DAX mit neuem Verlaufshoch

Alcoa eröffnet in der neuen Handelswoche die Berichtssaison und  mit dem Start der Detroit Auto Show rücken auch die Automobilwerte ins Zentrum des Marktinteresses. Als Aktie der Woche wird die Reederei Hapag-Lloyd vorgestellt.

20170109-lynx-wochenausblick-hapag-lloyd-logo
Aktie der Woche

Hapag-Lloyd – eines der weltweit größten Transport- und Logistikunternehmen

Die Hapag-Lloyd AG  gehört mit 166 Containerschiffen und einem Transportvolumen von 7,4 Mio. TEU pro Jahr eigenen Angaben zufolge zu den weltweit führenden Reedereien. Der Konzern wird von Rolf Habben Jansen (CEO) geleitet. Mit im Vorstand tätig sind Nicolás Burr (CFO), Anthony J. Firmin (COO) und Thorsten Haeser (CCO). Die Hamburg-Amerikanische Packetfahrt-Actien-Gesellschaft wurde 1847 im Konferenzzimmer der Hamburger Börse gegründet und noch heute sitzt dieses Traditionsunternehmen in der Stadt an der Elbe.

Weiterlesen

Unser Ausblick auf die Fundamentaldaten

Die erste volle Handelswoche des Jahres und die Berichtssaison stehen vor der Tür. Alcoa wird diese wie gewohnt einläuten. Mit Spannung werden zudem  die US-Quartalsberichte erwartet, vor allem auch die Auswirkung des stärkeren US-Dollar auf die Gewinne der internationalen US-Konzerne.

Weiterlesen

Unser charttechnischer Ausblick – Trendtendenzen des Vorjahres setzen sich zunächst fort

Am Montag der vergangenen Handelswoche konnte der DAX-Future, wie erwartet, nach oben aus der Schiebezone der letzten Handelstage des Jahres 2016 ausbrechen. Für Käufer boten sich verschiedene Chancen. Die Schwankungsintensität nahm jedoch, vor allem bedingt durch den recht volatilen Montagshandel, leicht zu.

Weiterlesen

Volkswirtschaftliche Daten und Unternehmensnachrichten

Hier finden Sie alle wichtigen Termine zu Veröffentlichungen von volkswirtschaftlichen Zahlen und Daten, Unternehmensergebnissen oder Ereignissen, die in der aktuellen Woche an den weltweiten Börsen eine Rolle spielen.

Weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Nordex-Aktie im freien Fall – Das sind wichtige technische Punkte im Chart

Mit einem Minus von mehr als 15 Prozent ging die Aktie des Windkraftspezialisten Nordex gestern aus dem Handel. Doch was war der Grund? Der Konzern gab eine Umsatzwarnung für das Gesamtjahr 2017 raus, was ohnehin bereits angeschlagene Anleger dazu veranlasste, teils in Panik zu verkaufen.

Weiterlesen
bearish

Nvidia-Aktie: Drohen weitere 20 Prozent Verlust?

Dass die Börse keine Einbahnstraße ist, ist ein altbekannter Hut. Dies gilt natürlich auch für Aktien, wie dem Softwarekonzern Nvidia, einem der größten Gewinner des Jahres 2016. Im vorigen Jahr haben sich die Kurse der Aktie teils mehr als verdreifacht und die Rallye nach oben schien kein Ende zu finden.

Weiterlesen
bullish

Tesla: Korrektur nach Plan – Bis zu diesem Punkt könnte die Aktie fallen

Fast auf den Tag genau haben wir in der letzten Woche bei Tesla davor gewarnt, dass sich in der Aktie bald eine größere Korrektur einstellen könnte. Diese ist mittlerweile eingetreten und die Aktie verlor gut zehn Prozent an Wert. Doch was war der Grund? Die Kurse waren stark überkauft und hatten sich viel zu weit vom 50-Tagesdurchschnitt entfernt.

Weiterlesen
neutral
Profitieren Sie von den vielen Vorteilen von LYNX

LYNX hat eine Menge zu bieten und ist nicht umsonst seit Jahren einer der besten Online-Broker - Bestellen Sie jetzt unser kostenloses Informationspaket oder eröffnen Sie das Depot direkt online und überzeugen Sie sich selbst

Information package image
Inhalt Informationspaket
  • Broschüre mit detaillierten Informationen über LYNX
  • Tarifvergleich
  • Depoteröffnungsantrag
    Ich möchte den LYNX Börsenblick kostenlos per E-Mail erhalten: Täglich 8 aktuelle Aktien-News von unserem Börsenexperten Achim Mautz. Die optimale Unterstützung für Ihr Trading.
    • oder
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN