Splunk Aktie Prognose Splunk mit schönem Kaufsignal, doch es gibt ein Aber

News: Aktuelle Analyse der Splunk Aktie

von |
In diesem Artikel

Splunk
ISIN: US8486371045
|
Ticker: SPLK --- %

---
USD
---% (1D)
1 W ---
1 M ---
1 J ---
Zur Splunk Aktie

Splunk hat ein Kaufsignal ausgelöst und wir zeigen Ihnen die wichtigsten Kursziele. Einige Fragen sollten wir allerdings noch klären, denn der Zeitpunkt des Ausbruchs ist ein wenig eigenwillig.

Daten sind die Zukunft

Splunk bietet eine Log-, Monitoring- und Reporting-Plattform an. Das Unternehmen selbst nennt es „Data-to-Everything“, doch darunter werden sich die wenigsten Normalsterblichen etwas vorstellen können.

Im Endeffekt kann man mit der Software von Splunk verschiedenste Daten speichern, ordnen, untersuchen, überwachen und analysieren, um daraus entsprechende Handlungsempfehlungen abzuleiten.

In der heutigen Zeit ist das ein stark wachsender Bereich. Daten sind das neue Gold und ihre Auswertung dementsprechend wichtig.

Eine Erfolgsgeschichte

Das Thema ist bereits groß und wird noch sehr viel größer. Dementsprechend hohe Bewertungen werden für Unternehmen im Sektor gezahlt.

Mitunter kommt es zu Übertreibungen und das war auch bei Splunk zwischenzeitlich der Fall. Das allergrößte Problem war allerdings, dass das Wachstum im Vorjahr zum Erliegen kam.

Daher hatte ich im Dezember bei einem Kurs von 160 USD auch vor der Aktie gewarnt:
Splunk: Wenn das Wachstum endet

Anschließend rutschte die Aktie bis auf 110 USD.

In den letzten Wochen hat sich ein Boden ausgebildet und am Vortag wurde ein Kaufsignal ausgelöst.
Aus technischer Sicht ist mit dem Anstieg über 150 USD der Weg in Richtung 160 und 174 USD frei.

Merkwürdig

Ein wenig eigenwillig ist allerdings das Timing des Ausbruchs unmittelbar vor der Veröffentlichung der Quartalszahlen, die am 25. August nach Börsenschluss vorgelegt werden.

Chart vom 25.08.2021 Kurs: 153 Kürzel: SPLK - Tageskerzen | Online Broker LYNX
Chart vom 25.08.2021 Kurs: 153 Kürzel: SPLK – Tageskerzen

Im Endeffekt gibt es für den Anstieg keinen greifbaren Auslöser. Darüber hinaus ist es statistisch gesehen eher problematisch, wenn Aktien im Vorfeld der Quartalszahlen stark steigen.
In vielen Fällen führt das anschließend zu einer Umkehr.

Wenn das Wachstum endet

An dieser Stelle können wir uns nur auf die letzten Quartalszahlen stützen, sie geben zumindest einen Hinweis darauf, in welche Richtung die Entwicklung zeigt.

Das Bild ist definitiv sehr viel positiver als zum Zeitpunkt der letzten Analyse im Dezember.
Splunk ist definitiv wieder auf den Wachstumspfad zurückgekehrt.

Der Umsatz legte im ersten Quartal um 16% auf 502 Mio. USD zu. Im Endeffekt entfällt das komplette Wachstum auf das Cloud-Geschäft, wo man die Einnahmen um 73% auf 194 Mio. USD steigern konnte.

Für das zweite Quartal hat man einen Umsatz von 550 – 570 Mio. USD in Aussicht gestellt, allerdings auch eine operative Marge von -25%.

Zusammengefasst muss man sagen, dass die Lage heut eindeutig besser ist, als Ende vergangenen Jahres.
Bei dem jetzt wieder vorhanden Wachstum werden Anleger dem Unternehmen auch wieder eine höhere Bewertung zugestehen.

Das KUV ist mit einem Wert von über 10 aber auch jetzt noch sehr hoch. In den letzten fünf Jahren lag der Wert durchschnittlich bei 9,9.
Zeitweise kam Splunk zwar auf einen Wert von 15, doch das mündete dann auch in einem Kurssturz von 50%.

Optimal ist das Chance-Risiko-Verhältnis aktuell also nicht. Splunk muss in jedem Fall abliefern und starke Quartalszahlen vorlegen.
Dann könnte die vorgestellte Trade-Idee aufgehen.

Fallen die Quartalszahlen allerdings enttäuschend aus und die Aktie rutscht unter 150 USD zurück, haben die Bullen ihre Chance vertan.

Mehr als 12.000 Investoren & Trader folgen mir und meinen täglichen Ausführungen auf Guidants.

Handeln wie die Profis? Mein Broker ist LYNX.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen

Alle Börsenblick-Artikel

Nachricht schicken an Tobias Krieg
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.