Mit großer Spannung warten die Anleger des norwegischen Wasserstoffspezialisten Nel ASA auf die für morgen angekündigten Zahlen für das Ende Dezember 2021 zu Ende gegangene vierte Quartal des letzten Geschäftsjahres und erhoffen sich davon auch wieder deutlich höhere Kurse bei den zuletzt kräftig unter Druck geratenen Aktien.

Im Schnitt rechnen Analysten mit einem Umsatz von rund 242 bis 246 Millionen, nachdem der Umsatz im dritten Quartal bei 229 Millionen NOK lag. Das operative Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) soll bei -107 Millionen NOK liegen.

Treffen die Zahlen die Erwartungen der Analysten, dann hätte Nel ASA im Gesamtjahr 2021 einen Umsatz von 815 Millionen NOK und ein EBITDA von -392 Millionen NOK erwirtschaftet.

Nel ASA-Aktien legen im Vorfeld der Zahlen deutlich zu

Aktionäre von Nel ASA brauchten zuletzt ziemlich starke Nerven, denn seit Jahresbeginn haben die Papiere bereits rund 18 Prozent verloren.  Dabei lief bereits das letzte Jahr alles andere als gut, seit dem Anfang 2021 erreichten Jahreshoch bei 3,40 Euro summieren sich die Kursverluste sogar auf fast 65 Prozent.

Im Vorfeld der Zahlen scheinen aber viele Anleger auf wieder höhere Kurse zu spekulieren, denn die Aktien können heute um rund drei Prozent auf 1,25 Euro zulegen.

Goldman Sachs empfiehlt Nel ASA zum Kauf

Neben der Hoffnung auf besser als erwartet ausgefallen Zahlen kommt heute auch Unterstützung von Analystenseite: Die Experten von der US-Großbank Goldman Sachs empfehlen in ihrer letzten Freitag veröffentlichten Branchenstudie:

das Thema sauberer Wasserstoff neu aufzugreifen, da Politik, Erschwinglichkeit und Größe nun zusammenkämen, sodass eine starke Dynamik entstehen dürfte.

Auch deshalb, da „die Bewertung reiner Wasserstoff-Aktien seit ihren Hochs wieder deutlich gesunken sei“. Bei Nel ASA sehen die Analysten von Goldman Sachs aktuell „ein starkes Wachstum, technologische Diversifikation und ein konservatives Vorgehen, was Produktionserweiterungen betreffe“, weshalb sie Nel ASA mit „Buy“ einstufen und ein Kursziel von 17 NOK sehen.

Nel ASA-Aktie: Chart vom 15.02.2022
Sie möchten Optionen auf Aktien, Indizes, Futures oder Währungen handeln?

Optionen handeln: Kaufen und verkaufen Sie Aktienoptionen, Indexoptionen, Futureoptionen oder Devisenoptionen an allen wichtigen Terminbörsen weltweit. Mit einem Depot über LYNX können Sie Ihre individuellen Handelsstrategien mit Optionen optimal umsetzen.

Informieren Sie sich hier über den Optionen Broker LYNX.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
T-Hoch
T-Tief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen


Nachricht schicken an Torsten Pinkert
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.