Handelskonflikt bestimmt weiterhin den Kursverlauf im DAX | LYNX Marktkommentar

Sie möchten kein Marktkommentar mehr verpassen?

Jetzt Börsenblick abonnieren. Kein Spam - Abmeldung jederzeit möglich.

Der Verlauf der globalen Märkte wurde auch in der vorigen Woche hauptsächlich vom Handelsstreit zwischen China und den USA diktiert. Positive Meldungen führten schnell zu Kursanstiegen in den internationalen Indizes und umgekehrt zeigten sich Händler enttäuscht, sobald wieder Gerüchte über mögliche Unstimmigkeiten aufkamen. Bekanntermaßen haben politische Börsen kurze Beine, doch das eingangs erörterte Thema wird wohl auch in den kommenden Wochen maßgeblich die weltweiten Märkte diktieren.

Handeln Sie über den Online Broker LYNX:
Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • günstige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Handelsblatt Auszeichnung: Bester Online-Broker
Broker-Wahl: Top Futures-Broker
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN