Qorvo Aktie Prognose 5G-Profiteur Qorvo: Jetzt die Korrektur nutzen

News: Aktuelle Analyse der Qorvo Aktie

von |
In diesem Artikel

Qorvo
ISIN: US74736K1016
|
Ticker: QRVO --- %

---
USD
---% (1D)
1 W ---
1 M ---
1 J ---
Zur Qorvo Aktie

Die Börse macht es einem selten leicht. Denn die Situationen ähneln sich zwar, aber genau gleich sind sie eben nicht.
Aktuell haben wir es mit einem zerrissenen Markt zu tun, wie es ihn in den letzten zehn Jahren nicht gegeben hat.

Die Indizes als solches sind nicht weit von den Hochs entfernt, da die Korrektur bisher an vielen Schwergewichten vorbeigegangen ist.
Einzelne Titel sind hingegen regelrecht kollabiert. Man muss nicht lange suchen, um Aktien zu finden, die 40-50% und mehr verloren haben. Teilweise trifft das auf ganze Sektoren zu.

Es ist sicherlich auch bemerkenswert, dass derzeit 72,9% aller US-Aktien unter ihrem 50-Tagesschnitt notieren und ebenso so viele unter ihrem 200-Tagesschnitt.

All das trifft auch auf den Halbleiter-Spezialisten Qorvo zu. Die Aktie ist in kürzester Zeit von 200 auf 129 USD abgestürzt, dabei läuft das Geschäft blendend.
Das zeigt wieder einmal, wie schnell die Stimmung an der Börse drehen kann. Die Stars von gestern sind die Verlierer von heute.

Was macht Qorvo besonders?

Es gibt vor allem zwei Arten von Chips: digitale und analoge. Während digitale Chips, wie CPUs, komplexe Berechnungen durchführen, kodieren analoge Chips nicht-digitale Signale in digitale und umgekehrt.

Das wichtigste Anwendungsfeld sind mobile Geräte und dementsprechend landen wir unmittelbar beim Thema 5G.
Durch die Umstellung auf 5G dürfte in den kommenden Jahren ein bedeutender Teil der weltweiten mobilen Infrastruktur aufgerüstet oder ausgetauscht werden. Das umfasst alles, vom Smartphone bis hin zu den Sendemasten.

Qorvo gehört wiederum zu den wichtigsten Herstellern von Komponenten, die im Zuge der Umrüstung unersetzbar sind.
Gleichzeitig dürfte der Preis der Komponenten deutlich steigen. Im Fall von Smartphones beispielsweise von 10 auf 15 USD.

Für Qorvo bedeutet das, dass man einerseits vor mehreren Jahren besonders hoher Nachfrage stehen dürfte, da viele Nutzer ihre Hardware (Smartphone & co.) von 4G auf 5G aufrüsten werden.
Gleichzeitig steigt der Umsatzanteil von Qorvo an den Endprodukten.

Bewertung

Der Trackrecord von Qorvo spricht für sich. Seitdem das Unternehmen 2015 durch die Fusion von TriQuint Semiconductor und RF Micro Devices entstanden ist, konnte man den Umsatz von 1,71 auf 4,02 Mrd. USD steigern.
Gleichzeitig hat sich die Profitabilität deutlich verbessert.
Befeuert durch Buybacks legte das Ergebnis daher von 4,38 auf 9,39 USD je Aktie zu.

Im bis Ende März laufenden Geschäftsjahr wird ein Gewinnsprung auf 11,85 USD je Aktie erwartet. In den Folgejahren werden Wachstumsraten von 11-13% erwartet.

Das ist nicht gerade wenig, für Qorvo wären es aber verhältnismäßig schwache Jahre.  Mit Blick auf die zuvor besprochenen Branchentrends scheint der Ausblick also eher tief gestapelt zu sein.

Doch selbst ohne positive Überraschungen ergibt sich ein erfreuliches Bild. Qorvo kommt derzeit auf eine forward P/E von 10,9.

In den letzten fünf Jahren kam Qorvo durchschnittlich auf eine P/E von 13,6 und schwankte zwischen 10 und 20. Wir sind also wieder am unteren Ende der Skala angekommen.

Kann man den Prognosen Glauben schenken und geht davon aus, dass Qorvo wieder das Normalniveau mit einer P/E von 13,6 erreichen kann, ergibt sich daraus ein Kursziel von 178 USD.

Chart vom 15.02.2022 Kurs: 129,31 Kürzel: QRVO - Wochenkerzen | Online Broker LYNX
Chart vom 15.02.2022 Kurs: 129,31 Kürzel: QRVO – Wochenkerzen

Aus technischer Sicht ist die Aktie in die markante Unterstützungszone zwischen 118 und 133 USD eingetaucht und scheint dort auf Interesse zu stoßen.

Bei Wochenschlusskurse über 133 und 140 USD würde es zu Kaufsignalen kommen. Ein mögliches Kursziel liegt bei 160 USD.

Fällt die Aktie hingegen unter 126 USD, muss mit einer Ausdehnung der Korrektur in Richtung 118 USD gerechnet werden. Darunter trübt sich das Chartbild ein.

Mehr als 12.000 Investoren & Trader folgen mir und meinen täglichen Ausführungen auf Guidants.

Ausgezeichnete Preise. Ausgezeichneter Service. Mein Broker ist LYNX.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen

Alle Börsenblick-Artikel

Nachricht schicken an Tobias Krieg
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.