Börsenblick

Zurück Februar Weiter
Zurück 2019 Weiter

Börsenblick - Ihr Marktüberblick für Aktien und Indizes

In der aktuellen Niedrigzins-Phase führt für Anleger kein Weg an Aktien vorbei, da auf Sparbücher, Lebensversicherungen und Anleihen fast keine Zinsen mehr gezahlt werden. Allerdings stehen Sparer sehr häufig vor der Frage, in welche Aktien sie investieren sollen und machen sich daher auf die Suche nach Aktienempfehlungen. Denn die Auswahl an Aktien ist fast grenzenlos.

Welche Aktien sollten Sie kaufen, verkaufen oder halten?

Die Entscheidung für den Kauf einer Aktie ist oft emotional geprägt und kann auch mit der Liebe des Anlegers zu einem Unternehmen zusammenhängen. Ob Aktienkäufe auf der Basis von Liebe jedoch zu langfristigen Gewinnen führen, steht in den Sternen. Um aber Ihre Liebe zur Börse und Aktien zu unterstützen, analysieren unsere Experten täglich die weltweiten Finanzmärkte und liefern Ihnen Entscheidungshilfen, welche Aktien Sie kaufen sollten.

Technische Aktienanalysen - aktuell und kostenlos

Auf der folgenden Seite finden Sie eine Übersicht von Aktien, die aktuell sehr spannend sind. Täglich analysieren unsere Experten für Sie kostenlos in unserem Marktüberblick, LYNX Börsenblick, Aktien und Indizes aus Deutschland und den USA, beleuchten Hintergründe und skizzieren mögliche Entwicklungen mithilfe der technischen Chartanalyse. Unsere professionellen Analysen der Finanzmärkte sind ein Service für alle Anleger und Investoren, die nach Aktientipps suchen oder ihr Wissen erweitern möchten. Schließlich steht jeder Anleger einmal vor der Frage, welche Aktie er kaufen, verkaufen oder halten soll.
Netflix
neutral

Netflix Aktie: Jetzt nach der Korrektur kaufen oder geht’s noch tiefer?

Vorige Woche hat der Online-Streaming-Anbieter Netflix seine Ergebnisse zum abgelaufenen Quartal präsentiert. Bereits im Vorfeld hatten wir davor gewarnt, dass es hier zu einer möglichen Korrektur kommen könnte. Die Kurse waren kurzfristig einfach zu steil und zu stark gestiegen.

Weiterlesen
K+S
neutral

K+S Aktie: Doch wieder nur Schall und Rauch um nichts?

Anfang Januar haben die Bullen alles richtig gemacht, um die Aktie des Düngemittel- und Salzproduzenten K+S AG wieder nachhaltig auf den richtigen Weg zu bringen. Die Serie von tieferen Hochs und tieferen Tiefs wurde durchbrochen und die Kurse hatten sich über den wichtigen gleitenden Durchschnitten der Perioden 20 und 50 stabilisiert.

Weiterlesen
DAX
not-valued

DAX: Achillesferse 11.000

Man hätte es durchaus schon vorher und ohne fachkundige Verlautbarung wissen können: Die Konjunktur der Eurozone birgt derzeit Abwärts-Risiken. Das verkündete gestern EZB-Präsident Draghi in der üblichen Pressekonferenz im Anschluss an die EZB-Sitzung.

Weiterlesen
Euro-Bund
not-valued

Bund Future: Dank EZB geht die Super-Anleihe-Hausse weiter!

Bei der Konjunktur würden die Abwärtsrisiken dominieren. Und die Inflation müsse man förmlich stützen, so der Tenor des Statements von EZB-Präsident Draghi nach der gestrigen Sitzung der EZB. Bei der, wie immer, auch die nötigen politischen Maßnahmen eingefordert wurden, um das Wachstum zu fördern.

Weiterlesen
Siltronic
not-valued

Siltronic: Geliehene Rallye-Argumente

Am kommenden Donnerstag, den 31. Januar, werden die Quartalsergebnisse des Wafer-Herstellers Siltronic erwartet. Man rechnet seitens der Analysten mit einem Gewinn um die 3,45 bis 3,50 Euro pro Aktie, etwa 45 Prozent mehr als im Vorjahr. Insgesamt soll Siltronic 2018 über zwölf Euro pro Aktie verdient haben.

Weiterlesen
Amazon
neutral

Amazon beendet den Abwärtstrend – Blick auf die bevorstehenden Quartalsergebnisse

Die kommende Handelswoche wird an der Wall Street ungemein spannend. Nahezu alles was in der Technologiewelt Rang und Namen hat, wird hier seine Quartalsergebnisse präsentieren. Neben Amazon werden auch die Großkonzerne Apple, Alphabet und Microsoft ihre Ergebnisse publizieren.

Weiterlesen
RWE
not-valued

RWE: Die „Kohlekommission“ sorgt für Rückenwind

Es waren gleich zwei Aspekte, die dazu führten, dass die RWE-Aktie am Mittwoch mit +5,08 Prozent der Tagessieger im DAX wurde.

Weiterlesen
Tesla
not-valued

Tesla: Die Bullen werden zu Recht nervös

War es die Herabstufung der Aktie durch die Royal Bank of Canada auf „underperform“ nebst Senkung des Kursziels von 290 auf 245 US-Dollar, die dazu führte, dass Tesla gestern erneut unter Druck kam?

Weiterlesen
NASDAQ 100
not-valued

Nasdaq 100: Achtung, Abendstern!

Allein die verbissenen Bemühungen, am Mittwoch ein zeitweise deutliches Minus wieder aufzuholen, macht deutlich: Die meisten Marktteilnehmer haben erkannt, dass es jetzt brenzlig wird.

Weiterlesen
Alphabet A
neutral

Alphabet: Wird der Widerstand überwunden?

Die Alphabet Aktie befindet sich seit Wochen in einer hochvolatilen Phase. Es vergeht nahezu keine Handelswoche, in der das Wertpapier nicht seine Richtung ändert. Dennoch lassen sich Tendenzen erkennen, welche in den letzten Wochen leicht positiv verliefen und zu einem Ende des bislang intakten Abwärtstrends geführt haben.

Weiterlesen
Handeln Sie über den Online Broker LYNX:
Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • günstige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Handelsblatt Auszeichnung: Bester Online-Broker
Broker-Wahl: Top Futures-Broker
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN