Börsenblick

Zurück November Weiter
Zurück 2018 Weiter

Aktuelle Analyse:
Tesla: Die nächste Kaufgelegenheit befindet sich laut Chart hier

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Bereits in unserer letzten Analyse in der vergangenen Woche hatten wir darauf hingewiesen, dass sich die Kurse des Elektrofahrzeugherstellers Tesla in einer kurzfristig stark überkauften Situation befanden. Eine kurzfristige Korrektur war daher wahrscheinlich und wurde zu Beginn dieser Woche auch wie nach Plan gestartet. Solche Zwischenkorrekturen sind überaus wichtig und gehören zu einer gesunden Aufwärtsbewegung dazu. Gleichzeitig haben Anleger die Chance, bei günstigeren Kursen ihren Einstieg zu planen. Die nächste Unterstützung befindet sich beim letzten Pivot-Hoch von Ende September, welches gerade mit viel Momentum gebrochen wurde. Spätestens hier ist wieder mit verstärktem Kaufdruck zu rechnen.

Expertenmeinung Wir bleiben vorläufig bei unserer positiven Bewertung der Aktie. Ein Rücksetzer in Richtung der genannten Supportzone würde wieder attraktive Einstiegsmöglichkeiten bieten. Es ist allerdings wichtig zu warten, ob die Kurse auch wirklich auf diesem Niveau wieder nach oben drehen und nicht einfach zu kaufen, in der Erwartung, dass dieses Szenario eintreten muss. Grundsätzlich „muss“ die Börse gar nichts und so bleibt dies vorerst nur eine mögliche Handelsstrategie. Alles in allem sieht der Chart vielversprechend aus und die Bullen haben nun die Möglichkeit, die gestartete Rallye weiter anzufeuern.

Aussicht: BULLISCH

Chart vom 13.11.2018 mit Kurs: 338.73 Kürzel: TSLA

Handeln über LYNX Broker: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN