flatexDEGIRO Aktie Prognose flatexDEGIRO: Stabilisation als Grundpfeiler für den nächsten Anstieg?

News: Aktuelle Analyse der flatexDEGIRO Aktie

von |
In diesem Artikel

flatexDEGIRO
ISIN: DE000FTG1111
|
Ticker: FTK --- %

---
EUR
---% (1D)
1 W ---
1 M ---
1 J ---
Chartanalyse
Basis 6 Monate neutral
Zur flatexDEGIRO Aktie

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Corona hat in den letzten beiden Jahren zu tiefgreifenden Veränderungen in unserem täglichen Leben geführt. Zahlreiche Branchen wurden durch die Pandemie schwer getroffen, doch es gab auch einige Gewinner, wie z.B. Online-Broker. Diese profitierten von zahlreichen Lockdowns, da immer mehr Menschen die Zeit fanden, sich mit dem Thema Börse und Geld auseinanderzusetzen.

Die Folge war ein rasantes Wachstum, welches wir auch im Chart der flatexDEGIRO-Aktie verfolgen konnten. So waren die Kursgewinne bis Mitte des vorigen Jahres überaus beeindruckend. Mittlerweile rechnet der Konzern jedoch mit etwas geringerem Wachstum, was auch die eher mäßige Performance der letzten Monate erklärt.

Die aktuellen Kurse, Charts, Dividenden und Kennzahlen zur flatexDEGIRO Aktie finden Sie hier.

Expertenmeinung: Dennoch hält sich die Aktie in einem an der Börse aktuell doch recht turbulenten Aktienmarkt ganz gut. Im Oktober des vorigen Jahres ist das Wertpapier in eine Seitwärtsbewegung übergegangen, welche eine Unterstützung knapp oberhalb der Marke von 17 EUR bildet. Der Widerstand der Formation lauert bei 22.68 EUR. Ein Verlassen dieser Bandbreite dürfte neue Kauf- bzw. Verkaufssignale mit sich bringen.

Die Aktie gehört jedenfalls auf die Beobachtungsliste und könnte in den kommenden Wochen wieder überaus interessant werden. Vorerst bewerte ich die Aktie mit neutral. Der nächste Ausbruch kommt jedoch bestimmt und wird für neues Momentum sorgen.

Aussicht: NEUTRAL

Chart vom 21.01.2022 Kurs: 19.04 Kürzel: FTK | Online Broker LYNX
Sie möchten Aktien aus unserem Börsenblick einfach, schnell und professionell handeln?

Erledigen Sie Ihre Aktiengeschäfte besser mit einem Depot über LYNX. Als renommierter Aktien-Broker ermöglichen wir Ihnen einen günstigen Aktienhandel direkt an den Heimatbörsen.

Informieren Sie sich hier über den Aktien-Broker LYNX.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen

Alle Börsenblick-Artikel

Nachricht schicken an Achim Mautz
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Vorherige Analysen der flatexDEGIRO Aktie

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Bereits im Juli musste das Wertpapier des Online Brokers eine herbe Niederlage einstecken. Die flatexDEGIRO-Aktie brach das Pivot-Tief von Juni und verlor deutlich an Boden. Der bis dahin intakte Aufwärtstrend wurde somit gebrochen und der Titel ging in eine neutrale Verkaufsphase über. Auch der Versuch die gleitenden Durchschnitte der Perioden 20 und 50 erneut zurückzuerobern scheiterte.

Der Grund für den gestrigen Abverkauf waren bescheidene Quartalsergebnisse. Bereits zu Handelsbeginn gab es ein Gap nach unten, welches im Handelsverlauf weiter massiv abverkauft wurde. Die nun gebildete große rote Kerze deutet darauf hin, dass dies wohl erst der Startschuss einer größeren Impulswelle nach unten gewesen sein dürfte.

Expertenmeinung: Trotz des Kursrückgangs dürfen Anleger nicht vergessen, woher die Aktie gekommen ist. Im Herbst des vorigen Jahres notierte sie noch bei rund 40 EUR und konnte sich danach innerhalb weniger Monate mehr als verdreifachen. Dass es nach einer solch heftigen Rallye auch einmal zu einem Rückschlag kommt, ist an der Börse nichts Außergewöhnliches. Nun scheint sich der übertriebene Anstieg wieder etwas abzukühlen. Das nächste Kursziel steht auch schon fest. Die Bären dürften sich wohl auf das Pivot-Tief von März einschießen, welches bei 71.90 EUR gebildet wurde. Gut möglich, dass wir dieses Niveau in den kommenden Wochen erreichen.

Aussicht: BÄRISCH

Chart vom 02.08.2021 Kurs: 86.10 Kürzel: FTK | Online Broker LYNX