Börsenblick

Zurück Februar Weiter
Zurück 2019 Weiter

Börsenblick - Ihr Marktüberblick für Aktien und Indizes

In der aktuellen Niedrigzins-Phase führt für Anleger kein Weg an Aktien vorbei, da auf Sparbücher, Lebensversicherungen und Anleihen fast keine Zinsen mehr gezahlt werden. Allerdings stehen Sparer sehr häufig vor der Frage, in welche Aktien sie investieren sollen und machen sich daher auf die Suche nach Aktienempfehlungen. Denn die Auswahl an Aktien ist fast grenzenlos.

Welche Aktien sollten Sie kaufen, verkaufen oder halten?

Die Entscheidung für den Kauf einer Aktie ist oft emotional geprägt und kann auch mit der Liebe des Anlegers zu einem Unternehmen zusammenhängen. Ob Aktienkäufe auf der Basis von Liebe jedoch zu langfristigen Gewinnen führen, steht in den Sternen. Um aber Ihre Liebe zur Börse und Aktien zu unterstützen, analysieren unsere Experten täglich die weltweiten Finanzmärkte und liefern Ihnen Entscheidungshilfen, welche Aktien Sie kaufen sollten.

Technische Aktienanalysen - aktuell und kostenlos

Auf der folgenden Seite finden Sie eine Übersicht von Aktien, die aktuell sehr spannend sind. Täglich analysieren unsere Experten für Sie kostenlos in unserem Marktüberblick, LYNX Börsenblick, Aktien und Indizes aus Deutschland und den USA, beleuchten Hintergründe und skizzieren mögliche Entwicklungen mithilfe der technischen Chartanalyse. Unsere professionellen Analysen der Finanzmärkte sind ein Service für alle Anleger und Investoren, die nach Aktientipps suchen oder ihr Wissen erweitern möchten. Schließlich steht jeder Anleger einmal vor der Frage, welche Aktie er kaufen, verkaufen oder halten soll.
Brent Crude Oil Future
not-valued

Brent Crude Oil: Phantasiepreise? Im Prinzip ja!

Natürlich spielen Angebot und Nachfrage beim Ölpreis eine wichtige Rolle. Aber sie sind keineswegs allein entscheidend für kurzfristige Impulse und bisweilen nicht einmal für mittelfristige Trends. Denn die Kurse werden weniger von unmittelbaren Käufen oder Verkäufen des Rohstoffs an sich bestimmt, sondern von der Spekulation auf die kommende Entwicklung der Nachfrage und von charttechnischen Aspekten.

Weiterlesen
LVMH
not-valued

LVMH: Eine starke Bilanz, aber ein vorsichtiger Ausblick

Der Luxusgüterkonzern Louis Vuitton Moet Hennessy (LVMH) veröffentlicht seine Gewinne nur alle sechs Monate. Dementsprechend gespannt wartete man auf das Zahlenwerk zum zweiten Halbjahr, das vergangene Woche im Terminkalender stand.

Weiterlesen
Netflix
not-valued

Netflix: charttechnisch top, fundamental halsbrecherisch

Es war eine Rallye mit der Brechstange. Aber bislang hat sich das nicht gerächt: Netflix kann das Niveau, das die Aktie des Streaming-Dienstes und Filmproduzenten im Vorfeld der am Abend des 17. Januar vorgelegten Quartalsbilanz erreicht hatte, halten. Und womöglich jetzt nach oben ausbrechen.

Weiterlesen
Apple
neutral

Apple Aktie mit positivem Chartverlauf – Hier liegen die nächsten Kursziele

ber die positiven Quartalsergebnisse des iPhone-Konzerns Apple hatten wir bereits in der letzten Woche berichtet. Auch über die Tatsache, dass die Marke bei 160 USD unbedingt gehalten werden musste. Die Bullen hatten am Tag nach den Ergebnissen exakt dieses Niveau verteidigt und somit Stärke bewiesen. Die Folge war eine Fortführung der Aufwärtsbewegung

Weiterlesen
S&P 500 Index
not-valued

S&P 500: Man trotzt den Fakten – bis zum „big bang“

Angenommen, Donald Trump hätte seine Mauer bekommen, eine zweite Runde des Shutdown wäre dadurch abgewendet und die erste ohne Folgen für die US-Wirtschaft geblieben. Angenommen, man hätte sich mit China geeinigt und es wäre eine Vereinbarung zu beiderseitigem Vorteil entstanden, die neues Wachstum verheißt.

Weiterlesen
Overstock
neutral

Overstock: Hat diese Aktie 50% Potential nach oben?

Der amerikanische US-Einzelhändler sorgte vor allem im Jahr 2017 an der Wall Street für Aufsehen. Zu dieser Zeit konnte sich die Aktie zeitweise fast versechsfachen und gehörte mitunter zu den größten Gewinnern an der technologielastigen Nasdaq.

Weiterlesen
Infineon
neutral

Infineon: Schafft die Aktie den Ausbruch?

In den letzten Handelstagen hat sich die Aktie des deutschen Halbleiterherstellers Infineon wieder der Abwärtstrendlinie der vorangegangenen Monate genähert, wo sich bei 20 EUR ein deutlicher Widerstand aufgebaut hat.

Weiterlesen
Netflix
neutral

Netflix Aktie : Sehen wir bald neue Hochs?

Nach der Bekanntgabe der Quartalsergebnisse Mitte Januar musste die Netflix Aktie vorläufig eine kleine Zwischenkorrektur einlegen. Diese war allerdings fast zu erwarten, nachdem die Aktie in den Wochen zuvor ein Kursplus von rund 50 Prozent verzeichnete. Ein Großteil des übergekauften Niveaus wurde abgebaut und der 20-Tage-Durchschnitt diente in Folge als Unterstützung.

Weiterlesen
Wirecard
not-valued

Wirecard: Ist es jetzt ausgestanden?

Ein Plus von 13,73 Prozent für Wirecard zum Wochenstart: Das extreme Auf und Ab dieser Aktie geht in den vierten Handelstag. Basis dieser extremen Schwankungen, die, beginnend mit dem Mittwochnachmittag der Vorwoche, eine Handelsspanne von sagenhaften 70 Euro entstehen ließ, war ein Bericht der „Financial Times“.

Weiterlesen
Daimler
not-valued

Daimler: Achtung, morgen kommen die Zahlen!

Mit dem Gesamtmarkt kletterte auch der Kurs der Daimler-Aktie seit Weihnachten sukzessiv nach oben. Auffällig ist dabei, dass Daimlers Performance die des DAX seit Jahresanfang um etwa das doppelte übertrifft.

Weiterlesen
Handeln Sie über den Online Broker LYNX:
Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • günstige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Handelsblatt Auszeichnung: Bester Online-Broker
Broker-Wahl: Top Futures-Broker
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN