Aktienkurse von der Realwirtschaft entkoppelt?

Interview mit Daniel Saurenz | LYNX fragt nach


Nachdem der DAX mitte März rund 40 Prozent eingebrochen ist, schienen viele Aktien preiswert. Doch dann kamen immer mehr schlechte Nachrichten von den Unternehmen und die Konjunkurdaten ließen nichts gutes verheißen. Sind die Börsen von der Realwirtschaft entkoppelt und befinden sich die Aktien der deutschen Unternehmen gerade auf einem günstigen Niveau, sodass Anleger investieren sollten? Wir haben nachgefragt beim Finanzexperten Daniel Saurenz von Feingold Research.

Handeln Sie über den Online Broker LYNX:
Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • günstige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Handelsblatt Auszeichnung: Bester Online-Broker
Broker-Wahl: Top Futures-Broker
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN