DAX verlässt Korrekturphase nach oben | LYNX Marktkommentar

Sie möchten kein Marktkommentar mehr verpassen?

Jetzt Börsenblick abonnieren. Kein Spam - Abmeldung jederzeit möglich.

Weiterhin bestimmen die US-Märkte die aktuellen globalen Trends. Sowohl der S&P500 Index, als auch der Nasdaq 100 konnten im Laufe der vorigen Woche neue Hochs erreichen und bilden weiterhin das Zugpferd der Weltmärkte. Auch der DAX konnte hiervon profitieren und verließ die Korrekturphase nach oben. Die Bullen konnten bislang den Boden bei rund 12.200 Indexpunkten verteidigen. Weiterhin bleibt dieses Niveau das Maß für den weiteren Verlauf und darf in den kommenden Wochen keinesfalls nach unten gebrochen werden. Weitere wichtige Marken und Niveaus besprechen wir in unserer heutigen Videoanalyse.

Handeln Sie über den Online Broker LYNX:
Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • günstige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Handelsblatt Auszeichnung: Bester Online-Broker
Broker-Wahl: Top Futures-Broker
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN