Lassen Sie sich den Artikel vorlesen:

Neue Zinssorgen vor dem heute anstehenden US-Arbeitsmarktbericht haben den deutschen Aktienmarkt gestern auf Talfahrt geschickt. Bis zum Tagesende verlor der DAX 409 Punkte bzw. 2,6 Prozent auf 15.528 Punkte. Das Tagestief lag sogar bei 15.495 Punkten. Damit hat der der deutsche Leitindex wichtige Unterstützungen wie den 100-Tage-Durchschnitt bei 15.710 Punkten oder den Bereich um 15.600 Punkte durchbrochen und das Gesamtbild hat sich damit weiter eingetrübt. 

Ob dem DAX heute eine Stabilisierung gelingt oder ob er weiter Richtung Korrekturmarke bei 15.200 Punkten (61,8 Prozent-Retracement der jüngsten Aufwärtsbewegung) fällt, hängt von den heute Nachmittag anstehenden Daten für den US-Arbeitsmarkt des Monats Juni ab. Fällt dieser besser als erwartet aus, dann dürfte das die Zinssorgen der Anleger nochmals verstärken.

In den heutigen Handelstag startet der DAX mit 15.515 Punkten erneut tiefer. Im weiteren Handelsverlauf kann er sich aber etwas erholen und liegt am frühen Nachmittag mit mit 15.571 Zählern 0,3 Prozent im Plus.

Von Unternehmensseite sorgen heute u. a. die folgenden Nachrichten für Bewegung bei Einzelwerten:

LYNX Premium
Exklusiv für Börsenblick-Leser

Um den Artikel vollständig lesen zu können, müssen Sie Abonnent unseres Newsletters LYNX Börsenblick sein.
Noch kein Abonnent? Melden Sie sich jetzt kostenfrei mit Ihrer E-Mail-Adresse an.
Sie erhalten den Freischaltungslink sofort per E-Mail!
Wenn Sie schon Abonnent sind, geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein.

Loading...

Mutares: Vorstand schlägt
höhere Dividende vor

Vorstand und Aufsichtsrat der Beteiligungsgesellschaft Mutares haben der am 10. Juli 2023 stattfindenden Hauptversammlung die Zahlung einer Dividende in Höhe von 1,75 Euro pro dividendenberechtigte Aktie vorgeschlagen. Die Dividende setzt sich aus einer Basisdividende von 1,00 Euro und einer zusätzlichen Performance-Dividende von 0,75 Euro zusammen. Bislang lag der Vorschlag für die Performance-Dividende nur bei 0,50 Euro pro Aktie.

Bei den Anlegern kommt die Nachricht gut an und Mutares-Aktien können am letzten Handelstag der Woche aktuell um 5,1 Prozent auf 24,75 Euro zulegen.

KION Group bekommt neuen CFO

Beim Gabelstaplerhersteller KION Group verlässt Finanzvorstand Marcus Wassenberg mit sofortiger Wirkung und auf eigenen Wunsch das Unternehmen, nachdem er sein Amt gerade mal sechs Monate ausgeübt hat.

Mit sofortiger Wirkung und für vorerst drei Jahre zum neuen CFO wurde gestern Christian Harm bestellt, der bereits seit rund 20 Jahren für KION und dessen Vorgängergesellschaften tätig ist.

Die Anleger reagieren verschnupft und KION-Aktien geben aktuell 4,6 Prozent auf 33,10 Euro nach.

KION Group Aktie: Chart vom 07.07.2023, Kurs: 33,10 EUR, Kürzel: KGX | Quelle: TWS | Online Broker LYNX
KION Group Aktie: Chart vom 07.07.2023, Kurs: 33,10 EUR, Kürzel: KGX | Quelle: TWS

Nordex: Neuer Auftrag aus der Türkei

Erst gestern gab der Windanlagenbauer Nordex einen neuen Auftrag aus Nordrhein-Westfalen über 12 Anlagen bekannt, heute legen die Norddeutschen bereits nach. 

