Nachdem die Aktien des Windanlagenbauers Nordex gestern mit einem Tagesverlust von 1,7 Prozent auf 14,61 Euro in die neue Handelswoche gestartet sind, starten die Papiere heute leicht höher bei 14,70 Euro in den Handelstag.

Der Grund für die verbesserte Stimmung bei den Anlegern dürfte ein neuer Großauftrag aus den USA sein. Wie der Windanlagenbauer vorbörslich mitteilt, hat der nordamerikanische Kunde Swift Current Energy 41 Delta4000-Windturbinen vom Typ N149/4.x bei Nordex bestellt. Die Anlagen mit einer Gesamtleistung von 196 MW sollen auf Stahlrohrtürmen mit einer Nabenhöhe von 108 Metern im „Castle Gap Windprojekt“ in den Mills und Lampasas Counties in Zentraltexas aufgebaut werden.

Die Lieferung und der Aufbau ist für den Sommer 2022 geplant, Ende nächsten Jahres sollen die Anlagen in Betrieb genommen werden. Zum Auftrag gehört außerdem ein Servicevertrag für die Wartung und Instandhaltung der Anlagen für vorerst fünf Jahre. Zu finanziellen Details des Großauftrages wurde von beiden Partnern keine Angaben gemacht.

Der Auftrag ist bereits die vierte Großbestellung in diesem Monat, nachdem seit Anfang Dezember bereits Aufträge aus Schottland (50 MW), den USA (300 MW) und Schweden (47 MW) eingingen.

In der Entwicklung des Aktienkurses von Nordex spiegelt sich allerdings der erfreuliche Dealflow der letzten Monate noch nicht wider: Seit Anfang des Monats gaben die im TecDAX und SDAX gelisteten Papiere rund sieben Prozent nach, in den letzten 12 Monaten summieren sich die Kursverluste auf rund 18 Prozent.

Um wieder das Anfang April diesen Jahres erreichte Jahreshoch bei 29,20 Euro zu erreichen, müssten sich Nordex-Aktien inzwischen sogar mehr als verdoppeln.

Nordex Aktie: Chart vom 14.12.2021

 

Sie möchten vor Börsenstart über spannende Aktien informiert werden?

Wir beobachten für Sie regelmäßig die interessantesten Aktien am Markt. Die Besten stellen wir Ihnen jeden Morgen kostenfrei im LYNX Börsenblick vor. Aktuell ermöglichen wir so über 35.000 Lesern täglich einen schnellen Überblick über die spannendsten Aktien.

Machen Sie sich selbst ein Bild und abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter Börsenblick oder einen anderen auf unserer Seite Börsennews.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen


Nachricht schicken an Torsten Pinkert
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.