DAX und Dow Jones rund um Jackson Hole seitwärts

Das volkswirtschaftliche Daten-Highlight in der neuen Handelswoche sind die US-Arbeitsmarktdaten für den August, die am Freitag publiziert werden und auch für die Eurozone und für Deutschland werden Arbeitsmarkdaten veröffentlicht. Als Aktie der Woche wird der SDAX-Konzern Bertrandt näher vorgestellt.

20170828-lynx-wochenausblick-bertrandt-logo
Aktie der Woche

Bertrandt AG – Dienstleister der Automobil- und Luftfahrtindustrie

Die Bertrandt AG ist ein Entwicklungsdienstleister für die Automobil- und Luftfahrtindustrie in Europa, China und den USA. Das Unternehmen wurde 1974 von Harry Bertrandt gegründet und hat heute rund 13.000 Mitarbeiter an 53 Standorten. Seinen Hauptsitz hat der Konzern in Ehningen in Baden-Württemberg.

Weiterlesen

Unser Ausblick auf die Fundamentaldaten

Der Deutsche Aktienindex verbleibt seit Mitte Juli in einem Abwärtstrend. Seit seinem Rekordhoch bei 12.951,54 Punkten und einem Zwischenhoch bei 12.676,52 Punkten ist der Abwärtstrend im Tageschart erkennbar. Auch am Freitag warteten die Marktteilnehmer die Ergebnisse des jährlichen Notenbankentreffens in Jackson Hole ab.

Weiterlesen

Unser charttechnischer Ausblick – Euro weiter im Aufwärtstrend

Gleich am Montag erreichte der DAX-Future das auf der Shortseite angepeilte Wochenziel bei rund 12.000 Punkten. Im weiteren Wochenverlauf schwankte der Markt im Wesentlichen zwischen den Grenzen von 12.150 und 12.250 Punkten. Handlungen wurden daher recht stark zurückgenommen.

Weiterlesen

Volkswirtschaftliche Daten und Unternehmensnachrichten

Hier finden Sie alle wichtigen Termine zu Veröffentlichungen von volkswirtschaftlichen Zahlen und Daten, Unternehmensergebnissen oder Ereignissen, die in der aktuellen Woche an den weltweiten Börsen eine Rolle spielen.

Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

CenturyLink hat die höchste Dividende im S&P500

CenturyLink bietet eine Dividende von 11,6%, mehr als jede andere Aktie im S&P 500. Doch ist das nachhaltig? Der Wert hat eine langwierige Abwärtsbewegung hinter sich. Doch seit einigen Monaten zeichnet sich eine nachhaltige Bodenbildung ab und es hat sich ein stabiler Aufwärtstrend ausgebildet.

Weiterlesen
not-valued

Gerry Weber steht im Fokus

Gerry Weber ist übergeordnet klar bärisch und Abwärstrends beherrschen das Chartbild. Es erinnert einen unweigerlich an die Börsenweisheit, dass man nicht ins fallende Messer greifen sollte. Doch wie sehen Ausblick und Bewertung aus? Handelt es sich um eine Übertreibung zur Unterseite?

Weiterlesen
not-valued

Boeing: Und auf einmal kehrt die Angst zurück

Die Bullen versuchen, irgendwie die Stellung zu halten. Aber nach und nach kommen ihnen trotzdem die charttechnischen Unterstützungen abhanden, rutscht die Boeing-Aktie doch in Richtung des „point of no return“, dessen Bruch ein massives mittelfristiges Verkaufssignal bedeuten würde.

Weiterlesen
not-valued
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN