Ulta Salon Cosmetics & Fragrance Aktie Prognose Ulta Beauty: In Deutschland kaum bekannt, trotzdem ein Gigant

News: Aktuelle Analyse der Ulta Salon Cosmetics & Fragrance Aktie

von |
In diesem Artikel

Ulta Salon Cosmetics & Fragrance
ISIN: US90384S3031
|
Ticker: ULTA --- %

---
USD
---% (1D)
1 W ---
1 M ---
1 J ---
Zur Ulta Salon Cosmetics & Fragrance Aktie

Ulta Beauty hat die Erwartungen pulverisiert, die Prognose massiv erhöht und ein Kaufsignal ausgelöst. Wie weit geht die Rallye jetzt?

Eine Erfolgsgeschichte

Ulta Beauty betreibt knapp 1.300 Niederlassungen und gehört zu den größten Kosmetikhändlern in den USA.
Neben den eigenen Marken vertreibt das Unternehmen auch über 20.000 Produkte anderer Hersteller.

Neben den Stores hat das Unternehmen auch eine starke Internetpräsenz, die einen erheblichen Teil der Umsätze ausmacht und dem Konzern maßgeblich durch die Krise geholfen hat.

Während viele Einzelhändler bereits vor der Pandemie strauchelten, expandiert Ulta Beauty einfach weiter. Das gilt auch für die letzten Monate.

Die Läden gehören in vielen Malls zu den bestbesuchten. Dieser Umstand spiegelt sich in hohen Margen und Wachstum wider.

Der Umsatz stieg in den neun Jahren vor Corona von 1,78 auf 7,40 Mrd. USD. Gleichzeitig hatte sich die operative Marge verbessert und der Gewinn kletterte von 120 auf 706 Mio. USD.

So wünscht man sich das

Wirklich bemerkenswert ist aber der Umstand, dass man die Expansion vollständig aus dem laufenden Cashflow finanzieren konnte.
Daher hat der Konzern keine Schulden und konnte gleichzeitig auch noch die Zahl der ausstehenden Aktien on 63 auf 56 Millionen Stück reduzieren.

Dadurch befeuert legte das Ergebnis von 1,90 auf 12,15 USD je Aktie zu.

Ulta Beauty bringt also eine ganze Reihe von wünschenswerten Eigenschaften mit sich.
Daher hatte ich mich in der Vergangenheit auch mehrfach positiv zu Ulta geäußert. Erstmals bei 197 USD, zuletzt bei 253 USD und erst kürzlich bei 345 USD, als ebenfalls herausragende Quartalszahlen gemeldet wurden:
Ulta Beauty mit Paukenschlag. Muss man gesehen haben

Der nächste Paukenschlag

Vor wenigen Stunden hat Ulta Beauty wieder für eine Überraschung gesorgt.

Der Gewinn lag mit 4,56 je Aktie weit über den Erwartungen von 2,55 USD. Der Umsatz übertraf mit 1,97 Mrd. die Analystenschätzungen von 1,85 Mrd. USD ebenfalls deutlich.

Auf Jahressicht entspricht das einem Umsatzplus von 56,3% und einer Vervielfachung des Gewinns.

Viel wichtiger ist allerdings der Vergleich zu 2019, denn selbstverständlich stand das Geschäft 2020 stark unter Druck.

Im Vergleich zu 2019 kletterte der Umsatz um 18% und der Gewinn um 65%. Man hat das Vorkrisenniveau also deutlich übertroffen und das beste zweite Quartal der Unternehmensgeschichte erreicht.

Mut wird belohnt

Inzwischen haben sich die umfassenden Buybacks der letzten Monate richtig gelohnt, denn damit hatte man auch in der Krise nicht aufgehört, ganz im Gegenteil.

Mitten im Sturm hatte man Aktienrückkäufe mit einem Volumen von 1,6 Mrd. USD beschlossen.
Chapeau. Derzeit stehen dafür noch 886,2 Mio. USD bereit, was ausreichen würde um mehr als 4% aller ausstehenden Aktien einzuziehen.

Holla, die Waldfee

Im Verhältnis zu der jetzt vorgelegten Prognose für 2021 ist das allerdings nur ein Nebenkriegsschauplatz. Es sollte nur zeigen, dass der Vorstand auch abseits vom operativen Geschäft Weitsicht beweist.

Im Zuge der gestrigen Quartalszahlen wurde die Umsatzprognose für 2021 von 7,7 – 7,8 auf 8,1 – 8,3 Mrd. USD angehoben.
Die operative Marge soll auf 13 statt 11% steigen.

Beim Ergebnis stellt man 14,50 – 14,70 USD je Aktie in Aussicht, bisher waren es 11,50 – 11,95 USD.

Bei Ulta Beauty läuft es also weitaus besser als bisher angenommen. Es dürfte ein neues Rekordjahr werden.

Ein klassisches Schnäppchen ist die Aktie mit einer forward P/E von 26,7 aber nicht. Bei den gegebenen Charakteristiken und dem anhaltend hohen Wachstum ist das vollkommen vertretbar.
In den fünf Jahren vor der 2020 lag die P/E durchschnittlich bei 31,0. Das würde aktuell einem Kurs von 452 USD entsprechen.

Chart vom 26.08.2021 Kurs: 390 Kürzel: ULTA - Wochenkerzen | Online Broker LYNX
Chart vom 26.08.2021 Kurs: 390 Kürzel: ULTA – Wochenkerzen

Mehr als 12.000 Investoren & Trader folgen mir und meinen täglichen Ausführungen auf Guidants.

Mehr als 50.000 zufriedene Kunden. Ich bin einer davon.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen

Alle Börsenblick-Artikel

Nachricht schicken an Tobias Krieg
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.