Europas Aktienmärkte erhalten EZB-Schub

In der neuen Börsenwoche wird sich die Berichtssaison fortsetzen und enige Dow-Jones- und DAX-Konzernen werden ihre Quartalszahlen vorlegen. Die Highlights der Handelswoche stellen jedoch die anstehende FOMC-Sitzung am Mittwoch und die US-Arbeitsmarktdaten für den April am Freitag dar. Als Aktie der Woche wird der Luft- und Raumfahrt-Konzern Boeing vorgestellt.

20180430-lynx-wochenausblick-boeing-logo
Aktie der Woche

Boeing – Aktie hängt den Gesamtmarkt ab

Boeing ist das weltweit größte Luft- und Raumfahrtunternehmen. Der Konzern bietet Produkte für die zivile Luftfahrt, den Militär-/Verteidigungssektor und den Bereich der Raumfahrt. Boeing ist in über 150 Ländern vertreten, hat seinen Konzernsitz in Chicago im US-Bundesstaat Illinois und wird von CEO Dennis A. Muilenburg geleitet.

Weiterlesen

Unser Ausblick auf die Fundamentaldaten

Die Europäische Zentralbank (EZB) gibt dem Markt die Richtung vor. Es bleibt weiterhin bei niedrigen Zinsen und damit bei billigem Geld. Der expansive Kurs der EZB wird auf dem bekannten Level vorerst fortgesetzt. Das Warten auf den ersten Zinsschritt oder wenigstens auf eine Information über einen Wechsel geht zunächst weiter.

Weiterlesen

Unser charttechnischer Ausblick

In der vergangenen Handelswoche testete der DAX-Future erneut die Unterstützung von 12.350 Punkten und zeigte folgend – wie angenommen – Stärke. Allerdings konnte ein Ausbruch über den Widerstand von 12.650 Punkten noch nicht vollzogen werden. Auch auf kurzfristiger Ebene war immer wieder deutliche Stärke zu spüren.

Weiterlesen

Volkswirtschaftliche Daten und Unternehmensnachrichten

Hier finden Sie alle wichtigen Termine zu Veröffentlichungen von volkswirtschaftlichen Zahlen und Daten, Unternehmensergebnissen oder Ereignissen, die in der aktuellen Woche an den weltweiten Börsen eine Rolle spielen.

Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

T.Rowe Price: Erfinder des Growth Investing

T.Rowe Price ist ein langfristiger Outperformer und wird den Gewinn in diesem Jahr um mehr als 30% steigern. Dennoch ist die Aktie zuletzt zurückgekommen, dreht nun aber plötzlich und könnte wieder Fahrt in Richtung Allzeithoch aufnehmen. Die Bewertung würde es auf jeden Fall hergeben.

Weiterlesen
not-valued

BASF: Wo liegen Kursziele und Kaufmarken?

BASF kommt seit Jahren nicht vom Fleck, die Lage ist für die meisten Anleger schlichtweg unüberschaubar. Asset-Tausch mit Gazprom, Ausgliederung und Börsengang des Ölgeschäfts usw. Genau daraus ergeben sich erhebliche Chancen. Denn soll man nicht kaufen, wenn die Kanonen donnern?

Weiterlesen
not-valued

Facebook in der Krise? Wie geht es für die Aktie weiter?

Seit der Bekanntgabe der Zahlen für das zweite Quartal dieses Jahres befindet sich die Aktie des Social-Media-Unternehmens Facebook in der Krise. Nach dem Gap nach unten gab es zwar zwischenzeitlich eine kleine Erholung, doch wie erwartet drehten die Kurse am fallenden 20-Tages-Durchschnitt bei der ersten Berührung wieder nach unten.

Weiterlesen
bearish
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN