Börsenlexikon

Fed

Synonym Fed: Federal Reserve System

Fed Definition

Das Federal Reserve System oder einfach die Fed (als US-Notenbank), ist das Zentralbank-System der Vereinigten Staaten. Es besteht aus dem Board of Governors, zwölf regionalen Federal Reserve Banken, dem Federal Open Market Committee (FOMC), einer Vielzahl von Mitgliedsbanken und anderen Institutionen. Zu den Aufgaben der Fed gehören unter anderem die Überwachung von Geschäftsbanken und Geldmenge sowie die Erstellung von Konjunkturberichten. Im Bereich Geldmarktpolitik bestimmt die Fed beispielsweise die Fed Funds Rate, einen repräsentativen Geldmarktzinssatz. Außerdem entscheidet die Federal Reserve über die Mindestreservesätze, die Banken vorhalten müssen und vergibt bei Bedarf Diskontkredite an Geschäftsbanken. Im Vordergrund stehen jedoch Offenmarktgeschäfte. Darunter versteht man die Steuerung der Liquidität in den Geldmärkten durch den An- und Verkauf von Staatsanleihen.

Fälligkeit Feindliche Übernahme
Im Börsenlexikon suchen