postident-lynx3

Smart and secure identification

The POSTIDENT procedure enables smart and secure customer identification by staff at Deutsche Post retail outlets. It is an important factor of security rather than an inconvenient legal obligation.

Why? That nobody could come up with the idea of using your name and/ or identity and take advantage of services or purchase products via online shops.

Moreover the German money laundering law requires a personal identification at branches of account holding banks or the POSTIDENT procedure for direct banks and other financial institutions.

After clicking on the item „Jetzt identifizieren mit POSTIDENT“ you will be redirected to the homepage of Deutsche Post. There you’ll find all necessary information needed to identify due to your preferred identification procedure. After finishing the process successfully, you will be redirected to this website, automatically.

Jetzt identifizieren

Request your Information Package ✓

You have already taken your first step towards opening an individual LYNX-account. Now just a few more steps are needed to work with LYNX.

1

POSTIDENT-Procedure

To complete your account opening process we just need a customer identification due to the POSTIDENT-Procedure.

2

Opening an account

As soon as we have received your entire documents, we will open your account, immediately.

3

Do you have any questions? For any questions feel free to contact our Service Team at +49 (0) 30 30328669 0 or service@lynxbroker.de.

Sincerely
LYNX Team

Free analysis from LYNX

Börsenblick

Tesla: Bereit für die nächste Kehrtwende?

Kaum ein Wert ist so kontrovers wie Tesla. Ähnliches gilt wohl auch für den CEO, und seine jüngsten Twitter-Eskapaden helfen nicht gerade. Der Kursverlauf passt hier gut ins Bild, denn binnen weniger Tage schwankt die Aktie zwischen Party- und Untergangsstimmung. Für Trader ein Traum, denn ständig ergeben sich Chancen.

Weiterlesen

Wochenausblick

Bayer AG – bei diesen Kursverlusten hilft auch keine Aspirin mehr

In der neuen Börsenwoche werden neben US-Immobiliendaten, eine Reihe von Einkaufsmanagerindizes für das verarbeitende Gewerbe publiziert. Viel wichtiger wird jedoch die am Montag offiziell beginnende Ausarbeitung des Handelsdeals zwischen Trump und Juncker durch Handelsberater beider Parteien in Washington sein. Als Aktie der Woche wird der DAX-Konzern Bayer vorgestellt.

Weiterlesen

Marktkommentar

DAX: Können die Bullen die Talfahrt stoppen? | LYNX Marktkommentar

Das vorige Woche erörterte Warnsignalsorgte im Laufe der vorigen Woche für weitere Abschläge. Das angepeilte Kursziel im Bereich von 12.100 Punkten wurde nahezu erreicht und die Frage stellt sich, ob die Bullen die Talfahrt hier stoppen können. In den USA geht die Rallye indes weiter.

Weiterlesen