Börsenlexikon

Zeichnen

Zeichnen Definition

Als Zeichnen wird die Verpflichtung zur Übernahme einer bestimmten Menge neu emittierter Wertpapiere wie beispielsweise Aktien oder Anleihen bezeichnet. Per Zeichnungsschein wird auf schriftlichem oder elektronischem Wege innerhalb einer bestimmten Zeichnungsfrist die Zeichnung erklärt. Die Depotbank nimmt den Zeichnungsschein entgegen und wickelt das Geschäft im Falle einer Zuteilung zum Emissionspreis ab. Eröffnet das betreffende Wertpapier bei der Erstnotiz im Gewinn d.h. oberhalb des Zuteilungskurses, so spricht man von Zeichnungsgewinnen.

Xetra Zeitwert
Im Börsenlexikon suchen