Wofür stehen die verschiedenen Währungskürzel?

LYNX bietet Ihnen die Möglichkeit über 20 verschiedene Währungen zu handeln und in diesen zu investieren. Der Handel erfolgt hierbei über Währungskürzel. Hier erfahren Sie mehr über den Handel mit Fremdwährung und wofür die einzelnen Abkürzungen stehen.

Übersicht aller Währungskürzel

In der nachfolgenden Tabelle können Sie nachvollziehen, für welche Währung jede Abkürzung steht.

AbkürzungWährungAbkürzungWährung
AUDAustralischer Dollar
JPYJapanischer Yen
CADKanadischer DollarKRWSüdkoreanischer Won
CHFSchweizer FrankenMXNMexikanischer Peso
CNHRenminbiNOKNorwegische Krone
CZK
Tschechische Krone
NZDNeuseeland-Dollar
DKK
Dänische Krone
PLNPolnischer Zloty
EUR
Euro
RUBRussischer Rubel
GBP
Britisches Pfund
SEKSchwedische Krone
HKD
Hongkong Dollar
SGDSingapur Dollar
HUF
Ungarischer Forint
USDUnited States Dollar
ILS
Israelischer Schekel
ZARSüdafrikanischer Rand

In welchen Währungen kann ich ein- und auszahlen?

Über LYNX können Sie in allen oben genannten Währungen Geld ein- und auszahlen. Eine Ausnahme stellt hierbei der Südkoreanischen Won dar, welcher nicht für eine Ein- oder Auszahlung genutzt werden kann.

Einzahlungen müssen Sie mithilfe eines Einzahlungsvermerkes in der Kontoverwaltung ankündigen. Für eine detaillierte Anleitung zur Durchführung einer Auszahlung klicken Sie bitte » hier.

Weitere Informationen zu dem Handel von Fremdwährung finden Sie in unserem Online-Handbuch, welches Sie mit einem Klick auf den nachfolgenden Button erreichen:

Noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns per Telefon, Chat oder E-Mail. Unsere geschulten Service-Mitarbeiter stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Silke Puhlemann
Silke Puhlemann
Leiterin Neukundenabteilung