Nach Unternehmensangaben untermauert die Nordex Group mit der Lieferung von acht Turbinen vom Typ N163/6.X mit einer Gesamtleistung von 56 MW „ihre Marktführerschaft in der Türkei“. Dadurch steigt die bislang insgesamt in der Türkei installierte Gesamtleistung bereits auf 3.571 MW, weitere 889 MW befinden sich aktuell noch im Bau.

Der Auftrag ist mit einem Premium-Service-Vertrag über zehn Jahre versehen. Zur finanziellen Größenordnung des Auftrages wurden keine Angaben gemacht.

Nordex-Aktien verlieren leicht um 0,5 Prozent auf 11,18 Euro.

Thyssenkrupp: Wasserstoff-Tochter Nucera startet an der Börse

Heute hat der Industrie- und Stahlkonzern Thyssenkrupp seine Wasserstoff-Tochter Nucera an der Börse platziert. Der im Bookbuilding-Verfahren ermittelte Ausgabepreis der Nucera-Aktien lag bei 20,00 Euro und damit in etwa in der Mitte der Preisspanne von 19,00 bis 21,50 Euro.

Der erste Preis der Nucera-Aktien wurde an der Frankfurter Börse mit 20,20 Euro ermittelt, damit liegt die Marktkapitalisierung bei rund 2,5 Milliarden Euro. Thyssenkrupp wird auch nach dem IPO Mehrheitsaktionär bleiben.

Im weiteren Handelsverlauf können Nucera-Aktien bislang 3,8 Prozent auf 20,96 Euro zulegen. Aktien von Thyssenkrupp verteuern sich aktuell um 2,2 Prozent auf 7,04 Euro.

Bank of America: Dividende steigt
nach Stresstest

Nachdem auch die US-Großbank Bank of America (BoA) den jährlichen Stresstest durch die US-Notenbank Fed bestanden hat, soll auch hier – wie zuletzt schon von zahlreichen anderen US-Großbanken angekündigt – die Dividende steigen. Mit dem Stresstest zeigen die geprüften Banken, dass sie über ausreichend Kapital verfügen, um auch eine schwere Rezession zu überstehen. 

Im dritten Quartal erhöht die BoA die Quartalsdividende von um 9 Prozent von 22 Cent auf 24 Cent pro Aktie. Beim aktuellen Kurs entspricht das einer Dividendenrendite von über 3 Prozent.

In einem sehr schwachen Gesamtmarktumfeld schlossen die Aktien der BoA gestern an der US-Börse 2,8 Prozent tiefer bei 28,28 US-Dollar.

Quellen:

Nordex SE: NORDEX GROUP ERHÄLT AUFTRAG FÜR 56 MW IN DER TÜRKEI (07.06.2023); https://ir.nordex-online.com/websites/Nordex/German/4500/news-details.html?newsID=2549523

KION Group: Wechsel im Amt des Finanzvorstandes (06.07.2023); https://www.kiongroup.com/de/Investor-Relations/Finanznachrichten/Press-Releases-Detail.html?id=2549489&type=adhoc&title=KION%20GROUP%20AG:%20Wechsel%20im%20Amt%20des%20Finanzvorstands

Mutares SE: Mutares SE & Co. KGaA erhöht Dividendenvorschlag für das Geschäftsjahr 2022 auf EUR 1,75 (06.07.2023); https://mutares.de/veroffentlichung-einer-insiderinformation-nach-artikel-17-der-verordnung-eu-nr-596-2014/

 

Sie möchten vor Börsenstart über spannende Aktien informiert werden?

Wir beobachten für Sie regelmäßig die interessantesten Aktien am Markt. Die Besten stellen wir Ihnen jeden Morgen kostenfrei im LYNX Börsenblick vor. Aktuell ermöglichen wir so über 35.000 Lesern täglich einen schnellen Überblick über die spannendsten Aktien.

Machen Sie sich selbst ein Bild und abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter Börsenblick oder einen anderen auf unserer Seite Börsennews.

Wie hilfreich fanden Sie den Artikel?
Wenig hilfreichSehr hilfreich

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
T-Hoch
T-Tief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen


Nachricht schicken an Torsten Pinkert
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.