Börsenblick

Zurück November Weiter
Zurück 2018 Weiter

Aktuelle Analyse:
BASF mit 10% Chance – Kursziel 75 EUR

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Die Aktie des deutschen Chemiekonzerns gehörte in den letzten Wochen zu den großen Verlierern an der Börse. Unser Anfang September erwähntes Kursziel nach unten wurde längst erreicht und die Aktie hat aus technischer Sicht nichts falsch gemacht. Der Trend befindet sich in einer bärischen Phase, was einerseits durch die nachhaltige Serie von tieferen Hochs und tieferen Tiefs erkennbar ist und andererseits auch durch die wichtigen gleitenden Durchschnitte der Perioden 20 und 50, welche nach unten zeigen. Die anhaltende Talfahrt ist somit keine große Überraschung. Aktuell ist der Abstand der Kurse zur 50-Tage-Linie allerdings so groß wie zuletzt im Mai 2017, als es zu einer starken Gegenreaktion nach oben kam.

Expertenmeinung: Genau dieses Szenario erwarten wir uns auch in den kommenden Tagen und Wochen. Sollten die Kurse den kurzfristigen Widerstand bei 67.50 EUR nach oben durchbrechen, könnte es zu einer Gegenreaktion kommen. Der nächste technische Widerstand befindet sich knapp über dem Niveau von 75 EUR und könnte somit eine mögliche Zielmarke der Bullen darstellen. Knapp darunter hat sich mittlerweile auch die 50-Tage-Linie eingefunden, welche zudem als Magnet für einen Kursanstieg dienen könnte. Der Start in den November könnte daher recht positiv verlaufen und wir heben unsere Aussichten vorerst von bärisch auf neutral an.

Aussicht: NEUTRAL

Chart vom 30.10.2018 Kurs: 66.18 Kürzel: BAS

Handeln über LYNX Broker: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN