Diese Sentiment-Indikatoren sollten Sie kennen

Donnerstag
13.02.
2020

Der Begriff Sentiment steht im Englischen für die psychologische Stimmungslage, und mithilfe der Sentimenttechnik wird versucht, die vorherrschende Stimmung an den Börsen auszuloten. Für Ihren Börsenerfolg ist es daher wichtig zu wissen, ob sich Trends noch im Frühstadium oder bereits in der Endphase befinden. Die Optionstraderin Claudia Jankewitz zeigt Ihnen wichtige Sentiment-Indikatoren auf, die Sie kennen sollten und wie Sie die Marktstimmung nutzen können.

Derivate
Claudia Jankewitz
Claudia Jankewitz