Findet ein Angriff auf Europa statt?

Interview mit Arthur Brunner | LYNX fragt nach


Handelsstreit, Kritik seitens Donald Trump an die Notenbankpolitik und eine anbahnende Regierungskrise in Italien: Viele Faktoren hatten in den letzten Wochen dafür gesorgt, dass Anleger zunehmend nervös wurden.

Wir haben mit Arthur Brunner über die derzeitigen Ereignisse auf dem Markt gesprochen und ihn gefragt, ob mit der jetzigen Regierung des US-Präsidenten auch ein Angriff auf Europa stattfindet und wie Anleger sich während der Sommerperiode zu verhalten haben.

Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN