DAX nach der Wahl vor Trendwechsel?

In der neuen Börsenwoche wird am Montag die Nachlese zur Bundestagswahl stattfinden und außerdem wird der ifo-Index publiziert. Am Donnerstag wird das Gfk-Konsumklima veröffentlicht und am Freitag die deutschen Importpreise, Einzelhandelsumsätze und Arbeitsmarktdaten. Als Aktie der Woche wird das Berliner Unternehmen Delivery Hero vorgestellt.

20170925-lynx-wochenausblick-delivery-hero-logo
Aktie der Woche

Delivery Hero – Berliner Kursrakete nimmt Fahrt auf

Die Delivery Hero AG ist nach eigenen Angaben der weltweit führende Online-Marktplatz für Essensbestellung und Essenslieferung. Die Kunden können ihre Bestellungen via Browser oder über mobile Apps tätigen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Berlin und wird von CEO und Mitgründer Niklas Östberg geleitet.

Weiterlesen

Unser Ausblick auf die Fundamentaldaten

Die Demoskopen lagen zwar nicht gänzlich falsch, dennoch gibt es nach der Bundestagswahl einen einschneidenden Wechsel. Die große Koalition ist zahlenmäßig klarer Wahlverlierer und die SPD will den Weg in die Opposition gehen. So bleibt mit einem schwarz-gelb-grünen Jamaika-Bündnis nur eine Koalitionsoption übrig.

Weiterlesen

Unser charttechnischer Ausblick – Märkte benötigen Anstoß für weitere deutliche Hochs

Nachdem der Schlusskurs der vorletzten Handelswoche etwas über 12.500 Punkten lag, eröffnete der Dax-Future am letzten Montag knapp 50 Punkte höher. Damit unterstrich er seine aktuelle Stärke. Mehrere leichte Rücksetzer boten – wie angenommen – interessante Einstiegsszenarien in Richtung des Wochenziels von 12.650, das Mittwoch und Freitag nur knapp verfehlt wurde.

Weiterlesen

Volkswirtschaftliche Daten und Unternehmensnachrichten

Hier finden Sie alle wichtigen Termine zu Veröffentlichungen von volkswirtschaftlichen Zahlen und Daten, Unternehmensergebnissen oder Ereignissen, die in der aktuellen Woche an den weltweiten Börsen eine Rolle spielen.

Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

General Electric fliegt aus dem Dow – Ein Nachruf

General Electric, das ehemals größte Unternehmen der Welt ist seit geraumer Zeit auf dem absteigenden Ast und hat ernstzunehmende strukturelle Probleme. Die Zahlen lassen das leicht erkennen, Umsatz, Gewinn und Cashflow sind rückläufig. Als wäre das nicht genug hat man auch noch über 100 Milliarden USD Schulden.

Weiterlesen
not-valued

Infineon könnte es in einer Krise hart treffen

Die Aktie von Infineon kommt seit Monaten auf der Oberseite nicht mehr weiter. Es hat sich ein multiples Top ausgebildet, welches nun das Chartbild belastet. Auch die Bewertung ist auf einem historisch hohen Niveau angekommen.

Weiterlesen
not-valued

Jinko Solar startet die Aufholjagd – Können Anleger wieder hoffen?

Bereits in unserer letzten Analyse auf den Solarwert Jinko Solar haben wir darauf hingewiesen, dass die Aktie jederzeit eine stärkere technische Gegenbewegung nach oben starten könnte. Der Grund hierfür, war die stark überverkaufte Gesamtsituation.

Weiterlesen
bearish
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN