Um mehr als 16 Prozent auf 0,289 Euro schossen gestern die Aktien des Möbelhändlers Steinhoff nach oben und bauen damit ihre kräftigen Kursgewinne der letzten Tage und Wochen weiter aus. Seit Jahresbeginn, als eine Steinhoff-Aktie noch zum Kurs von 0,057 Euro den Besitzer wechselte, haben sich die Papiere um mehr als 400 Prozent verteuert.

Immer mehr Anleger spekulieren offensichtlich auf einen möglichen Turnaround beim früher international tätigen südafrikanischen Möbelhändler, der vor rund vier Jahren tief in einen Bilanzskandal rutschte und seitdem ums Überleben kämpft. Einen heftigen Absturz erlebten seitdem auch die Aktien von Steinhoff, die von Kursen über fünf Euro, die Investoren Anfang 2017 noch bereit waren zu zahlen, im Tief bis auf 0,03 Euro abrutschten.

Einigung mit letzten Gläubigern sorgt für Spekulationen auf Turnaround

Dass jetzt wieder Hoffnung bei den Anlegern auf deutlich höhere Kurse aufkommt, dürfte auch an der vorletzten Woche bekannt gewordenen Einigung von Steinhoff mit seinen letzten Gläubigern liegen, mit der auch die drohende Klage auf Liquidation des Konzerns endgültig vom Tisch sein dürfte.

Steinhoff hatte sich mit den ehemaligen Besitzern von Tekki Town und dem Gläubiger Trevo Capital auf die Zahlungen von 27 Mio. Euro und ca. 29 Mio. Aktien der südafrikanischen Einzelhandelstochter Pepkor geeinigt, um endgültig Ruhe von Seiten der Gläubiger zu haben.

An der Börse wurde die Nachricht entsprechend gefeiert, die Aktien reagieren mit einem Kursfeuerwerk zum Jahresende. Beeindruckend ist inzwischen auch wieder die Marktkapitalisierung von Steinhoff, die nach den jüngsten Kursgewinnen mit 1,2 Mrd. Euro sogar wieder über die Milliardengrenze klettert. 

Blickt man auf die vorbörsliche Indikation von Steinhoff-Aktien, dann dürften die Papiere mit Kursen um die 0,30 Euro in den vorletzten Handelstag des Jahres 2021 erneut freundlich starten.

Sie möchten Aktien aus unserem Börsenblick einfach, schnell und professionell handeln?

Erledigen Sie Ihre Aktiengeschäfte besser mit einem Depot über LYNX. Als renommierter Aktien-Broker ermöglichen wir Ihnen einen günstigen Aktienhandel direkt an den Heimatbörsen.

Informieren Sie sich hier über den Aktien-Broker LYNX.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen


Nachricht schicken an Torsten Pinkert
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.