Videointerviews

LYNX fragt nach

In unseren Videointerviews befragen wir regelmäßig Experten zu ihren bevorzugten Strategien und über die aktuelle Lage an den Finanzmärkten.

DAX: Erholung oder Crash bis zum Ende des Jahres?

Interview mit Robert Halver | LYNX fragt nach

Erfahren Sie vom Börsenexperten Robert Halver, ob sich der DAX trotz anhaltendem Handelskonflikt, der Schwellenländerkrise und den derzeitigen Schuldverhältnissen in Europa wieder erholen und womöglich neue Rekordstände aufbauen kann oder ob es zu einer nachhaltig gedrückten Stimmung bei den Anlegern kommt.

Weiterlesen

Finanzkrise überwunden, aber Schuldenkrise voll da?

Interview mit Arthur Brunner | LYNX fragt nach

Am 15.September 2008 fing die Weltwirtschaft an zu beben: Auslöser war die Pleite der amerikanischen Investmentbank Lehmann Brothers. Die Finanzkrise kam und die Börsen brachen ein. Arthur Brunner äußert sich darüber, ob die Finanzkrise zwar überwunden, die Schuldenkrise aber möglicherweise noch im Gange ist.

Weiterlesen

Commerzbank fliegt aus dem DAX, Wirecard steigt auf

Interview mit Robert Halver | LYNX fragt nach

Das DAX-Gründungsmitglied Commerzbank verliert seinen Platz in dem wichtigsten deutschen Index an Wirecard und steigt somit in den MDAX ab. Der Börsenwert des Finanzdienstleistungsunternehmens Wirecard hat nicht nur die Commerzbank, sondern auch die Deutsche Bank weit hinter sich gelassen.

Weiterlesen

Kursrutsch beim DAX, jetzt einsteigen?

Interview mit Roger Peeters | LYNX fragt nach

Der DAX ist in dieser Woche um fast 500 Punkte gefallen und rutschte unter die wichtige psychologische Marke von 12.000 Punkten. Neben momentan schwächelnden Emerging Markets ist es immer noch der Handelsstreit, der Anleger unter Druck setzt und die Märkte belastet.

Weiterlesen

Jetzt in Gold investieren?

Interview mit Robert Halver | LYNX fragt nach

Der Kapitalmarktexperte Robert Halver erklärt uns, warum sich jetzt eine gute Gelegenheit bietet, Gold zu kaufen, welche Form (Barren, Münzen) dabei bevorzugt und wie viel Prozent des liquiden Anlagevermögens investiert werden sollte.

Weiterlesen

Sind Börsengänge eine Chance, um zu investieren?

Interview mit Robert Halver | LYNX fragt nach

In diesem Jahr sind bereits einige Unternehmen an die Börse gegangen, wie zum Beispiel Siemens Healthineers, DWS oder Home 24. Doch stellen Börsengänge in der Regel eine gute Chance dar, um als Privatanleger einzusteigen und zu profitieren und falls ja, wie genau kann man an einem Börsengang teilhaben?

Weiterlesen

Sorge um Handelsstreit drückt DAX nach unten

Interview mit Arthur Brunner | LYNX fragt nach

Zwischenzeitlich sah es in dieser Woche so aus, als ob die Hoffnung auf das Handelsabkommen zwischen den USA, Mexiko und Kanada den Märkten Auftrieb gibt, doch der DAX bewegte sich seitwärts, mit einem Trend nach unten. Es scheint, als ob die geopolitischen Risiken weiterhin auf das Gemüt der Anleger drücken.

Weiterlesen

Kommt es zum Niedergang der deutschen Banken?

Interview mit Steffen Scharffetter | LYNX fragt nach

Die Commerzbank ist kurz davor von dem Online-Zahlungsdienstleister Wirecard aus dem DAX verdrängt zu werden. Welche Auslöser das potentielle DAX-Aus hat und was für Auswirkungen auf die deutsche Bankenlandschaft zu erwarten wären, verrät Steffen Scharffetter von der Baader Bank.

Weiterlesen

„Trump hat mit seiner Politik die Aktien beflügelt“

Interview mit Arthur Brunner | LYNX fragt nach

Für den DAX zeichnet sich auf Wochenbasis ein leichtes Plus ab, doch die richtigen Impulse fehlen weiterhin. Viele Anleger warten gespannt auf auf die Rede von Jerome Powell auf der Notenbankkonferenz und erhoffen sich, Hinweise auf den geldpolitischen Kurs der Federal Reserve zu erhalten.

Weiterlesen

„Griechenland wurde kaputt gespart!“

Interview mit Robert Halver | LYNX fragt nach

"Griechenland wurde kaputt gespart!" Handelsstreit, Sanktionen, die Abwertung der türkischen Lira. Europa steht momentan vor vielen Herausforderungen. Eine weitere Nachricht die in den Fokus der Medien rückt ist das Thema Griechenland. Nach acht Jahren wird das Land aus dem europäischen Rettungsschirm entlassen.

Weiterlesen
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN