Der Online Broker

Trading über den Online-Broker LYNX

Sie möchten professionell und günstig Aktien und andere Wertpapiere handeln? Der Online-Broker LYNX bietet das perfekte Depot mit niedrigen Gebühren, ausgezeichneten Leistungen und einem erstklassigen Service.

Über LYNX steht Ihnen eine riesige Auswahl an handelbaren Produkten zur Verfügung – von Aktien über Optionen bis zu Währungen. An deutschen Börsen handeln Sie Aktien und ETFs bereits ab 5,80 Euro und an Börsenplätzen in den USA schon ab günstigen 5,00 US-Dollar. Dabei ermöglicht Ihnen der Online-Broker mit den preiswerten Ordergebühren kostenlosen Zugriff auf eine der besten Handelsplattformen und modernste Trading Apps. Hier erfahren Sie, warum Sie ein Depot über den Online-Broker LYNX eröffnen sollten.

Günstiger Wertpapierhandel

Wir bieten kostenfreie Depot- und Kontoführung für aktive Trader und niedrige Transaktionskosten für Wertpapiere aller Art.

Ausgezeichnete Software

Wir stellen Ihnen eine leistungsstarke Trading Software mit umfangreichen Orderfunktionen und Trading Tools kostenlos zur Verfügung.

Preisgekrönter Broker

Wir sind in 10 europäischen Ländern als Online-Broker erfolgreich und wurden international vielfach für unser Angebot prämiert.


Online Broker Preise

Der Online Broker mit fairen Preisen

Professionelles Trading geht auch günstig: Kaufen und verkaufen Sie Aktien und andere Wertpapiere über den Online Broker LYNX zu fairen Preisen und Konditionen.

Anders als bei vielen anderen Online Brokern mit vermeintlichen Flat-Fees oder Festpreisen sind die günstigen Orderkosten über LYNX all-inclusive Gebühren ohne versteckte Handelsplatzentgelte oder Extragebühren:

  • Deutsche Aktien: nur 0,14 %, ab 5,80 Euro
  • US-Aktien: ab 1 Cent je Aktie, Min. 5,00 US-Dollar
  • ETFs: nur 0,14%, ab 5,80 Euro
  • Europäische Optionen: 2 Euro
  • US Optionen: ab 3,50 US-Dollar
  • Europäische Futures: ab 1,50 Euro
  • US-Futures: ab 2,50 US-Dollar
Preise & Konditionen
[{"product_name":"Deutsche Aktien","volume":"Order f\u00fcr 3.000 \u20ac\r\nOrder f\u00fcr 5.000 \u20ac\r\nOrder f\u00fcr 10.000 \u20ac","price":"5,80 \u20ac\r\n7,00 \u20ac\r\n14,00 \u20ac"},{"product_name":"US-Aktien","volume":"Apple Aktien f\u00fcr 3.000 $\r\nApple Aktien f\u00fcr 5.000 $\r\nApple Aktien f\u00fcr 10.000 $","price":"5,00 $\r\n5,00 $\r\n5,00 $"},{"product_name":"ETFs","volume":"Order f\u00fcr 1.000 \u20ac\t\r\nOrder f\u00fcr 2.500 \u20ac\t\r\nOrder f\u00fcr 4.000 \u20ac\t\r\nOrder f\u00fcr 5.000 \u20ac","price":"5,80 \u20ac\t\r\n5,80\t\u20ac\r\n5,80\t\u20ac\r\n7,00\t\u20ac"},{"product_name":"Optionen","volume":"1 DAX EUREX-Option (Halfturn)\r\n1 AAPL AMEX-Option (Halfturn)","price":"2,00 \u20ac\r\n3,50 $"},{"product_name":"Futures","volume":"1 Mini DAX Future (Halfturn)\r\n1 DAX Future (Halfturn)\t\r\n1 GOLD NYMEX-Future (Halfturn)\r\n1 \u00d6L Future (Halfturn)","price":"1,50 \u20ac\r\n2,00 \u20ac\r\n4,00 $\r\n4,00\t$"},{"product_name":"CFDs","volume":"Deutsche Bank CFDs im Wert von 2.500,00 \u20ac\t\r\nCommerzbank CFDs im Wert von 5.000,00 \u20ac\t\r\nApple CFDs im Wert von 2.500,00 $","price":"5,80 \u20ac\t\r\n5,80 \u20ac\r\n5,00 $"},{"product_name":"Optionsscheine \/ Zertifikate","volume":"Ordervolumen 1.000 \u20ac\t\r\nOrdervolumen 2.500 \u20ac\t\r\nOrdervolumen 10.000 \u20ac","price":"8,00 \u20ac\t\r\n8,00 \u20ac\t\r\n20,00 \u20ac"}]

Preistester

Online-Broker LYNX

Online Broker Produkte

Der Online Broker mit allen wichtigen Produkten und Handelsklassen

Mit einem Depotkonto über LYNX ist der Wertpapierhandel an der Börse sehr einfach. Sie haben Zugang zu den wichtigsten deutschen und internationalen Börsenplätzen.

Ob DAX-Aktien, EuroStoxx-Aktien oder Nasdaq-Aktien: Mit einem Aktiendepot über den Online Broker LYNX kaufen und verkaufen Sie Aktien weltweit sehr schnell und einfach und erhalten die Möglichkeit, vor- und nachbörslich zu handeln. Durch einen direkten Zugang zu den Heimatbörsen vieler Aktiengesellschaften profitieren Sie zusätzlich von einem hohen Handelsvolumen und einem engen Spread.

Traden Sie jetzt einfach professioneller! Egal, ob Aktien, Optionen, Futures, ETFs, CFDs, Forex, Optionsscheine oder Zertifikate, der Online-Broker LYNX bietet Ihnen nahezu alle handelbaren Assets. Starten Sie jetzt den Wertpapierhandel über LYNX und eröffnen Sie Ihr Depotkonto.

Als einer der führenden Online Broker bieten wir Ihnen Zugang zu:

135
Märkten
33
Ländern
23
Währungen

Aktien handeln

Über den Online-Broker LYNX handeln Sie Aktien von beinahe jedem gelisteten Unternehmen an deutschen Börsenplätzen wie Xetra, Frankfurt oder Stuttgart. Oder Sie investieren weltweit an den internationalen Aktienmärkten – und das zu unschlagbar günstigen Kommissionen.

Mit einem Aktiendepot über LYNX kaufen und verkaufen Sie Aktien sehr schnell und einfach und erhalten die Möglichkeit, vor- und nachbörslich zu handeln. Durch einen direkten Zugang zu den Heimatbörsen vieler Aktiengesellschaften profitieren Sie zusätzlich von einem hohen Handelsvolumen und einem engen Spread.

Aktien Broker: Mehr Erfahren
Aktien handeln über den Online-Broker LYNX

Optionen handeln

Wenn Sie über LYNX Optionen handeln, erhalten Sie Zugang zu europäischen und amerikanischen Aktien-Optionen und Index-Optionen. Am größten Optionenmarkt der Welt in den USA stehen Ihnen zum Beispiel Optionen zu über 3000 verschiedenen Aktien zur Verfügung.

Auch der Handel von Optionen in Asien oder Australien ist problemlos möglich. Kein anderer Online-Broker eröffnet Ihnen derart weitreichende Investitionsmöglichkeiten. Zudem bietet unsere Handelsplattform Optionshändlern enorme Vorteile, denn sie verfügt über spezielle Tools wie den ComboTrader oder den OptionTrader, die den Handel mit Optionen noch einfacher, schneller und effektiver machen.

Optionen Broker: Mehr Erfahren
Optionen handeln über den Online-Broker LYNX

Futures handeln

Mit Ihrem Wertpapierdepot über den Online-Broker LYNX erhalten Sie Zugang zu allen großen Futures-Märkten weltweit, etwa in Amerika, Europa oder Asien.

Ganz gleich auf welchem Futures-Markt Sie aktiv werden, für den optimalen Handel von Futures stehen Ihnen bei uns spezielle Tools zur Verfügung, damit Sie Futures schnell, effektiv und effizient handeln können. Übermitteln Sie Orders mit nur einem Klick und behalten Sie immer die Kontrolle. Egal ob Sie long oder short gehen, mit der Handelsplattform von LYNX und ihren professionellen Features sind Sie immer einen Schritt voraus.

Futures Broker: Mehr Erfahren
Futures handeln über den Online-Broker LYNX

ETFs handeln

Wenn Sie einem kompletten Index oder einer Branche an der Börse folgen möchten, sind ETFs die ideale Lösung für Sie. Der Online-Broker LYNX bietet Ihnen dafür eine große ETF-Auswahl.

Mit Exchange-Traded-Funds investieren Sie passiv in einen Korb von Aktien – beispielsweise mit einem Indexfond in die Wertentwicklung eines Index wie den DAX oder Dow Jones. Und das über LYNX zu günstigen Transaktionskosten. Wie für Aktien stehen Ihnen dabei auch für ETFs viele Ordertypen und Orderzusätze bei uns zur Verfügung, um die beste Rendite zu erzielen.

ETF Broker: Mehr Erfahren
ETFs handeln über den Online-Broker LYNX

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 64% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

CFDs handeln

Der CFD-Handel über den Online-Broker LYNX ist sehr einfach und fair, egal ob Sie long oder short gehen möchten. Das Besondere an unseren CFD-Kursen ist, dass es keinen künstlichen Spread gibt, sondern wir DMA Kurse anbieten.

Durch diesen direkten Marktzugang (DMA – Direct Market Access) erhalten Sie immer dieselben Quotierungen wie beim zugrunde liegenden Underlying. Der CFD-Kurs entspricht exakt dem Kurs der Aktie. Erhalten Sie über LYNX immer den besten verfügbaren Spread und handeln Sie CFDs jetzt auf mehr als 7000 Aktien und die wichtigsten Indizes weltweit – zu günstigen und transparenten Orderprovisionen.

CFD Broker: Mehr Erfahren
CFDs handeln über den Online-Broker LYNX

Forex handeln

Der Devisenmarkt ist der liquideste Markt der Welt – wir verschaffen Ihnen den Zugang. Über den Online-Broker LYNX können Sie mehr als 100 Währungspaare wie EUR/USD, GBP/USD oder USD/JPY handeln.

Durch Interbankenkurse erhalten Sie immer den besten Spread mit einem Minimum von 0.1 Pip. Kein anderer Online-Broker bietet Ihnen engere Spreads. In Kombination mit unserer Handelsplattform und speziellen Trading Tools wie dem FX Trader bieten wir Ihnen als Forex Händler die besten Voraussetzungen für erfolgreiches Forex Trading. Über LYNX gibt es keine festen Lot-Größen oder Hebel. Sie bestimmen selbst, wie viel Sie pro Trade investieren möchten.

Forex Broker: Mehr Erfahren
Forex-Handel über den Online-Broker LYNX

Zertifikate handeln

Der Handel mit Zertifikaten ist in Deutschland sehr beliebt und über den Online-Broker LYNX sehr einfach möglich. Handeln Sie in unserer preisgekrönten Handelsplattform Zertifikate vieler namhafter Emittenten, wie Deutsche Bank, Societe Generale, BNP Paribas oder Citibank über die Börsenplätze Stuttgart und Frankfurt.

Zertifikate Broker: Mehr Erfahren
Zertifikate-Handel über den Online-Broker LYNX

Optionsscheine handeln

Als breit aufgestellter Online-Broker bieten wir Ihnen einen günstigen Handel von Optionsscheinen an. Diese Hebelprodukte sind ein gängiger Einstieg in die Welt der Derivate und werden von bekannten Banken herausgegeben. Über LYNX können Sie Optionsscheine über die Börse Stuttgart oder Frankfurt kaufen.

Optionsscheine Broker: Mehr Erfahren
Optionsscheine-Handel über den Online-Broker LYNX


Bester Online Broker

Der Online Broker mit internationalen Auszeichnungen

LYNX überzeugt mit seinem attraktiven Preismodell, sondern vor allem mit Qualität und Leistung. Als seriöser Online-Brokerage Anbieter wurde er international vielfach in verschiedenen Kategorien prämiert.

In zahlreichen Testberichten, wie etwa von Banking Check, wird LYNX immer wieder als bester Online-Broker ausgezeichnet. Neben Auszeichnungen von Finanzmagazinen legen wir ebenso viel Wert auf das Feedback unserer Kunden und sind sehr zufrieden, dass 97% von diesen uns als Online Broker weiterempfehlen würden.

Der Online Broker LYNX:

  • wurde unter anderem vom Handelsblatt mehrfach mit erstklassigen Testergebnissen als bester Online-Broker ausgezeichnet
  • wurde bereits des Öfteren zum Sieger der Kategorie “Bester Online-Broker” beim Banking Check Award gewählt
  • wurde in mehreren Ländern wie Deutschland, Holland und Tschechien in verschiedenen Kategorien wie Service und Technik prämiert
24 ×
Internationale Preise
BankingCheck

Top Empfehlung

5 Mal ausgezeichnet

Handelsblatt

Top Online-Broker

3 Mal ausgezeichnet

Broker-Wahl

Testsieger

4 Mal ausgezeichnet

Gouden Stier

Bester Online Broker

7 Mal ausgezeichnet

BeleggersBelangen

Bester Online Broker

3 Mal ausgezeichnet


Online Broker vergleichen

Der Online Broker mit Top Rankings im Vergleich

Viele Online Broker Vergleiche im Internet fokussieren sich nur auf den Preis. Die günstigen Online Broker haben die Top Positionen. Dabei sind die angebotenen Leistungen genauso entscheidend.

Oft sind Brokervergleiche nicht sehr detailliert und geben nur die Kosten für eine Order am deutschen Markt oder den außerbörslichen Handel an, obwohl das Handelsangebot eines professionellen Online Brokers viel breiter ist. Außerdem betrachten Broker Vergleichsseiten meistens nicht die bei vielen Anbietern anfallenden zusätzlichen Kosten wie Handelsentgelte, Börsenplatzgebühren oder sonstige versteckte Kosten in den komplizierten Preis- und Leistungsverzeichnissen. Machen Sie daher Ihren eigenen Online Broker Vergleich:

Online Broker Vergleich

Online Broker Erklärung

Online Broker: Die 15 häufigsten Fragen bei der Brokerwahl

Was ist ein Online Broker?

Online Broker Definition: Ein Online Broker übernimmt die Rolle eines Maklers (Zwischenhändler, Vermittler) für jede Privatperson oder Firma, die an einer Börse, einem Handelsplatz oder auf einem anderen Markt, wie zum Beispiel dem Devisenmarkt handeln möchte. Dafür stellt er ein Wertpapierdepot zur Verfügung und leitet die Order für Aktien, Optionen, Futures, ETFs oder andere Finanzprodukte an die Börse weiter. Bei den meisten Online Brokern ist dieser Vorgang voll automatisiert und menschliche Broker kommen kaum noch zum Einsatz. Für seine Dienstleistung verlangt ein Online Broker Gebühren. Allerdings ist durch die Automatisierung des Online Brokerage, also des Wertpapierhandels über das Internet, das Handeln an den Börsen für Privatkunden sehr einfach und günstig geworden.

Was kann über einen Online Broker gehandelt werden?

Umgangssprachlich versteht unter einem Online Broker in der Regel einen Aktien Broker, wobei viele Online Broker auch weitere Produkte anbieten. Die meisten Broker ermöglichen neben dem Handel mit Aktien auch den Handel mit ETFs, Zertifikaten und Optionsscheinen.

Es gibt allerdings nur wenige Online Broker die auch andere Hebelprodukte wie Optionen oder Futures anbieten, die speziell von Profis gerne herangezogen werden, um bestimmte Trading-Strategien umsetzen zu können. Ambitionierte Trader wählen daher meist Anbieter wie den Online Broker LYNX, bei denen der Handel mit allen Produktklassen über ein einziges Depot zum Leistungsspektrum gehört.

Über den Online Broker LYNX können folgende Produkte gehandelt werden:

HandelsmöglichkeitMöglich
Online Broker für Aktien✔️
Online Broker für Optionen✔️
Online Broker für Futures✔️
Online Broker für ETFs✔️
Online Broker für CFDs✔️
Online Broker für Forex✔️
Online Broker für Zertifikate✔️
Online Broker für Optionsscheine✔️
Online Broker für Pennystocks✔️

Welche Vorteile bietet das Online Brokerage?

Online Brokerage beschreibt den Wertpapierhandel über das Internet. Dieser bietet jede Menge Vorteile im Vergleich zum früheren klassischen Wertpapierhandel über eine Bank oder den Bankberater. Online Trading ermöglicht es zu jeder Zeit und an jedem Ort Wertpapiergeschäfte zu tätigen. Dies erleichtert den weltweiten Handel und den Zugang zu Börsenplätzen in anderen Zeitzonen ungemein.

Heutzutage setzen praktisch alle Depotanbieter auf das Online Brokerage, bei dem man beispielsweise sein Depot über das Smartphone überwachen oder über den Browser eine Order aufgeben kann. Professionelle Anbieter stellen ihren Kunden sogar eine spezielle Handelssoftware zur Verfügung, mit der man unter anderem auch selbst als Privatanleger komplexe Wertpapieranalysen durchführen kann. Ein weiterer positiver Effekt für den Trader ist, dass im Laufe der letzten Jahre die Ordergebühren immer günstiger wurden.

Was muss ein gutes Online-Depot bieten?

Ein gutes Online-Depot zeichnet sich aus durch günstige Konditionen bei der Depotführung und der Orderaufgabe. Auch ein schneller und sicherer Online-Zugriff auf das Depot und eine übersichtliche Trading Software sind eine wichtige Voraussetzung für ein überzeugendes Depot. Bei einem Depot-Vergleich sollte man zudem auf ein möglichst umfangreiches Service- und Bildungsangebot achten, weil sich dadurch Chancen ergeben können, den eigenen Tradingerfolg zu steigern.

Welcher Online Broker eignet sich für Anfänger?

Anfänger sollten vor allem darauf achten, dass ein Online Broker keine versteckten Gebühren erhebt, die man bei der Platzierung einer Order übersehen könnte, und dass die Trading Software eine einfache Orderaufgabe ermöglicht. Heutzutage sollte der Broker außerdem auf jeden Fall ein komfortables Mobile Trading anbieten. Bei der Wahl eines Anbieters sollten Einsteiger gleichzeitig bedenken, dass ihre Anforderungen an den Online Broker im Laufe der Zeit steigen werden. Daher ist es sinnvoll, das Depot bei einem Anbieter zu eröffnen, der auch professionelle Brokerage Leistungen bietet wie spezielle Ordertypen und neben einem Handel über deutsche Börsen auch einen Zugang zu internationalen Handelsplätzen wie den US-Börsen. Besonders günstige Online Broker, die ein kostenloses Trading bewerben, bieten in der Regel lediglich einen außerbörslichen Handel an, der für Anfänger verlockend erscheint, doch für fortgeschrittene Trader nicht sonderlich attraktiv ist.

Welcher Online Broker empfiehlt sich zum Traden?

Wer bei einem Online Broker nicht bloß Aktien für einen langfristigen Vermögensaufbau oder zur Spekulation erwerben und im Depot belassen, sondern aktiv mit Wertpapieren traden möchte, sollte bei der Wahl eines Anbieters, insbesondere bei einem Daytrading Broker, auf folgende Punkte achten:

  • Kostenloses Depot
  • Auswahl verschiedener Produktklassen
  • Günstige Gebühren
  • Stabile Trading Software
  • Schnelle Orderübermittlung
  • Professionelle Chartsoftware
  • Gute Analyse-Tools
  • Realtime-Kurse

Was ist der Unterschied zwischen Broker und Trader?

Ein Broker ist ein Makler oder Vermittler zwischen einem Trader und der Börse. Ein Trader hingegen ist ein Anleger bzw. Wertpapierhändler, der die Dienste eines Brokers in Anspruch nimmt, um seine Wertpapiergeschäfte tätigen zu können.

Was ist der Unterschied zwischen Online Broker und Online Bank?

Ein Online Broker ist ein Finanzdienstleister, der keine klassischen Bankdienstleistungen wie ein Girokonto, Tagesgeld oder die Vergabe von Krediten anbietet, sondern sich auf den Handel von Wertpapieren spezialisiert hat. Allerdings bieten heutzutage auch Online Banken meist ein Depot an und sind somit im Brokerage tätig. Für aktive Trader eignen sich spezialisierte Online Broker aufgrund ihres erweiterten Leistungsspektrums in den meisten Fällen mehr als Online- oder Direktbanken, die einen Wertpapierhandel anbieten.

Sind Online Broker sicher?

Bei der Frage nach der Sicherheit eines Online Brokers müssen zwei Punkte beachtet werden: die Sicherheit des angelegten Geldes sowie die Sicherheit der persönlichen Daten, insbesondere bei der Datenübertragung im Online Trading. Für die Sicherheit des Geldes spielt es eine Rolle, in welchem Land der Broker seinen Firmensitz hat. Über die genaue Absicherung sollte man sich weitere Informationen direkt auf den Seiten der jeweiligen Anbieter besorgen. Hinsichtlich der Datensicherheit ist es wichtig, dass ein Online Broker neueste Verschlüsselungstechnologien für seine Web-Services nutzt, seine Trading-Software und Apps zum Beispiel über die Zwei-Faktor-Authentifizierung sichert und zur Vermeidung von Sicherheitslücken regelmäßig aktualisiert und er über eine transparente Datenschutzerklärung verfügt.

Was ist die beste Trading Software?

Die Frage nach der besten Trading Software lässt sich nicht eindeutig beantworten. Für die meisten Nutzer ist jedoch die Stabilität eines der entscheidendsten Kriterien. Ebenfalls von großer Bedeutung ist der Leistungsumfang. Plattformen wie die Trader Workstation vom Online Broker LYNX bieten neben der reinen Orderübermittlung auch noch unzählige weitere Funktionen wie:

  • Werkzeuge zur Wertpapiersuche und -analyse
  • Funktionen für einen optimierten Handel
  • Spezielle Trading-Tools für einzelne Produkte
  • Individualisierbare Handelsoberfläche
  • Einstellungsmöglichkeiten für häufig verwendete Orders

Was ist beim Mobile Trading über einen Online Broker zu beachten?

Seit einigen Jahren erfolgt praktisch der gesamte Wertpapierhandel online. Durch immer leistungsfähigere mobile Endgeräte, immer mehr Hotspots an öffentlichen Orten, immer schnellere mobile Daten und größere Datenpakete sowie Online Broker Angeboten, die zunehmend für den mobilen Handel optimiert werden, ist mobiles Trading mittlerweile für viele Trader zu einer Selbstständigkeit geworden.

Wer beabsichtigt, Wertpapiere mobil zu handeln, sollte sich für einen Online Broker entscheiden, der eigene Trading Apps anbietet, die auf den Handel mit Smartphone und Tablet zugeschnitten sind. Der reine Handel über Apps ist jedoch nicht für jeden zu empfehlen, da gerade fundierte Wertpapieranalysen auf mobilen Geräten meist nur eingeschränkt durchführbar sind.

Ein guter Broker bietet daher neben den mobilen Apps auch eine Handelsoberfläche für Laptops oder Computer an und zudem einen Webtrader für den Browser, mit dem man unterwegs über Geräte handeln kann, ohne eine Software installieren zu müssen.

Was ist ein Demokonto?

Ein Demokonto ist ein Wertpapierkonto, mit dem man mit Spielgeld Aktien kaufen und so Erfahrung an der Börse sammeln kann, ohne echtes Geld investieren zu müssen. Für Aktien–Anfänger ist ein Demokonto von einem Online Broker die beste Wahl für einen risikolosen Einstieg ins Trading. Wer ein Depot über einen Online Broker eröffnen möchte, sollte vorab ein Demokonto eröffnen, um die Funktionalitäten der Trading Software oder der Trading Apps risikolos testen zu können.

Wie kann ich an den US-Börsen handeln?

Für viele Online Trader ist der Handel an US-Börsen sehr wichtig, schließlich handelt es sich um den wichtigsten und größten Markt. Hier finden Anleger eine riesige Auswahl an Trendaktien, Wachstumsaktien, Dividendenaktien und vielen weiteren eher unbekannten Aktien mit großem Potenzial. Zwar können die meisten US-Aktien auch an europäischen Börsen in Euro gehandelt werden, doch das Trading an der Heimatbörse ist immer empfehlenswerter, aufgrund des größeren Handelsvolumens und der engeren Spreads. Dies ist jedoch nicht bei jedem Online Broker möglich. Wer also an NYSE und NASDAQ direkt handelt möchte sollte, sollte bereits bei der Eröffnung eines Depots einen Online Broker wie LYNX wählen, der einen weltweiten Handel zu Top-Konditionen ermöglicht.

Bietet jeder Online Broker Realtime-Kurse?

Realtime-Kurse sind Echtzeitkurse von Börsen. Für den aktiven Wertpapierhandel, etwa mit Zertifikaten, Optionen oder Futures, sind diese sehr hilfreich bzw. zwingend notwendig, da überholte Kursdaten zu falschen Handelsentscheidungen führen können. Ohne Realtime-Kurse werden Aktienkurse normalerweise mit einer Verzögerung von etwa 15 Min. in der Handelssoftware dargestellt. Für den langfristigen Investor ist dies völlig ausreichend.

Für einige Produkte sind aktuelle Kursdaten allerdings empfehlenswert, weshalb sich die Frage stellt, ob jeder Online-Broker Börsenkurse in Realtime anbietet. Dies ist nicht der Fall. Während einige Anbieter ihren Kunden kostenlose Realtime-Kurse zur Verfügung stellen, muss man bei anderen Anbietern manche Echtzeit-Marktdaten, meist per Abonnement, erwerben, um zu Echtzeitkursen handeln zu können.

Was ist ein Market Maker im Online Brokerage?

Speziell im CFD und Forex-Handel treten einige Broker zeitgleich als Market Maker auf. Das bedeutet, dass diese für den Kunden die Kurse stellen und diese nicht direkt von der Börse kommen. Für den Trader kann dies von Nachteil sein, da Spreads, also der Abstand zwischen Geld- und Briefkurs, oft größer als an der Börse sind und es zum Teil auch zu Ausführungen zu Kursen kommt, die es an der Börse nie gegeben hat.

Doch nicht jeder Online Broker, der CFDs und den Devisenhandel anbietet, tritt als Market Maker auf. Über den Anbieter LYNX erhalten Trader für CFD und Forex Geschäfte sogenannte DMA-Kurse, die exakt den Börsenkursen für das gehandelte Produkt entsprechen.