Börsenblick

Zurück Mai Weiter
Zurück 2019 Weiter

Aktuelle Analyse:
Covestro: Ausflug der Aktie nach oben erwies sich als Bullenfalle

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Die Covestro Aktie war über Monate hinweg ein Underperformer und entwickelte sich schlechter als der DAX. Dennoch gab es Anfang April etwas Hoffnung, dass sich der Titel der Rallye des Marktes anschließen würde. Der Breakout über die Widerstandslinie bei rund 52.50 EUR war vollbracht und auch die anschließende Konsolidierung sah überaus vielversprechend aus. Eigentlich war alles für einen Anstieg nach oben angerichtet, doch statt der erhofften Stärke der Aktie, bildete sich in Folge eine recht deutliche Bullenfalle. Während sich der DAX weiter seinen Weg nach oben bahnte, wurde das eroberte Niveau wieder an die Bären abgegeben und es bildeten sich Verkaufssignale. Seit Mitte April steht das Wertpapier erneut unter Beschuss und der jüngst erreichte Aufwärtstrend ist dahin.

Expertenmeinung: Die Lage ist überaus angespannt und viele Aktionäre haben in den letzten Tagen das berühmte Handtuch geschmissen – und das absolut zurecht. Wer will schon eine Aktie im Portfolio haben, welche nach unten läuft, während eine Vielzahl anderer Aktien seit Wochen und Monaten nachhaltig steigt? In den kommenden Tagen dürfte wohl das Pivot-Tief von März zum Test auf dem Programm stehen. Sollte der Boden bei 45.95 EUR nicht halten, droht der Aktie weiteres Ungemach. Wir nehmen daher vorläufig eine bärische Haltung ein.

Aussicht: BÄRISCH

Chart vom 03.05.2019 Kurs 48.33 Kürzel: 1COV | LYNX Aktienanalysen

Handeln Sie über den Online Broker LYNX:
Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • günstige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Handelsblatt Auszeichnung: Bester Online-Broker
Broker-Wahl: Top Futures-Broker
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN