Börsenblick

Zurück Mai Weiter
Zurück 2020 Weiter

Aktienanalyse:
Diese Aktien brechen aus: Western Digital

Aktuelle Analyse der Western Digital Aktie

Micron Technology nimmt Fahrt auf
Newmont Goldcorp sieht richtig gut aus

Western Digital ist einer der weltweit führenden Anbieter von Datenspeichern.

Das Unternehmen ist in einer zyklischen Branche tätig. Die weltweite Abkühlung der Wirtschaft hat sich zuletzt stark negativ auf die Ergebnisse ausgewirkt, was wiederum zu einem Kurssturz geführt hat.

Im Jahresverlauf hat sich allerdings ein Doppelboden nahe 35 USD ausgebildet, der zentralen Unterstützung der vergangenen Jahre. Der Abwärtstrend wurde überwunden.
Ausgehend von dieser Basis ist es zu einem ersten Aufwärtsimpuls gekommen, jetzt könnte der nächste folgen.

Ein mögliches Kursziel liegt bei 55 USD. Darüber wäre der Weg in Richtung 60 sowie 63 – 65 USD frei.

Mehr als 6.500 Trader & Investoren folgen mir und meinen täglichen Ausführungen auf Guidants.
Ausgezeichnete Preise. Ausgezeichneter Service. Mein Broker ist LYNX.

Chart vom 12.12.2019 Kurs: 51,07 Kürzel: WDC - Tageskerzen | LYNX Online Broker

Handeln Sie über den Online Broker LYNX:
Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • günstige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Handelsblatt Auszeichnung: Bester Online-Broker
Broker-Wahl: Top Futures-Broker
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN