Börsenlexikon

Short Squeeze

Short Squeeze Definition

Werden Leerverkäufer eines Wertpapiers durch rasant steigende Kurse zum Auflösen Ihrer Positionen gebracht, so spricht man von einem Short Squeeze (Squeeze = Englisch für Auspressen). Meist handelt es sich dabei um ein Wertpapier, das zuvor in großem Stil von Leerverkäufern leerverkauft („geshortet“) wurde. Steigt nun der Kurs entgegen der Erwartung der Leerverkäufer, so begrenzen viele Leerverkäufer ihre Verluste indem sie das Wertpapier zurückkaufen. Die Aufwärtsbewegung beschleunigt sich und es kommt zu einem Short Squeeze und hohen Verlusten für die Leerverkäufer.

Short Put Short-Position
Im Börsenlexikon suchen