Lithium Americas Aktie aktuell Lithium Americas vor möglichem Breakout

News: Aktuelle Analyse der Lithium Americas Aktie

von |
In diesem Artikel

Lithium Americas
ISIN: CA53680Q2071
|
Ticker: LAC --- %

---
USD
---% (1D)
1 W ---
1 M ---
1 J ---
Chartanalyse
Basis 6 Monate bearish
Zur Lithium Americas Aktie

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Die Welt ist ohne Lithium-Ionen-Akkus derzeit kaum mehr vorstellbar und so wundert es auch nicht, dass diese Branche schon seit längerer Zeit boomt. Doch hinter den chancenreichen Wertpapieren verbergen sich auch recht hohe Risiken, was auch am Gesamtbild der Lithium Americas-Aktie gut erkennbar ist.

Gehörte das nordamerikanische Unternehmen im Januar noch zu den großen Gewinnern, ist vom damaligen Kursplus nicht mehr allzu viel übrig. Mittlerweile sind die Kurse wieder auf den Boden der Realität zurückgekehrt und befinden sich in einem intakten Abwärtstrend. Dennoch war dieser Tage ein starker Bounce nach oben erkennbar und die Aktie näherte sich erneut einer markanten Widerstandslinie. Der Breakout über diese Linie könnte wieder für etwas Momentum sorgen.  

Die aktuellen Kurse, Charts, Dividenden und Kennzahlen zur Lithium Americas Aktie finden Sie hier.



Expertenmeinung: Die Lithium Americas Aktie ist mittlerweile wieder auf den Niveaus von Dezember des vorigen Jahres angekommen. Von dort aus startete damals die überaus eindrucksvolle Rallye. Ein gutes Niveau, um wieder etwas Stabilität in den Kursverlauf zu bekommen. Noch ist die Aktie nicht über dem Berg, denn es braucht noch den finalen Breakout nach oben. Diesen gilt es noch abzuwarten, um wieder die Bullenhörner aufsetzen zu können. Die Startposition hat das Wertpapier aber schon eingenommen und der Titel sollte auf keiner Beobachtungsliste fehlen. Mal sehen, ob vielleicht sehr zeitnah der Sprung über die Marke von 14.12 USD gelingen wird.

Aussicht: NEUTRAL

Chart vom 20.05.2021 Kurs: 13.47 Kürzel: LAC | Online Broker LYNX
Wollen Sie Online Trading als professionelles Erlebnis erfahren?

Eine Kostenlose Depotführung, günstige Preise, eine ausgezeichnete Handelsplattform und erstklassiger Service!

Wir tun alles für Ihren Erfolg und Ihre Zufriedenheit – so geht Online-Trading heute.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen


Nachricht schicken an Achim Mautz
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Vorherige Analysen der Lithium Americas Aktie

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Bereits in unseren letzten Analysen hatten wir darauf hingewiesen, dass der Lithium Sektor den nächsten Schwung nach oben starten könnte. Im gestrigen Handel war es dann soweit. Neben Albemarle und Sociedad Quimica konnte auch die Lithium Americas-Aktie deutlich an Wert zulegen. So ging es mit den Kursen um satte 14 Prozent nach oben. Die Konsolidierung der letzten Handelstage konnte damit eindrucksvoll gebrochen werden und die Bullen meldeten sich zurück. Auch das Handelsvolumen war mit 11.8 Millionen Stück überdurchschnittlich. Dies legt nahe, dass es sich hier um den Start einer weiteren Impulswelle Richtung Norden gehandelt haben dürfte. Bereits im Zeitraum Dezember/Januar konnte der Titel eine unglaubliche Performance hinlegen. Kurz zuvor hatten wir den möglichen Breakout über die Marke von 12.50 USD in unseren Analysen in Aussicht gestellt. Der Trend bleibt auf der bullischen Seite.

