Börsenblick

Zurück Dezember Weiter
Zurück 2018 Weiter

Aktuelle Analyse:
Deutsche Bank: Weiterer Abschlag oder Kursanstieg ?

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Noch immer haben die Bären das Kursgeschehen der Aktie der Deutschen Bank fest in der Hand. Seit Monaten befindet sich die Aktie auf Talfahrt und die Serie von tieferen Hochs und tieferen Tiefs bleibt weiterhin ungebrochen. Bereits Ende November hatten wir einen Kursrutsch auf bis zu 7.50 EUR in Aussicht gestellt. Dieses Ziel wurde mittlerweile erreicht und somit kam die jüngste Abverkaufswelle nicht ganz überraschend. Sowohl mittel- als auch langfristig befindet sich die Aktie in einem klaren Abwärtstrend. Nach unten hin gibt es vom technischen Standpunkt aus auf Sicht der letzten Dekade keine Unterstützungen mehr und so bleiben weitere Ziele nach unten vorerst offen.

Expertenmeinung: Lediglich die Tatsache, dass sich die Kurse mittlerweile in einer extrem überverkauften Situation befinden, lässt die Vermutung nahe, dass es in den kommenden Tagen zumindest zu einer Zwischenrallye kommen könnte. Kursanstiege auf über 8 EUR wären durchaus möglich und so könnte die Aktie durchaus in den kommenden Tage eine 10 Prozent Rallye starten. Dennoch bleiben längerfristige Einstiege überaus spekulativ, da vorerst nicht mit einer nachhaltigen Erholung zu rechnen ist. Trotz Rallye-Chance bleiben unsere Daumen daher nach unten gerichtet.

Aussicht: BÄRISCH

Chart vom 10.12.2018 Kurs: 7.277 Kürzel: DBK | LYNX Online Broker

Handeln Sie über den Online Broker LYNX:
Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • günstige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Handelsblatt Auszeichnung: Bester Online-Broker
Broker-Wahl: Top Futures-Broker
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN