber es hätte leicht weit, weit größer ausfallen können. Am Tagestief bei 28.084 Punkten hatte das Minus knapp 500 Punkte betragen. Und zu diesem Zeitpunkt waren, wie Sie im Chart sehen können, nicht nur das markante Zwischentief von Ende Mai bei 24.248 Punkten unterboten, sondern auch die bei 24.280 Punkten verlaufende 200-Tage-Linie.

Weiterlesen
not-valued

Gap-Trading: So können Sie Kurslücken gewinnbringend nutzen!

Es ist zum Auswachsen: Da kommt man morgens an seinen Kursmonitor und stellt fest, dass ein Index, ein Währungspaar, ein Rohstoff oder eine einzelne Aktie mit einer gewaltigen Kurslücke nach oben oder unten eröffnet hat. Diese Kurslücken nennt man „Gaps“. Und sie ärgern die Trader immer und immer wieder. Aber wer da meint, die Chance auf einen guten Trade sei vertan, irrt. Sehr oft gibt es eine gute Gelegenheit, aus solchen Gaps noch Gewinne zu ziehen.

Weiterlesen

Dow Jones: Die bullische Defensive kann am Ende vergeblich sein

Aus einem recht großen Minus von in der Spitze fast 300 Punkten wurde am Freitag am Ende ein nur höchst moderater Abschlag von 85 Zählern. Was den Eindruck erweckt, dass die Bullen an der Wall Street das Geschehen absolut unangefochten dominieren und die Zuversicht unerschütterlich ist und bleiben wird. Aber das könnte sehr gut nur ein Eindruck sein, der schöne Schein, der dem bullischen Lager nur recht sein kann, weil allzu viel mehr als das die Kurse nicht trägt.

Weiterlesen
not-valued

Die besten Fußball-Aktien – Vereine und Sponsoren

Es geht los: Die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 beginnt. Da liegt der Gedanke nahe, sich mit Fußball-Aktien zu beschäftigen. Und ebenso mit den Aktien der wichtigsten Sponsoren, die immense Summen investieren, um sich im Rahmen der WM zu präsentieren. Da muss es doch eigentlich eine gute Basis für Kursgewinne geben … oder? Wir werden das für Sie im folgenden Artikel näher untersuchen.

Weiterlesen

Die Handelskrieg-Chronik – Was will Donald Trump erreichen?

Am 1. Juni ist es also tatsächlich passiert: Strafzölle, bislang nur angedroht, treten in Kraft. Damit wird aus der Diskussion um niedrigere Einfuhrzölle speziell für US-Produkte ein Handelskrieg. Gegenmaßnahmen sind bereits angekündigt und an den Börsen geht es hektisch zu. Die einen glauben, dass am Ende aus diesem Streit etwas Gutes erwächst. Die anderen fürchten, dass dieser Konflikt massiv eskalieren und die Weltwirtschaft in die Rezession stürzen wird. Wer wird Recht behalten?

Weiterlesen

Dow Jones: Noch einmal dürfte die 200-Tage-Linie nicht halten

Das war wirklich kein angenehmer Start in die feiertagsbedingt an der Wall Street erst gestern begonnene Handelswoche. Am Tagestief hatte der Dow Jones 505 Punkte verloren. Pünktlich eine halbe Stunde vor dem Handelsende kam zwar die so oft auftauchende „Kavallerie“, um in letzter Minute zu retten, was zu retten war.

Weiterlesen
not-valued

Die fünf wichtigsten Verkaufssignale

Wir stellen Ihnen im Artikel fünf markante Verkaufssignale vor, die konsequent beachtet werden sollten … und die für aktive, risikofreudige Trader zugleich die Chance bedeuten, ihre Gewinne auf der Short-Seite zu suchen. Und wenn Sie da den klassischen Bruch einer Trendlinie erwarten, müssen wir Sie enttäuschen: Hier geht es um besondere Signale, die den Bruch einer Trendlinie an Brisanz deutlich übersteigen.

Weiterlesen

Dow Jones: Dieses Minus kann große Folgen haben

Mitte April hatte der Dow Jones bei 24.859 Punkten ein Zwischenhoch markiert. Von dort aus kam es Anfang Mai zum zweiten Test der 200-Tage-Linie in diesem Jahr. Wieder, so wie bereits Anfang April, gelang es, diesen wichtigen gleitenden Durchschnitt zu halten. Zwei erfolgreiche Tests, das sollte reichen, um einen nachhaltigeren Aufwärtsimpuls zu initiieren – unter normalen Umständen.

Weiterlesen
not-valued

Welche Aktien kaufen Warren Buffett und Co.?

Ständig geben Experten ihre Meinung zu Anlageempfehlungen zum Besten, was die Größen der Branche in Wirklichkeit aber kaufen und was in ihren Depots vorgeht, davon haben Anleger meist keine Ahnung. Glücklicherweise müssen in den USA aber Großinvestoren ihre Holdings veröffentlichen. Hier die häufigsten Insider-Trades!

Weiterlesen

Die wichtigsten Orderarten und Orderzusätze im Trading

Die möglichen Orterarten und Orderzusätze beim Kauf, Verkauf und der Absicherung von Positionen sind zahlreich geworden. Was man mittlerweile alles an Optionen nutzen kann und wie Ihnen diese Optionen das Trading erleichtern, werden wir Ihnen in diesem Artikel über die wichtigsten Ordertypen erläutern.

Weiterlesen

Wie Sie einen Trendwechsel rechtzeitig erkennen

Das Gefühl, zu spät dran zu sein … welcher Anleger kennt das nicht? Erst ist man skeptisch und vorsichtig … und dann ist ein Trendwechsel in einer Aktie, einem Index oder einem anderen Handelsinstrument plötzlich vollzogen und man fragt sich, ob man da nicht längst hätte reagieren müssen und es jetzt zu spät ist. Die Ursache ist, dass Trendwechsel sehr oft erst deutlich nach den fundamentalen Argumenten für einen Richtungswechsel der Kurse entstehen.

Weiterlesen

Dow Jones: Dieses „Patt“ ist reiner Sprengstoff

Gestern Abend gegen 20:15 Uhr verkündete der US-Präsident den einseitigen Ausstieg der USA aus dem Iran-Atomabkommen. Zugleich würden, so Trump, ohne Verzug entschlossene Sanktionen gegen den Iran in Kraft treten. Am Aktienmarkt bemühte man sich unübersehbar, jegliche negative Reaktion zu verhindern, kleine Schwächen sofort wieder aufzukaufen.

Weiterlesen
not-valued

Die besten Industrie 4.0 Aktien

Die zunehmende Digitalisierung der Wirtschaft führt vor allem in der Produktion zu gravierenden Veränderungen und hat enorme Auswirkungen auf die moderne Arbeitswelt. Besonders Unternehmen aus den Bereichen Sensorik, Robotik, Maschinenbau, IT-Sicherheit und der Mess- und Elektrotechnik sind prädestiniert dafür, führende Rollen im Bereich Industrie 4.0 zu übernehmen. Die potentiellen Gewinner-Unternehmen dieses Bereiches und deren Aktien stellen wir Ihnen im folgenden Artikel vor.

Weiterlesen

Dow Jones: „all in“ – die Big Player gehen aufs Ganze

Es ging um viel an diesem Donnerstag. Schon wieder galt es, die 200-Tage-Linie beim US-Index-Flaggschiff Dow Jones (23.751 Punkte) zu verteidigen. Ein US-Notenbankstatement vom Mittwochabend, das den Eindruck erweckte, dass die „Fed“ nicht gerade mit fester Hand und planvoll agiert …

Weiterlesen
not-valued

Dow Jones: Jetzt dürfen die Bullen nicht versagen!

Als der Dow Jones am Dienstag mit einer großen Kurslücke nach oben startete, wurde dadurch - zumindest in der Berechnung auf Tagesbasis – die Januar-Abwärtstrendlinie bezwungen. Und das kurz vor einem Abrechnungstermin für Index-Optionen, der die Kurse im Zuge von Aufwärtsbewegungen normalerweise zieht: Da sahen die meisten Akteure wohl die 25.000 Punkte-Marke per Freitagabend als sicher an.

Weiterlesen
not-valued

Die 10 besten Artificial Intelligence Aktien

In den letzten Jahren ging die Entwicklung der Künstlichen Intelligenz dank immer günstigeren und leistungsfähigeren Prozessoren schnell voran. Wir stellen ihnen daher 10 börsennotierte Unternehmen vor, mit denen Privatanleger vom Zukunftstrend der intelligenten Maschinen profitieren können.

Weiterlesen

Dow Jones: Das Bären-Lager lässt sich nicht beeindrucken

Die deutlich unter den Erwartungen ausgefallene Zahl neu geschaffener Arbeitsplätze im März (103.000 statt wie erwartet knapp 200.000), die am Freitag auf den Tisch kam und ein kurz zuvor veröffentlichtes, erneut gestiegenes Handelsbilanzdefizit im Februar – das waren US-Konjunkturdaten, die den Investoren deutlich machten: So, wie der US-Präsident das avisiert hatte, so, wie er sich das vorgestellt hatte, funktioniert es nicht.

Weiterlesen
not-valued

Fundamentale Analyse: Das müssen Sie darüber wissen!

Die fundamentale Analyse ist kein Hexenwerk, wie leider viel zu viele glauben. Die für Sie als Anleger nötigen Informationen sind leicht im Internet zugänglich und die entscheidenden Aspekte dabei schnell zu lernen. Was Sie über diese Dinge wissen müssen, um sich selbst eine Meinung zu bilden und nicht von Interpretationen anderer abhängig zu sein, erklären wir Ihnen in diesem Artikel.

Weiterlesen

Strafzölle: Was passiert, wenn Trump so weiter macht?

Warum reagieren Anleger derart empfindlich auf die sogenannten „Strafzölle“, die US-Präsident Trump gegen Importe verhängt? Wir wollen uns einmal ansehen, welche unmittelbaren Konsequenzen diese Strafzölle haben … und wohin das führen kann. Wir zeigen in diesem Artikel ein „Was-wäre-wenn“-Szenario auf: Was könnte mit Aktien, Anleihen und Gold passieren, wenn es wirklich zu einer Kettenreaktion aus gegenseitigen Zollbarrieren kommen sollte?

Weiterlesen

Technische Analyse – Candlesticks: Was diese Charts alles können!

Wir haben in den ersten vier Teilen unserer Artikelserie zur Technischen Analyse die klassischen Elemente der Charttechnik kennengelernt. Sie kennen sich jetzt mit Trends, Trendwendeformationen, mit Unterstützungen und Widerständen aus und können die wichtigsten markttechnischen Indikatoren als zusätzliche Werkzeuge nutzen. Das klingt, als käme man damit schon einmal gut zurande. Und ja, das ist auch so. Aber...

Weiterlesen

Dow Jones: War das bereits die Entscheidung?

Das war definitiv kein guter Tag für das bullische Lager an der Wall Street. Alle drei großen Indizes, Dow Jones, S&P 500 und Nasdaq 100, beendeten den Tag der ersten US-Notenbankentscheidung unter dem neuen Chef Powell im Minus. Wobei es der Grund war, der dieses Minus problematisch macht – bzw. für bärische Trader verheißungsvoll.

Weiterlesen
not-valued

Technische Analyse – Stoppkurse richtig setzen

Niemand würde ohne Sicherungsseil einen Berggipfel erklimmen wollen, niemand würde ohne Helm Motorrad fahren … aber es gibt Menschen, die sich ohne jede Absicherung am Aktienmarkt tummeln. Was erfahrungsgemäß nicht lange gut geht und dann sind diese Marktteilnehmer meist „ehemalige Investoren“. Aber wie kann man sich an der Börse absichern? Das werden wir Ihnen in diesem Artikel zeigen.

Weiterlesen

Dow Jones: Auch die Bären können den „Punkt X“ sehen!

400 Punkte wären es, die der Dow Jones schaffen müsste, um die kurzfristige Abwärtstrendlinie zu erreichen. Nicht gerade viel. Aber es könnte dennoch ein weiter Weg sein.

Weiterlesen
not-valued

Technische Analyse – Markttechnische Indikatoren

In den ersten beiden Teilen unserer Artikelserie zum Thema Technische Analyse haben wir uns mit den Instrumenten beschäftigt, die unmittelbar mit dem Kursverlauf zu tun haben bzw. mit ihm arbeiten: Trends, Widerstände, Unterstützungen und die verschiedensten Chartformationen. Aber es existiert neben dieser sogenannten Charttechnik noch eine weitere Ebene der Technischen Analyse, die sich „Markttechnik“ nennt. Hier arbeitet man mit Daten, indem man sie in Indikatoren umrechnet.

Weiterlesen

Dow Jones: Auf diese Flagge müssen Sie achten!

Als am Dienstagabend kurz vor Mitternacht europäischer Zeit gemeldet wurde, dass Donald Trumps Wirtschaftsberater Gary Cohn das Handtuch wirft, sackte der Dow Jones-Future massiv durch. Bis zum Start des regulären Handels reduzierten sich die Abschläge zwar. Aber trotzdem betrug die Kurslücke nach unten zum Start fast 300 Punkte.

Weiterlesen
not-valued

Die größten Blasen der Börsengeschichte

Börsenblasen gibt es seit Jahrhunderten. Und es gab noch keine, die nicht geplatzt wäre. Und doch sind die meisten Marktteilnehmer jedes Mal aufs Neue felsenfest davon überzeugt, dass es diesmal anders kommt, weil doch die Umstände angeblich ganz andere sind als bei den Beispielen aus der Vergangenheit. Die größten Börsenblasen stellen wir Ihnen im Artikel vor.

Weiterlesen

Die wichtigsten Chartmuster – Trendwende- und Konsolidierungsformationen – Technische Analyse

Hat ein Trend bestand oder vollzieht sich womöglich eine Wende? Um dies zu erkennen, unterscheidet die Technische Analyse zwei große Gruppen, die der Konsolidierungsformationen und der Trendwendeformationen. Hinzu kommt noch eine Art Grauzone mit Dreiecken und Keilen, diese Formationen gehören aber nicht zwingend zu einer der beiden Gruppen. Aber auch die sehen wir uns im Folgenden an.

Weiterlesen

Die häufigsten Fehler beim Handel mit Aktien

Außenstehende glauben oft, dass es ein Kinderspiel sei, mit Aktien ordentlich Geld zu verdienen. Es braucht nur genug Startkapital, der Rest geht von allein. Vor allem in langen Aufwärtstrends greift diese Ansicht um sich. Doch viele Anleger machen die Erfahrung, dass es schon ein wenig mehr bedarf, als einfach nur irgendwo irgendwann einzusteigen. Wir zeigen Ihnen daher Fehler, die es beim Handeln mit Aktien zu vermeiden gilt.

Weiterlesen

Technische Analyse – Trends, Widerstände und Unterstützungen

Um Chancen und Risiken an den Märkten besser entdecken und einschätzen zu können, kann die Technische Analyse ein gutes Hilfsmittel sein. Denn niemand möchte vom Markt überrascht werden, sei es durch eine Super-Rallye, die man einfach verpasst hat oder einen Kursrutsch, in den man völlig unvorbereitet hineingerät. Wir liefern Ihnen in dieser Artikelserie das erforderliche Handwerkszeug, um sich sicher durch die Disziplin der Technischen Analyse zu bewegen.

Weiterlesen

Dow Jones: Die Bullen geraten in die Defensive!

Der Kursrutsch in der ersten Februar-Hälfte war gewaltig. Aber die Aufholjagd, die mit dem Turnaround des 9. Februar einsetzte, war es nicht minder. Obwohl sich die Rahmenbedingungen eher verschärft hatten, weil das Niveau der Renditen am US-Anleihemarkt weiter stieg, haussierte das US-Index-Flaggschiff Dow Jones.

Weiterlesen
not-valued

Flash Crash an der Wall Street: Was steckt dahinter?

War der Montag, der 6. Februar 2018, an dem der Dow Jones in der Spitze 1.600 Punkte nachgab, ein einmaliger Ausrutscher? Nein. Es gab schon einmal ein solches Szenario. Und es dürfte auch nicht zum letzten Mal passiert sein. Die Hintergründe zum Flash Crash.

Weiterlesen

Das Forward P/E-Ratio: Die gefährliche Waffe der Analysten

Erfahrene Anleger wissen: Analysten sind selten skeptisch und noch seltener negativ, was die Zukunft des Aktienmarkts angeht. Aber wie wollen Analysten bei einem untypisch hohen P/E-Ratio von einem fair bewerteten Markt sprechen? Indem sie einen Trick anwenden, das Forward P/E Ratio, das wir im folgenden Artikel erklären.

Weiterlesen

Die US-Steuerreform: Wo liegt die Gefahr?

Donald Trump war 2016 als "Robin Hood des kleinen Mannes" zum Präsidenten gewählt worden und versprach Steuererleichterungen. Seit drei Wochen ist jetzt seine Steuerreform in Kraft. Zu Gunsten seiner "vergessenen Amerikaner", also zu Gunsten derer, die ihn gewählt haben? Wir schauen genauer hin.

Weiterlesen

Schreckgespenst Zinswende: Was ist da dran?

Volkswirte geben Alarm: Die Gefahrenschwelle bei den Anleiherenditen ist erreicht. Der Zinsanstieg kann, so hört man in den Medien, die Hausse der Aktien stoppen, womöglich sogar zu einer Trendwende nach unten führen. Manch einer munkelt hinter vorgehaltener Hand sogar von Crashgefahr. Stimmt das? Wir schauen genauer hin.

Weiterlesen

Konjunkturdaten: Top-Indikationen … oder doch nur Hokuspokus?

Soft Data? Was soll das sein, mögen sich viele Anleger fragen. Zunächst also die Definition … die zugleich die Problematik dieser Daten impliziert, die das Thema dieses Artikels sein werden. Soft Data, also „weiche Daten“ sind Konjunkturdaten, die nicht auf „Zählbarem“, sondern auf subjektiven Einschätzungen beruhen.

Weiterlesen

Kursprognosen: oft daneben … und manchmal gefährlich

Es ist wieder so weit: Ein neues Börsenjahr hat begonnen. Und die Marktteilnehmer würden natürlich gerne wissen, was von diesem Jahr zu erwarten ist. Was ist zu tun, wohin geht die Reise? Wo werden die größten Gewinne warten, wovor gilt es sich zu hüten?

Weiterlesen

Aktienrückkäufe – wirklich ein Segen für die Investoren?

Bis zu zehn Prozent der eigenen Aktien dürfte ein deutsches, börsennotiertes Unternehmen in einem Zeitraum von jeweils anderthalb Jahren zurückkaufen, sofern es durch die Hauptversammlung die Erlaubnis dazu bekommt. Eine gute Sache, heißt es allgemein. Ist das so? Nicht unbedingt.

Weiterlesen

Dow Jones: Wissen Sie wirklich alles über diesen Index?

Der Dow Jones-Index ist der mit Abstand meistbeachtete Index weltweit, weil er angeblich die wichtigsten Blue Chips der wichtigsten Börse der Welt listet. Ist das aber wirklich so? Wir hinterfragen diese Tatsache in unserem Artikel und geben Antworten.

Weiterlesen

Wal-Mart: Ein Dinosaurier nimmt den Kampf auf

Wal-Mart ist die größte Supermarktkette der Welt: Derzeit arbeiten unglaubliche 2,3 Millionen Menschen weltweit für das Unternehmen. Ein Gigant, von dem man annehmen möchte, dass er alleine aufgrund der schieren Größe nicht von seinem Platz zu verdrängen sei. Aber diese Gefahr besteht …

Weiterlesen

BlackRock: Lenkt dieses Unternehmen die US-Börse?

BlackRock fing klein an, doch heute ist das Unternehmen der größte unabhängige Vermögensverwalter der Welt. Und man sagt ihm nach, er habe mehr politische und wirtschaftliche Macht als jedes andere Unternehmen weltweit. Aber ist das wahr?

Weiterlesen

Ein Jahr Trump – Sind US-Aktien weiterhin ein Kauf? Interview mit Robert Halver

Vor einem Jahr wurde Donald Trump Präsident der USA. Grund genug um uns mit Robert Halver von der Baader Bank zu treffen, um mit ihm über die wirtschaftliche Lage der USA, die US-Aktienmärkte und die kommende Steuerreform zu sprechen.

Weiterlesen

Die besten Bitcoin Aktien

Falls auch Sie vom Bitcoin Hype profitieren möchten, sollten Sie Ihre Optionen sorgfältig prüfen. Macht es wirklich noch Sinn, Bitcoins zu den aktuellen Preisen zu erwerben oder in Produkte wie CFDs und Zertifikate zu investieren, die an die Preisentwicklung der Krypto-Währung gekoppelt sind?

Weiterlesen

Donald Trump und der Aktienmarkt: Eine explosive Kombination

Es dürfte nie zuvor einen US-Präsidenten gegeben haben, der sich derart regelmäßig auf den US-Aktienmarkt beruft, wenn es darum geht, einen Beleg für seine Erfolge anzuführen, wie Donald Trump. Und ja, es steht außer Frage, dass Präsident Trump sich mit der Börse auskennt.

Weiterlesen

Das Jahr des Börsencrashs 1987 & 2017: Erstaunliche Parallelen

Ein wenig Aufmerksamkeit hatte es schon bekommen, das gerade absolvierte 30jährige Jubiläum des brutalsten Kurseinbruchs des Dow Jones in seiner Geschichte, der sich am 19. Oktober 1987 ereignet hatte. Was interessiert aber schon, was vor 30 Jahren war! Wirklich? Das sehen wir uns im folgenden Artikel einmal an.

Weiterlesen

Trading mit Systemen (3): Antizyklisch traden

Ist es möglich auch in Seitwärtstrends Geld zu verdienen? Ja, grundsätzlich geht das. Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel zwei Möglichkeiten hierfür, die als Signalgeber Indikatoren verwenden, die überkaufte bzw. überverkaufte Zonen aufweisen und in Seitwärtsbewegungen recht schnell reagieren.

Weiterlesen

Rückblick – So entwickelten sich unsere CANSLIM-Aktien – CANSLIM Teil 4

Ende Juli hatten wir Ihnen drei US-Aktien vorgestellt, die zum damaligen Zeitpunkt bei einer CANSLIM-Betrachtung besonders gut abschnitten. Nachdem mittlerweile rund drei Monate vergangen sind, betrachten wir für Sie die Entwicklung dieser drei Live-Test-Aktien, um zu bewerten, wie erfolgreich die CANSLIM-Trading-Strategie ist.

Weiterlesen

Trading mit Systemen (2): Gleitende Durchschnitte

Gleitende Durchschnitte haben als Signalgeber zwei Vorteile: Sie bewegen sich mit dem Kurs mit und sie werden von vielen Anlegern als Basis für Entscheidungen zum Ein- und Ausstieg bzw. zur Vergrößerung einer Position verwendet. Wir zeigen Ihnen in diesem Artikel, wie Sie einfache Handelssysteme mit gleitenden Durchschnitten aufsetzen können.

Weiterlesen

Megatrend Künstliche Intelligenz – Werden Maschinen intelligenter als Menschen?

Seit vielen Jahren streiten Wissenschaftler über die Frage, wann Maschinen intelligenter werden als Menschen und vor allem was die möglichen Folgen dieses Umstandes wären. Auch wenn dies noch ein wenig wie eine Hollywood-Phantasie à la "Terminator" klingen mag, hat sich die Entwicklung künstlicher Intelligenz in den letzten Jahren stark beschleunigt.

Weiterlesen

S&P 500 erreicht Rekordhoch – Sind US Aktien wieder interessant? | LYNX fragt nach

Im Interview mit Ullrich W. Hanke von boersianer.info fragt Manuel Koch für uns nach, ob US Aktien nach den Rekordständen auch wieder für europäische Anleger interessant sein könnten und wie sich der DAX jetzt verhalten wird.

Weiterlesen

Optionsgewinne mit der Earnings-Strategie

Optionen sind ein spannendes Anlagevehikel und können eine Bereicherung für Ihr Portfolio darstellen. Daher möchten wir Ihnen heute eine einfache, aber sehr lukrative Optionen-Strategie vorstellen, die speziell in der Zeit der Bekanntgabe von Quartalsergebnissen funktioniert.

Weiterlesen

„Was bringt das Finanzelite-Treffen in Jackson Hole“ Interview mit Robert Halver

LYNX fragt heute bei Robert Halver von der Baader Bank nach, was er für Ergebnisse vom Treffen der Finanzelite in Jackson Hole erwartet und ob es zur geldpolitischen Wende kommt.

Weiterlesen

Das Super-Tool Candlestick-Charts: Was Sie wissen müssen

Die Candlestick-Charts sind heutzutage die mit Abstand verbreitetste Darstellung für Börsenkurse und eine eigenständige, zusätzliche Form der Analyse und der Generierung von Trading-Signalen. Wir stellen Ihnen im Schnelldurchlauf vor, was Candlesticks aussagen und mit welchen erstaunlich effektiven Werkzeugen es sich hier arbeiten lässt.

Weiterlesen

Das Märchen vom Crash – falsche Thesen, richtige Antworten

Es gibt einige sehr verbreitete Ansichten darüber, warum ein Crash am Markt auftritt, wie er sich entwickelt und welche Möglichkeiten man dann hat. Kurz zusammengefasst bedeutet dies: Nach landläufiger Meinung kommt er völlig überraschend, ausgelöst durch ein absolut unvorhersehbares Ereignis. Aber: Nichts davon ist richtig.

Weiterlesen

Market Internals: Trendwenden früher erkennen

Grundsätzlich sind es die Kurse selbst, die deutlich machen, ob ein Wertpapier eine Trendwende vollzogen hat. Die Charttechnik ist da ein unbestechliches und zuverlässiges Werkzeug. Der einzige, letztlich aber für einen Trader nicht unwesentliche Nachteil: Sie ist oft zu langsam. Daher muss man auf Indikatoren zurückgreifen.

Weiterlesen

Faktor Terminbörse: Wie der Terminmarkt die Märkte beeinflusst

In den Medien wird der Terminmarkt so gut wie nie erwähnt. Es scheint ihn gar nicht zu geben. Und wenn er mal angesprochen wird, sprechend nahezu alle Moderatoren abschätzig von irgendwelchen "Wetten", die da gerade auslaufen. Sind Optionen und Futures, also das, was an den Terminbörsen gehandelt wird, wirklich irrelevant? Und nur etwas für "Zocker"? Keineswegs. Diese Darstellung in den Medien ist falsch.

Weiterlesen

Drei CANSLIM-Aktien im Portrait – CANSLIM Teil 3

Im folgende Artikel stellen wir Ihnen drei US-Aktien vor, die derzeit bei einer CANSLIM-Betrachtung besonders gut abschneiden. Eines sei jedoch erwähnt. Fall Sie in eine dieser Aktien investieren möchten, sollten Sie unbedingt Ihr Risiko begrenzen. Legen Sie Ihr Gewinnziel und Ihren Stopp-Kurs dazu am besten bereits vor einem eventuellen Einstieg fest.

Weiterlesen

Die Trump-Aktien: Welche Aktien fallen, wenn der Präsident fällt?

Am Morgen des 9. November 2016 wurde zwischen sechs und sieben Uhr früh eine Rallye geboren, die, was die US-Aktienmärkte angeht, bis heute anhält. Und viele fragen sich: Wie lange geht das noch gut? Denn der Aktienmarkt ist, was die Basis dieser Aufwärtsbewegung angeht, mittlerweile zum Einzelkämpfer geworden.

Weiterlesen

Wie Sie an der Börse systematisch profitabel traden – CANSLIM Teil 2

William O` Neil schreibt in seinem Börsen-Bestseller "Wie man mit Aktien Geld verdient", dass erfolgreiche Investoren lernen das zu tun, was 90 % der Anleger nicht zu tun bereit sind. Dazu gehört beispielsweise starke Aktien zu kaufen die neue Hochs erzielen und Verluste konsequent zu begrenzen. Im folgenden Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie den perfekten Einstieg in einen CANSLIM-Trade finden.

Weiterlesen

Die sieben Gemeinsamkeiten der größten Gewinneraktien vor ihren sagenhaften Kursanstiegen – CANSLIM Teil 1

In den USA gibt es eine Vielzahl von börsennotierten Unternehmen, die es von einem Kleinbetrieb oder einer Garagenfirma zu einem Milliardenkonzern geschafft haben. Die unglaublichen Erfolgsgeschichten dürften den meisten von Ihnen bekannt sein. Doch wie findet man die angehenden Shootingstars der Börse? Im folgenden Artikel stellen wir Ihnen eine Strategie vor, die hilft, solche Unternehmen schon frühzeitig aufzuspüren.

Weiterlesen

USA ohne Trumpeffekt – Wird der Dow Jones jetzt nachgeben? – Interview mit Robert Halver

Im Interview mit Anita Schneider bespricht Robert Halver von der Baader Bank heute für uns die weitere Entwicklung des Dow Jones - mit oder ohne Trumpeffekt. Dabei geht er auch noch auf den europäischen Aktienmarkt gerade in Bezug auf die Bundestagswahl ein.

Weiterlesen

Donald Trump: Vom Rallye-Motor zum Risikofaktor?

Egal, was Donald Trump sagt oder tut, die Investoren verfolgen jeden seiner Schritte. Kein anderes Staatsoberhaupt wird von den Anlegern so intensiv beobachtet wie er. Ob das auf Dauer so bleibt, sei dahingestellt. Aber der Grund, weshalb der US-Präsident eine Art wandelndes Börsenbarometer darstellt, werden wir in diesem Artikel genauer untersuchen.

Weiterlesen

Von 1.000 bis 20.000: Der Dow Jones und seine „runden Marken“

Das Theater, das die US-Medien um die runde Marke von 20.000 Punkten beim US-Index-Flaggschiff Dow Jones machen, wirkt auf uns bisweilen etwas albern. Es ist doch nur eine Zahl, sagen viele. Und auch, wenn ein Dow Jones über 20.000 besser aussieht, ist es bestenfalls ein psychologischer Meilenstein, keine charttechnisch relevante Marke. Doch ist dem wirklich so?

Weiterlesen
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN