Tilray Aktie Prognose Tilray: Kursexplosion bei Cannabis-Aktien – was steckte dahinter?

News: Aktuelle Analyse der Tilray Aktie

von |
In diesem Artikel

Tilray
ISIN: US88688T1007
|
Ticker: TLRY --- %

---
USD
---% (1D)
1 W ---
1 M ---
1 J ---
Chartanalyse
Basis 6 Monate bearish
Zur Tilray Aktie
Lassen Sie sich den Artikel vorlesen:

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Im Laufe der letzten Jahre habe ich schon etliche Blasen an den Börsen platzen gesehen. Von Dotcom-Unternehmen über Wasserstoff-Aktien, seltene Erden bis hin zum Cannabis-Sektor. Allesamt hatten eines gemeinsam. Die breite Masse war fasziniert von der Geschichte und glaubte an unendliches Wachstum. Auch die Titel der jeweiligen Branchen gingen in Ihrer Schlussphase teils schon parabolisch nach oben, um schlussendlich zu wahren Geldvernichtungsmaschinen für jene zu werden, welche sich einfach nicht vom Traum des ewigen Anstieges losreißen konnten. So ging es auch mit der Tilray-Aktie nach dem Hype stetig nach unten. In der Spitze notierte das Unternehmen bei 300 USD und nun hadert der Titel bei Kursen von 4.49 USD. Der Trend befindet sich weiterhin in einer klar bärischen Gesamtlage.  

Die aktuellen Kurse, Charts, Dividenden und Kennzahlen zur Tilray Aktie finden Sie hier.

Expertenmeinung: Im Laufe der vorigen Woche gehörten Cannabis-Aktien zu den stärksten Sektoren an der Wall Street. Doch was steckte dahinter? Eine mögliche Trendwende oder der Start einer neuen Rallye? Gerade bei solch „kaputten“ Aktien kann es immer wieder mal zu kurzfristig starken Impulsen nach oben kommen. Der Hintergrund ist die meist sehr hohe Short-Quote. Bei Tilray beläuft sich diese aktuell auf 16%. Sobald die Kurse beginnen, etwas stärker zu steigen, kommen Leerverkäufer unter Druck und der Kaufdruck erhöht sich. Dies konnten wir bereits im März beobachten. Kurzfristig orientierte Händler können dies durch gezielte Trades ausnutzen, doch langfristig orientierte Anleger sollten sich dadurch nicht beirren lassen. Ein rascher Anstieg ist noch nicht die Basis eines neuen Trends.  

Aussicht: BÄRISCH

Tilray-Aktie: Chart vom 23.05.2022 Kurs: 4.49 Kürzel: TLRY | Online Broker LYNX
Von fallenden Kursen profitieren

An der Börse geht es nicht immer nur aufwärts, oft gibt es auch Phasen mit fallenden Kursen und hoher Volatilität. Um auch auf eine negative Marktentwicklung zu spekulieren, können Sie mit einem Depot über LYNX Wertpapiere nicht nur kaufen, sondern auch short gehen. Jetzt informieren: Leerverkauf

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen

Alle Börsenblick-Artikel

Nachricht schicken an Achim Mautz
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Vorherige Analysen der Tilray Aktie

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Meine letzte Analyse auf die Tilray-Aktie ist nun schon zwei Jahre her und das ist auch gut so. Der gesamte Cannabis-Sektor ist am Boden und die Papiere der Branche befinden sich schon seit langem unter stetigem Beschuss. Lediglich zu Beginn des vorigen Jahres keimte wieder etwas Euphorie auf, doch so schnell es mit den Kursen nach oben ging, verabschiedeten sich die Titel auch wieder nach unten. Auch der Start ins neue Jahr verlief bislang eher verkorkst. Zwar meldete das Unternehmen jüngst ein ausgeglichenes Quartal, was zu einem kurzen Kurssprung nach oben führte, doch die Umsätze lagen weit unter den Erwartungen. Analysen waren im letzten Quartal von 173.3 Millionen US-Dollar ausgegangen und der Konzern meldete lediglich 155.2 Millionen US-Dollar. Somit relativierte sich die gute Nachricht, dass es Tilray schon bald in die schwarzen Zahlen schaffen könnte.

Expertenmeinung: Sehr spekulative Branchen und Aktien werden sehr gerne in starken Börsenphasen gekauft. Aktuell befindet sich jedoch gerade der Wachstumsmotor Nasdaq in einer Korrektur und Momentum-Werte sind daher nicht gerade stark gefragt. Es wird mit Sicherheit wieder die Zeit kommen, wenn Tilray und Co. wieder auf der Kaufliste diverser Investoren landen werden, doch vorerst passt einfach das Marktumfeld nicht, um hier eine spekulative Wette zu platzieren. Aktuell warnen wir also noch vor frühzeitigen Investitionen. Der Markt braucht mehr Stabilität, um Cannabis-Aktien wieder interessant werden zu lassen.

Aussicht: NEUTRAL

Chart vom 12.01.2022 Kurs: 7.15 Kürzel: TLRY | Online Broker LYNX