Börsenlexikon

Amerikanische Option

Amerikanische Option Definition

Unter der Bezeichnung Amerikanische Optionen werden Put- und Call-Optionen geführt, die während ihrer gesamten Laufzeit, einschließlich ihres Verfallsdatums, ausgeübt werden können. Die Europäische Option hingegen kann nur am Laufzeitende ausgeübt werden. Die Art der Option lässt keinen Schluss darauf zu, auf welchem Kontinent eine Option gehandelt wird. Auch die meisten an der Europäischen Terminbörse Eurex gehandelten Optionen haben eine amerikanische Ausgestaltung, sind also amerikanische Optionen.

Weitere nützliche Informationen zu Optionen finden Sie unter den folgenden Links:

  • Sie möchten alles über Optionen lernen? Besuchen Sie unsere Seite: Optionen
  • Sie wollen Ideen für den Handel von Optionen? Diese finden Sie hier: Optionen in der Praxis
  • Sie suchen einen Optionen Broker? Hier finden Sie Informationen: Optionen handeln
Alternative Investments Amtlicher Handel
Im Börsenlexikon suchen