Expertenmeinung: Bei der Betrachtung des Lithium-Sektors steckt jedoch auch jede Menge Fantasie und Erwartung in den Kursen. Hierbei sollte nicht vergessen werden, dass die fundamentale Seite teils noch alles andere als zufriedenstellend aussieht. Daher müssen Anleger auch jederzeit mit größeren Korrekturen rechnen, vor allem, wenn sich die US-Börsen nach dem unglaublichen Ritt der vergangenen Monate schon bald wieder von ihrer anderen Seite zeigen werden. Vorerst ist aber noch Friede, Freude, Eierkuchen angesagt und solange die Rallye anhält, kann das ein oder andere kurzfristige Investment durchaus noch schöne Gewinne bringen. Wir erhöhen unsere Aussichten auf die Lithium-Aktie auf bullisch.

Aussicht: BULLISCH

Chart vom 08.02.2021 Kurs: 22.57 Kürzel: LAC | Online Broker LYNX

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Solar- und Lithium-Aktien gehörten in den letzten Monaten zu den großen Gewinnern an der Wall Street. Vor allem die kleineren Nebenwerte konnten sich zwischenzeitlich gut in Szene setzen. Dazu gehörte auf das kanadische Lithium Unternehmen Lithium Americas. Hier verdoppelten sich die Kurse Anfang Oktober innerhalb weniger Tage. Doch der parabolische Kursverlauf hielt nicht lange an. Die zu erwartende Korrektur holte die Lithium Americas Aktie schnell wieder auf den Boden der Realität zurück. Angekommen am Gap von Ende September, wo die Rallye gestartet wurde, fanden sich zwischenzeitlich wieder einige Anleger auf der Suche nach einem vermeintlichen Schnäppchen, doch die Bullen zeigten bislang keine nachhaltige Stärke. Droht nun gar der Abstieg in die zweite Liga?

Expertenmeinung: Nachdem es in den letzten Wochen bei neuen Hochs der Aktie immer an Anschlusskäufen fehlte, ist anzunehmen, dass die Bären schon bald eine Attacke Richtung Süden starten könnten. Viele Momentumaktien der letzten Wochen und Monate werden aktuell verkauft und Anleger nehmen im großen Stil ihre Gewinne mit. Wir sehen hier vorläufig kein Schnäppchen, sondern eher weitere Gefahren nach unten. Sollte der Boden bei 10 USD gebrochen werden, könnte es mit den Kursen schnell in den Bereich von 6.00 bis 7.00 USD gehen. Kaufsignale wären erst wieder über der Marke von 12.50 USD zu sehen.

Aussicht: NEUTRAL

Chart vom 03.12.2020 Kurs: 10.43 Kürzel: LAC | Online Broker LYNX

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Unternehmen, die im Bereich alternative Energien tätig sind, sind seit Monaten bei Anlegern an der Wall Street gern gesehen. So auch der kanadische Konzern Lithium Americas, welcher derzeit zwei größere Projekte für die Gewinnung von Lithium entwickelt, das insbesondere bei aufladbaren Batterien in Elektrofahrzeugen Verwendung findet. Das in Kanada ansässige Unternehmen ist aus technischer Sicht der Traum eines jeden Trades. So befindet sich die Aktie bereits seit vielen Monaten in einem stetigen Aufwärtstrend. Immer wieder sind kurzfristig starke Anstiege zu beobachten, welche von überaus konstruktiven Zwischenkonsolidierungen begleitet werden. Der Ausbruch nach diesen Verschnaufpausen lieferte bislang herausragende Kaufsignale, welche für zuverlässige Rallyes sorgten. So auch das jüngst ausgelöste Breakout-Signal zu Beginn dieser Woche. Hier haben nach wie vor die Bullen ihre Finger im Spiel.

Expertenmeinung: Zwar sehen wir aktuell keine wirklich gute Gelegenheit auf einen Einstieg, doch die Aktie gehört auf die Beobachtungsliste von Tradern. Sollte sich in den kommenden Tagen und Wochen wieder eine Gelegenheit bieten, kann vielleicht die nächste Konsolidierung für einen Kauf genutzt werden. Hier ist also derzeit noch etwas Geduld gefragt – nur nicht den Kursen nachjagen! Wir bewerten die Aktie mit bullisch und sehen eine klare relative Stärke zu den US-Indizes.   

Aussicht: BULLISCH

Chart vom 17.09.2020 Kurs: 9.52 Kürzel: LAC | Online Broker LYNX