Optionstradeidee: Wie Sie die Quartalsergebnisse von Walmart mit Optionen und mit statistischem Vorteil handeln können

In der folgenden Analyse haben wir für Sie aus 30 verschiedenen Optionsstrategien eine der attraktivsten Tradeideen herausgefiltert, um die Veröffentlichung der Quartalsergebnisse von Walmart Inc. (US Ticker: WMT) zu handeln. Die Strategien wurden auf verschiedene Zeiträume getestet, vor und nach der Veröffentlichung der Quartalsergebnisse.

Als Tradeidee sticht ein Bull Put Spread mit einer Eröffnung am Tag vor der Veröffentlichung der Quartalsergebnisse und einer Schließung einen Tag danach hervor.

Für den vorgestellten Bull Put Spread auf WMT können Sie anhand der letzten 11 Quartalsergebnisse eine Gewinnprämie von durchschnittlich 37$ je Kontrakt anpeilen, was einer Rendite von durchschnittlich 27,02% entspricht.

Kurzportrait Walmart Inc.

Walmart Inc. mit Sitz in Bentonville in den USA ist der weltweit größte Einzelhandelskonzern. Die im Jahr 1945 gegründete Supermarkt- und Kaufhauskette betreibt rund 11.300 Geschäfte und verschiedene E-Commerce-Webseiten in 27 Ländern.

Verkauft werden Waren wie Lebensmittel, Bekleidung, Haushaltsartikel, Bücher, CDs und DVDs, Elektronikgeräte, Möbel, Tierfutter, Spielwaren, Kosmetikartikel und Schmuck. Restaurants in den Märkten runden das Angebot ab. Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit ist der nord- und südamerikanische Raum. Viele Produkte aus dem umfangreichen Sortiment können auch über das Internet bestellt werden.

Ein Blick auf die Quartalsergebnisse

WMT wird am 19. Mai 2020 vor Börseneröffnung Quartalsergebnisse veröffentlichen.

Ein Blick auf die letzten 3 Jahre (11 Quartalergebnisse waren in diesem Zeitraum handelbar) liefert uns die Strategien, die bisher gut funktioniert haben. Das heißt aber nicht unbedingt, dass diese Strategien für die kommenden Quartalsergebnisse erfolgreich sein werden. Sie geben nur Auskunft darüber, welche Optionen oder Optionen-Kombinationen in der Vergangenheit eine positive Bilanz aufweisen konnten.

Das sogenannte Backtesting wurde so ausgeführt, dass die Optionen immer zum Mittelpunkt zwischen Briefkurs und Geldkurs gehandelt wurden. Der Zeitpunkt des Handels, sei es für die Eröffnung des Trades oder für seine Schließung, war immer zum Börsenschluss des jeweiligen Handelstags.

Tradeidee auf die Walmart Aktie im Hinblick auf die Quartalsergebnisse

StrategieEröffnung des TradesSchließung des TradesDurchschnitts-Gewinn je KontraktBester TradeSchlechtester TradeTrefferquoteNächste EröffnungNächste SchließungLaufzeit der Optionen
Bull Put SpreadAm Tag vor den Quartalsergebnissen1 Tag nach den Quartalsergebnissen37$62$19$100%18.05.202020.05.202022.05.2020

 

Bei diesem Bull Put Spread wird der Put mit Delta 25 verkauft (Short Put) und der Put mit Delta 15 gekauft (Long Put). Ein Delta von 25 bedeutet in der Theorie, dass die Gewinnwahrscheinlichkeit nur bei ca. 75% liegt. In der Praxis fielen die Ergebnisse also mit 100% Trefferquote deutlich besser aus.

Eine Trefferquote von 100% bedeutet, dass aus den 11 letzten Trades 11 als Gewinner endeten. Jeder Bull Put Spread auf WMT wurde also nach dieser Strategie in den letzten 3 Jahren zu einem Gewinner. Der schlechteste Trade brachte noch einen Gewinn von 19$ je Kontrakt.

Die Laufzeit beträgt 2 Handelstage. Es handelt sich dementsprechend um einen blitzschnellen Trade.

Der Trade wird am 18. Mai 2020 gegen Börsenschluss geöffnet. An dem Tag wird ein Put mit Laufzeit 22. Mai 2020 und einem Basispreis mit Delta 25 gesucht und leerverkauft (wie Sie das Delta von 25 finden, erfahren Sie im nächsten Absatz). Gleichzeitig wird ein Put mit selber Laufzeit und mit Delta 15 gekauft. Dadurch wird eine Prämie vereinnahmt. Am 20. Mai 2020 wird der Trade gegen Börsenschluss beendet: Der Bull Put Spread wird glattgestellt.

Wenn Sie den StrategyBuilder vom OptionTrader nutzen, würden Sie die Optionen-Kombination zu einem negativen Limitpreis kaufen. Sie müssen die Optionen nicht einzeln handeln: Sie können sie mit einer einzigen Transaktion kombiniert handeln.

Hinweis: Der Kauf eines Bull Put Spreads entspricht dem Verkauf eines Bear Call Spreads. Je nachdem welche Handelsmethode Sie anwenden, werden Sie dementsprechend die eine oder andere Bezeichnung in Ihrem Depot finden.

So finden Sie die Optionen mit dem richtigen Delta in der Handelsplattform

In unserem Video erfahren Sie, bereits in den ersten 3 Minuten, wie Sie mithilfe des OptionTraders der LYNX Handelsplattform das „Delta“ in der Maske der Optionsketten einfügen, damit Sie die richtige Option wählen können.

Sie werden vermutlich keine Option mit einem Basispreis mit einem Delta von exakt 25 bzw. 15 finden. An dieser Stelle geht es darum, ein Delta zu wählen, das so nah wie möglich an 25 bzw. 15 liegt. Im Zweifelsfall empfehlen sich Deltas, die leicht darunter liegen. Beachten Sie auch, dass die Deltas von Put Optionen negativ sind, und dass die Werte, die Sie in den Optionsketten finden, mit 100 multipliziert werden müssen. Sie suchen also für dieses Beispiel Puts mit Deltas von -0.25 bzw. -0.15.

Die Parameter von Optionen ändern sich permanent, so dass die Basispreise mit den passenden Deltas nur eine Moment-Aufnahme sind. Die passenden Optionen sollten dementsprechend am Tag der Eröffnung des Trades, am 18. Mai 2020 gegen Börsenschluss um 22:00 Uhr, ermittelt werden.

Die Margin-Anforderung für diesen Trade wird Ihnen in der Vorschau der Trade-Platzierung oder vor der Übermittlung des Trades angezeigt. Die Margin-Anforderung und der maximale Verlust für einen Bull Put Spread sind klar definiert und begrenzt.

Prinzip des Bull Put Spreads

Bei der Optionsstrategie Bull Put Spread wird eine Put Option gekauft und gleichzeitig eine weitere Put Option mit einem höheren Basispreis verkauft. Beide Optionen sind aus dem Geld, das heißt ihre Basispreise liegen unter dem aktuellen Aktienkurs der zugrunde liegenden Aktie. Durch diese Optionen-Kombination erhalten Sie eine Prämie, die dem maximalen möglichen Gewinn entspricht. Das Risiko eines Bull Put Spreads ist auf den Einsatz begrenzt: Es gibt keine Nachschusspflicht.

Die Laufzeiten beider Optionen sind gleich: Bull Put Spreads gehören demnach zu der Kategorie der sogenannten „Vertical“ Spreads.

Die Erwartung ist, dass die gehandelte Aktie am Tag der Trade-Schließung über dem höheren Basispreis des Bull Put Spreads notiert. Sie darf während der Laufzeit des Trades auch zwischenzeitlich darunter rutschen, muss aber, um einen Gewinn abzuwerfen, am Ende des Trades wieder darüber notieren.

Wenn sich also am 19. Mai 2020 nach Bekanntgabe der Quartalsergebnisse und am Tag danach die WMT Aktie über dem Basispreis des verkauften Puts behauptet, wird der Trade zum Börsenschluss am 20. Mai 2020 mit hoher Wahrscheinlichkeit mit Gewinn geschlossen werden können.

Entwicklung der WMT Aktie über 1 Jahr

Optionstradeidee: Wie Sie die Quartalsergebnisse von WMT mit Optionen und mit statistischem Vorteil handeln können - Entwicklung Walmart Aktie von Mai 2019 bis Mai 2020 | Online Broker LYNX

Fazit: +27% durchschnittliche Rendite in 2 Tagen

Innerhalb von 2 Handelstagen gibt es mit der hier vorgestellten Tradeidee Aussicht auf eine Rendite von durchschnittlich +27%. In den letzten 3 Jahren war ein Bull Put Spread mit Deltas von 25 und 15 auf WMT bei jeder Bekanntgabe der Quartalsergebnisse ein Treffer. Der statistische Vorteil liegt also klar auf der Seite des Anlegers.

Bedenken Sie jedoch, dass Quartalsergebnisse, die eventuell schlechter ausfallen als erwartet, die Aktie regelrecht auf Talfahrt schicken und den Trade trotz vielversprechender Historie mit Verlust enden lassen können. Die heutige Tradeidee ist also nur für risikofreudige Anleger gedacht, die der Meinung sind, dass sich die Quartalsergebnisse von Walmart Inc. im Rahmen der Erwartungen oder besser ausfallen werden.

Sie möchten an der Börse mit Optionen handeln?

LYNX bietet Ihnen den Börsenhandel von Optionen und anderen Derivaten direkt an den Heimatbörsen der Unternehmen an. Damit profitieren Sie von einem hohen Handelsvolumen und engen Spreads.

Profitieren Sie als Daytrader, Anleger oder Investor von dem ausgezeichneten Angebot von LYNX, denn wir ermöglichen Ihnen den preiswerten Handel von Aktien, ETFs, Futures, Optionen, Forex u.v.m. Nehmen Sie sich die Zeit, unsere Gebühren mit denen der Konkurrenz zu vergleichen und handeln Sie in Zukunft über unsere professionelle Handelsplattform.

Sie möchten ausländische Aktienkurse in Euro umrechnen? Dann nutzen Sie unseren Währungsrechner für über 130 Währungen.

Handeln Sie diese Trading-Idee doch einfach risikolos mit unserem kostenfreien Demokonto nach:

demokonto-lynx

Eric Ludwig

Eric Ludwig

Der gebürtige Straßburger Eric Ludwig, Jahrgang 1978, begann nach seinem Ingenieur-Studium eine Karriere in der Luftfahrtindustrie, die ihn zu Management-Positionen führte. Bereits vor 15 Jahren entdeckte er seine Leidenschaft für die Mechanismen der Börse. Er entwickelte eigene Strategien in den Bereichen Rohstoff-Handel, Portfolio-Optimierung und schließlich Optionen. Der Optionen-Handel wurde zu seinem Steckenpferd und erlaubte ihm, eine 2. Karriere als Chefredakteur, Chefanalyst und Referent einzuschlagen. Eric Ludwig handelt heute seine eigenen Strategien immer noch aktiv und erfolgreich an den Märkten.

Handeln Sie über den Online Broker LYNX:
Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • günstige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Handelsblatt Auszeichnung: Bester Online-Broker
Broker-Wahl: Top Futures-Broker
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN