Börsenlexikon

Handelszeiten

Handelszeiten Definition

An den deutschen Börsen werden Aktien und andere Wertpapiere werktags von 9.00 Uhr bis 20 Uhr gehandelt. Der elektronische Handelsplatz XETRA der Deutschen Börse AG ist täglich 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr für Orders geöffnet.

Handelsvolumen Hauptversammlung
Im Börsenlexikon suchen